Historischer Rathaussaal

Beiträge zum Thema Historischer Rathaussaal

Lokales
300 junge Menschen kamen zum Empfang der Stadt Nürnberg in den Historischen Rathaussaal.

Sie sind alle Teilnehmer des Freiwilligendienstes
300 junge Leute im Historischen Rathaussaal begrüßt

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg hat kürzlich 300 junge Leute bei einem Empfang im Historischen Rathaussaal begrüßt. Sie leisten in diesem Jahr ihren Freiwilligendienst in Kliniken und Altersheimen, Sozialstationen und Krabbelstuben, in der schulischen Ganztagsbetreuung und Kulturläden, in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen oder in Museen. Seit 1966 arbeiten die Stadt Nürnberg und der Internationale Bund (IB) zusammen. Der IB bietet eine breite Palette von...

  • Nürnberg
  • 24.10.19
Freizeit & Sport
Beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Nürnberg (v.l.): Horst Leupold, Karlheinz ,,Charly" Ferschl, Fritz Popp (sitzend), Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Franz Brungs und Ludwig Müller.
46 Bilder

Zum 50. Jubiläum: Empfang für die Club-Legenden im Rathaussaal

50. Jubiläum der Deutschen Meisterschaft des 1. FCN NÜRNBERG (pm/nf) - Vor 50 Jahren konnte der 1. Fußball-Club Nürnberg zuletzt die Deutsche Meisterschaft feiern. Aus Anlass dieses Jubiläums veranstaltete die Stadt Nürnberg im Historischen Rathaussaal eine Feier mit anschließendem Empfang. Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly sprach ebenso wie der Aufsichtsratsvorsitzende des 1. FCN Dr. Thomas Grethlein. Kult-Autor ,,Spezi" Klaus Schamberger erinnerte sich als Fan.  ZDF-Moderatorin...

  • Nürnberg
  • 13.06.18
Lokales
Hermann Imhof, MdL mit Rektor Dr. Mathias Hartmann.
Foto: Uwe Niklas für Diakonie Neuendettelsau.

Imhof mit Löhe-Medaille ausgezeichnet

NÜRNBERG - Große Ehre für Hermann Imhof: der Nürnberger CSU-Landtagsabgeordnete (Stimmkreis Nürnberg Ost) ist von der Diakonie Neuendettelsau mit der Löhe-Medaille ausgezeichnet worden. Im Rahmen des diesjährigen Jahresempfangs im Historischen Rathaussaal bekam Imhof vor rund 500 Gästen von Rektor Dr. Mathias Hartmann die Medaille überreicht. Die Diakonie Neuendettelsau würdigt damit Imhofs langjähriges Engagement als Sozialpolitiker und sein Eintreten für die Belange von Pflegebedürftigen...

  • Nürnberg
  • 29.03.17
Lokales
IHK-Ehrenmedaille 2016 für Erich Schuster (v.l.): Dirk von Vopelius, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken, Erich Schuster, Gründer und Vorstandsvorsitzender der defacto.x stiftung, Erlangen, sowie Stefan Müller, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.
3 Bilder

IHK-Ehrenmedaille 2016 für Erich Schuster

NÜRNBERG - In Würdigung hervorragender Verdienste um die mittelfränkische Wirtschaft wurde heute, 15. Juni 2016, Erich Schuster, Gründer und Vorstandsvorsitzender der defacto.x stiftung, Erlangen, ausgezeichnet. Überreicht wurde die IHK-Ehrenmedaille, die höchste Auszeichnung der IHK, im Historischen Rathaussaal durch Präsident Dirk von Vopelius. Die Ehrung fand im Rahmen des IHK-Jahresempfangs Politik | Wirtschaft statt, den die IHK ausrichtet, um das konstruktive Miteinander der...

  • Nürnberg
  • 15.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
10 Jahre Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen, Chinesischer Botschafter Professor Shi Mingde.
14 Bilder

Konfuzius Institut: Brücke zwischen den Kulturen

10 Jahre Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen NÜRNBERG/ERLANGEN (tom) – Mit einem Festakt im Historischen Rathaussaal feierten Gäste aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur das 10-jährige Bestehen des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen. Unter dem Motto „Wo China und Franken sich treffen“ warfen die unterschiedlichsten Festredner, unter ihnen auch der Chinesische Botschafter Professor Shi Mingde, einen Blick auf diesen ereignisreichen Zeitraum, in dem – wie es...

  • Nürnberg
  • 04.05.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly übergibt den Stadtschlüssel an Levent I. und Iris I.
24 Bilder

Nürnbergs neues Prinzenpaar eröffnete die Session

Nürnberger Fastnacht e.V. - Iris I. und Levent I. wurden im Historischen Rathaussaal inthronisiert NÜRNBERG (nf) - Weil der Fasching 2015/2016 so kurz ist - Aschermittwoch ist schon am 10. Februar - wurde das neue Nürnberger Prinzenpaar bereits am 11. 11. 2015 im Historischen Rathaussaal im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly feierlich inthronisiert. Die Besonderheit: Der smarte Prinz Levent I. ist in Ankara geboren. Bei ihrer Inthronisation zum Start in die neue Session bekam das...

