Alles zum Thema Klöppelmuseum

Beiträge zum Thema Klöppelmuseum

MarktplatzAnzeige

Eine Zeitreise ins Mittelalter

Haus fränkischer Geschichte auf Burg Abenberg Im 11. und 12. Jahrhundert war die mächtige Burg Abenberg Sitz der gleichnamigen Grafen. Nach dem Aussterben der Abenberger um 1200 ging die Burg an die Hohenzollern, ihres Zeichens Burggrafen von Nürnberg, über. Diese begannen um 1230 mit dem Neubau der heutigen Burg. Die Hohenzollern residierten allerdings nur selten auf der Burg und so verkaufte Konrad der Jüngere die Burg Abenberg bereits im Jahr 1296 an den Eichstätter Bischof. 1806 fiel...

  • Nürnberg
  • 10.08.18
Lokales
Die Mädchen und Buben hatten viel Freude beim gemeinsamen Basteln.

Kindermuseumstag auf Burg Abenberg war ein toller Erfolg

ABENBERG (pm/vs) - Der Kindermuseumstag 2017 auf Burg Abenberg war wieder ein voller Erfolg. Fast 700 kleine und große Besucher zog es auf die Burg Abenberg. Die Museen Burg Abenberg in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring Roth hatten ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Bei den Kreativangeboten im Burginnenhof füllten die Kinder mit viel Eifer Luftballons mit Sand, um dann ihre Stress-Bälle in ihren Händen zu drücken. Kleine Schachteln wurden befüllt, um anschließend...

  • Landkreis Roth
  • 21.08.17
Freizeit & Sport
Das Werkzeug ist seit Jahrhunderten nahezu unverändert geblieben.
2 Bilder

Ich bin gerne ein bisschen "beklöppelt"

Abenberg (pm/vs) - Moderne Klöppelkunst aus der Schweiz steht im Mittelpunkt einer Sonderausstellung, die am 3. März 2016 im Abenberger Klöppelmuseum eröffnet wird. „Leidenschaftlich klöppeln – kreativ, attraktiv und lustvoll“. So lebendig kündigt die „Association Jurassienne des Dentellières (AJD)“ die diesjährige Jahresausstellung im Klöppelmuseum Abenberg an. Seit 30 Jahren existiert die Gruppe um Mireille Finger. Mittlerweile sind es rund 100 aktive Mitglieder. 2016 stellen sie eine...

  • Landkreis Roth
  • 24.02.16
Freizeit & Sport
Für Kinder gibt es am Samstag und Sonntag ein eigenes Mittelalterprogramm.

Willkommen zum Burgfest in Abenberg

ABENBERG (pm/vs) - Einmal im Jahr kann man das mittelalterliche Flair besonders deutlich auf der Burg Abenberg spüren. Am 10. und 11. Mai ist es wieder soweit. Um eventuellen Enttäuschungen vorzubeugen: Mit Ausnahme des Kinderprogramms und Gauklerdarbietungen am Sonntag gibt es in diesem Jahr keine mittelalterlichen Vorführungen, weder Schaukämpfe noch Ritterlager. Im Mittelpunkt stehen vielmehr örtliche Vereine, die historische Burganlage und die beiden dort angesiedelten Museen sowie...

  • Schwabach
  • 24.04.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Foto: dapd
2 Bilder

Frankens Spitzen auf Weltreise

Klöppelmuseum zeigt SensationsfundABENBERG - Das Klöppelmuseum auf der Burg Abenberg zeigt bis Ende dieses Jahres einen einzigartigen Fund im Rahmen einer Sonderausstellung. Bei Renovierungsarbeiten in einem Abenberger Haus waren Ende 2011 zahlreiche Kartonblätter mit hervorragend erhaltenen Musterrücken für Gold- und Silberspitzenarbeiten zum Vorschein gekommen. In diesem Haus hatte Michael Hiemer, einer der bedeutendsten Spitzenhändler des Ortes, von 1865 bis 1890 seinen Handel mit...

  • Schwabach
  • 19.03.13
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.