Fränkische-Schweiz-Museum

Beiträge zum Thema Fränkische-Schweiz-Museum

Freizeit & Sport
In der Ausstellung im Fränkische-Schweiz-Museum ist lebendiges Brauchtum zu sehen, das seinen Ausdruck zum Beispiel auch im traditionellen Lichterfest in Obertrubach findet. Foto: Archiv / R. Rosenbauer

Ausgestellte Regional-Tradition

POTTENSTEIN - Noch bis zum 2. November ist im Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld eine Sonderausstellung über das fränkische Brauchtum zu sehen. Traditionen spielen in der Fränkischen Schweiz eine große Rolle, weshalb die Ausstellung vor allem Hintergründe und Anlässe der in der Region beheimateten Feste und der damit verbundenen Bräuche beleuchtet. Jedoch werden auch die im Laufe der Zeit erfolgten Veränderungen und eine einher gehende „Eventisierung“ des Brauchtums dokumentiert. Bräuche...

  • Forchheim
  • 13.08.14
Lokales
Die Streuobstwiesen sorgen für blühende Landschaften.       F.: Rosenbauer

Der Obstanbau und seine große Tradition

Neue Ausstellung im Fränkische-Schweiz-MuseumTÜCHERSFELD - Im Fränkische-Schweiz-Museum hat mit der Ausstellung „Obstanbau in der Fränkischen Schweiz. Vom Pfarrgarten zur Streuobstwiese“ die Sommersaison begonnen. Die Ausstellung ist bis zum 28. April im Museum zu sehen. Die Obstblüte in der Fränkischen Schweiz zieht alljährlich zahlreiche Ausflügler aus den umliegenden Städten in die Region. Insbesondere die weißblühenden Kirschbäume der Streuobstwiesen begeistern die Fotografen....

  • Forchheim
  • 08.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.