  • Nürnberg
  • 12.11.15
Lokales
Prof. Dieter Kempf (M.), EU-Kommissar Günther Oettinger (l.) und IHK-Präsident Dirk von Vopelius (r.) mit der Ehrenurkunde. Foto: John R. Braun
14 Bilder

IHK-Ehrenmedaille für Prof. Dieter Kempf

NÜRNBERG (pm) - In Würdigung hervorragender Verdienste um die mittelfränkische Wirtschaft wurde Prof. Dieter Kempf, Vorstandsvorsitzender der DATEV Nürnberg, mit der IHK-Ehrenmedaille 2015 ausgezeichnet. Überreicht wurde diese höchste Auszeichnung der IHK im Historischen Rathaussaal durch IHK-Präsident Dirk von Vopelius. Die Ehrung fand im Rahmen des IHK-Jahresempfangs Politik | Wirtschaft statt, den die IHK ausrichtet, um das konstruktive Miteinander der Entscheidungsträger in der...

  • Nürnberg
  • 30.07.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Musikalische Glanzlichter

Auch in diesem Jahr setzen die Nürnberger Symphoniker passend zur Weihnachtszeit reizvolle musikalische Glanzlichter. Wie im vergangenen Jahr eröffnen vier Adventskonzerte im Historischen Rathaussaal den ebenso festlichen wie stimmungsvollen musikalischen Reigen. An diese schließen sich dann die drei Weihnachtskonzerte in der Nürnberger Meistersingerhalle an, bei denen Werke von Georg Friedrich Händel und Wolfgang Amadeus Mozart zu hören sein werden. Geschichten zur Weihnacht Den...

  • Nürnberg
  • 11.11.14
Lokales
Dr. Günther Beckstein (Foto), Renate Schmidt und Bruno Schnell erhalten am Samstag, 18. Oktober 2014, die Ehrenbürgerwürde der Stadt Nürnberg.

Verleihung der Ehrenbürgerwürde morgen im Historischen Rathaussaal

NÜRNBERG (nf) - Am morgigen Samstag, 18. Oktober 2014, findet im Historischen Rathaussaal in Nürnberg die feierliche Verleihung der Ehrenbürgerwürde statt. Bundesminister a.D. Otto Schily wird die Laudatio auf Ministerpräsidenten a.D. Dr. Günther Beckstein, die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth wird die Laudatio auf Bundesministerin a.D. Renate Schmidt und Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly wird die Laudatio auf Verleger Bruno Schnell halten. Beim Festakt spielen Mitglieder der...

  • Nürnberg
  • 17.10.14
Lokales

4. Nürnberger Stiftertag

NÜRNBERG (pm/nf) - „Glück.Stiften.“ ist das Motto des 4. Nürnberger Stiftertags, der am heutigen Freitag, 19. September 2014, im Historischen Rathaussaal stattfindet. 14 Foren bieten Austausch und Informationen rund um die Verbindung zwischen Glück und Stiftungen. Zu Gast sind namhafte regionale und überregionale Experten der Stiftungslandschaft. Der Stiftertag richtet sich an Stiftungen, Stiftungsdienstleister, gemeinnützige Organisationen und alle weiteren Interessierten. Sprecher beim 4....

  • Nürnberg
  • 19.09.14
Lokales
Historischer Rathaussaal Nürnberg.
2 Bilder

Europawahl aktuell und Bürgerentscheid Rathaussaal

NÜRNBERG (pm/nf) - Am heutigen Freitag, 16. Mai 2014, hat Wahlamtsleiter Wolf Schäfer in einer Pressekonferenz ausführlich über die Europawahl und den Bürgerentscheid zum künftigen Umgang mit dem Historischen Rathausaal am 25. Mai 2014 berichtet. Bürgerinformation der Stadt Nürnberg zum Historischen Rathaussaal und seiner Geschichte Das Nürnberger Rathaus spiegelt die Bedeutung der Reichsstadt. Mit der Goldenen Bulle (1356), dem ersten geschriebenen Reichsgesetz, wurde jeder neue König...

  • Nürnberg
  • 16.05.14
Lokales

Historischer Rathaussaal: Kostenrechnung der Stadt

Am 25. Mai 2014 entscheiden die Bürger NÜRNBERG (pm/nf) - Bei der Europawahl am 25. Mai 2014 können die wahlberechtigten Nürnberger Bürgerinnen und Bürger über eine Umgestaltung des Historischen Rathaussaals abstimmen. Eine wichtige Rolle dürften bei der Entscheidung die voraussichtlichen Kosten spielen. Den Kostenrahmen für eine Ausmalung des Historischen Rathaussaals nach dem Vorschlag der Altstadtfreunde schätzt die Stadt Nürnberg auf circa 6,5 bis 9 Millionen Euro – je nach...

  • Nürnberg
  • 30.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.