Gunter Oschmann

Beiträge zum Thema Gunter Oschmann

Lokales
Die drei Autoren Bianca Bauer-Stadler, Dr. Michael Diefenbacher und Petra Kluger bei der Buchvorstellung im Germanischen Nationalmuseum: ,,Vom Globus bis zum MP3 – Erfindungen in und um Nürnberg". Foto: Udo Dreier
6 Bilder

,,Von Globus bis MP3": Neues Buch über Erfindungen in und um Nürnberg!

NÜRNBERG — So viel Nürnberg wie in diesem prächtigen Bildband steckt selten in einem Buch... ,,Hätt’ ich Venedigs Macht und Augsburgs Pracht, Nürnberger Witz und Straßburger G’schütz und Ulmer Geld, so wär ich der Reichste in der Welt.“ In diesem aus dem späten Mittelalter bekannten Spruch bezeichnete man den ,,Nürnberger Witz“ als den Einfallsreichtum der Nürnberger, der zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert legendär wurde. Dieser Erfindungsreichtum war einer der Nährböden für die...

  • Nürnberg
  • 22.11.18
Freizeit & Sport
Hans-Peter Schmidt (r.), Initiator der Festspiele und Ehren-Aufsichtsratsvorsitzender der NÜRNBERGER Versicherung, Weltstar Elina Garanca, Mit-Sponsor Gunter Oschmann (2.v.l.), Müller-Medien und Festspiel-Intendant Dr. Axel Baisch.

Großer Erfolg für die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele

NÜRNBERG (jrb) - Mit viel Star-Power haben die Internationalen Gluck-Opern-Festspiele im Juli Musikfans von nah und fern in die Metropolregion Nürnberg gelockt: Auf den Bühnen der Region überzeugten unter anderem die britische Sängerin Anna Dennis, Countertenor Valer Sabadus und die Mezzosopranistin Elina Garanca — und sorgten für einen neuen Besucherrekord. Darüber freut sich natürlich nicht zuletzt der Initiator der Festspiele und Ehren-Aufsichtsratsvorsitzende der NÜRNBERGER Versicherung,...

  • Nürnberg
  • 03.08.16
Lokales
Von Markus Söder (3.v.r.) geehrt wurden Thomas Sabo (THOMAS SABO GmbH & Co. KG), Rainer Winter (UVEX Winter Holding GmbH & Co. KG), Constanze Oschmann (Müller Medien GmbH & Co. KG), Evi Kurz (Vorstand Ludwig-Erhard-Initiativkreis Fürth e.V.) und Michael Oschmann (Müller Medien GmbH & Co. KG / v.l.n.r.). Foto: stmflh.bayern
2 Bilder

Markus Söder überreichte Finanzmedaillen

NÜRNBERG / REGION (pm/mue) - Für besondere Verdienste um das bayerische Finanzwesen überreichte Staatsminister Dr. Markus Söder die Finanzmedaille bei einer Feierstunde auf der Nürnberger Kaiserburg an fünf Persönlichkeiten aus der Region und ehrte damit deren langjähriges Engagement für bayerische Unternehmen: „Bayern lebt von diesem Engagement.“ Ein lebendiges Unternehmertum sei die Grundlage für Arbeitsplätze, Wirtschaftskraft und Wohlstand im Freistaat; beispielhaft sei zudem das soziale...

  • Nürnberg
  • 19.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.