Katzenschutz Rückersdorf

Beiträge zum Thema Katzenschutz Rückersdorf

Panorama
Johnny ist dominant und zärtlich zugleich.
2 Bilder

Tiervermittlung während der Coronakrise
Liebe Stubentiger suchen neues Zuhause!

Vereinigung für Katzenschutz Rückersdorf RÜCKERSDORF (pm/vs) - Auch während der Cornazeit warten bei der Verinigung für Katzenschutz Rückersdorf viele liebe Stubentiger auf ein neues Zuhause. Die Vermittlung geht weiter! Wichtig: Interessenten sollten vor einem Besuch immer erst via E-Mail oder Telefon Kontakt mit den ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern aufnehmen. Am besten erreichbar ist das Team werktäglich ab 14 Uhr.  Aktuell stellt der MarktSpiegel die beiden Fellnasen Johnny...

  • Nürnberg
  • 06.05.20
Panorama
Kessy ist ein wahres Kronjuwel. Wer schenkt der bildschönen Katzendame ein neues Zuhause?
3 Bilder

Wer verschenkt Liebe? - Kessy sucht ein neues Zuhause
Ein Katzentraum in Schwarz

REGION (pm/vs) - Immer wieder stellt der MarktSpiegel online liebe Katzen oder Hunde von kleineren Tierheimen und ehrenamtlichen Vermittlungsorganisationen aus der Region Nürnberg vor. Aktuell geht es um die Katzendame Kessy von der Vereinigung für Katzenschutz, Nürnberg-Fürth e.V. mit Sitz in Rückersdorf. Kessy (etwa 6 Jahre alt), ist eine zierliche, hübsche schwarze Katzendame die leider schon länger auf ein eigenes, liebes und geduldiges Zuhause wartet. Sie kam als sehr schüchterne,...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Panorama
Johnny ist gerne in der freien Natur unterwegs.
4 Bilder

Vereinigung für Katzenschutz Rückersdorf stellt vor
Vier liebe Schmusekater suchen ein neues Zuhause

REGION (pm/vs) - In seiner Reihe "Tiere suchen ein neues Zuhause" sind jetzt die Samtpfoten an der Reihe. Die Vereinigung für Katzenschutz Rückersdorf gilt als einer der ersten Adressen in der Region Nürnberg, wenn es um deren Vermittlung geht. Die hervorragemden Fotos in Kalenderqualität kommen übrigens von Dr. Marion Wolf. Ein herzliches Dankeschön, dass sie diese unentgeltlich für Veröffentlichung im MarktSpiegel zur Verfügung stellt. Aktuell stellt der MarktSpiegel vier liebe Katerchen...

  • Schwabach
  • 28.01.20
Lokales
Mila hat eine schöne Gesichtszeichnung.
2 Bilder

Zwei gepflegte Katzendamen suchen ein gemeinsames Zuhause

REGION (pm/vs) - Regelmäßig stellt der MarktSpiegel Tierwaisen vor, um sie an liebe Frauchen und Herrchen zu vermitteln. Diese Woche sind es die Katzendamen Rita und Mila von der Vereinigung für Katzenschutz Nürnberg-Fürth e.V. Die beiden rund zwei Jahre alten Katzen Rita und Mila sind sehr verschmuste, menschenbezogene Tiere, die aus privaten Gründen bei der Vereinigung für Katzenschutz abgegeben wurden. Sie sind absolut problemlos und brav und kommen gleich auf einen zu, um gekrault zu...

  • Nürnberg
  • 31.08.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.