Vernissage

Beiträge zum Thema Vernissage

Panorama
Schornsteinfeger und Floristin - glücklich im Beruf
14 Bilder

Beruf und Berufung - Ausstellung im Wohnstift Hallerwiese

Susanne Radloff stellte bei der Vernissage die Macher der Ausstellung, Werner und Ines Krömer von Social Artwork Weihenzell, und Ulrich Beyer als Verantwortlichen für die Texte vor. In ihren einleitenden Worten erklärte sie, dass sie als Quereinsteigerin ihren Traumjob gefunden habe. Das, was sie sich immer gewünscht habe: sinnvoll, mit Menschen und Kultur. Sie zitierte Aristoteles: "Freude an der Arbeit lässt das Werk vortrefflich gelingen." Weil bei der Ausstellung Beruf und Berufung...

  • Nürnberg
  • 07.02.19
Lokales
Holger Kramp
16 Bilder

Konfirmandenvorstellung mit neuem Gemeindereferenten in St. Jobst

St. Jobst (li) Seit 1. März hat Holger Kramp die Stelle des Gemeindejugendreferenten in der Gemeinde. Er wohnt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Röthenbach a. d. Pegnitz, in seiner Freizeit singt er gerne, auch in einer Big Band.Gemeindepädagogik hat er in Darmstadt studiert und war schon in verschiedenen Dekanaten tätig. Zu seinen Aufgaben in St. Jobst gehört auch die Konfi-Arbeit und so war er mit Pfarrerin Kerstin Willmer beim Vorstellungsgottesdienst der Konfirmandinnen und...

  • Nürnberg
  • 18.03.18
Freizeit & Sport
30 Bilder

Vernissage in der Residenz Hilpotstein

Der Kunstverein Spectrum, der die Bildende Kunst im Landkreis Roth fördert und vertritt, zeigt seine traditionelle Jahresausstellung auch 2017 wieder in der Residenz Hilpoltstein. Die ausstellenden Künstler präsentieren in ihrer gemeinschaftlichen Kunstschau eine breite Palette an Werken und Genres. Die Vernissage am 28. Juli um 19.00 Uhr ist ein wichtiges Stelldichein für Kunstschaffende und Kunstinteressierte in Hilpoltstein, im Landkreis und darüber hinaus. Ausstellung vom 28. Juli bis 17....

  • Nürnberger Land
  • 31.07.17
Freizeit & Sport
Gerhard Faul begrüßt Künstler, Bürgermeister Pitterlein und Gäste zur Vernissage
14 Bilder

"Zwischenspiel" vor neuer Nutzung der Mühlgasse 6

Schnaittach (li) Das Anwesen Mühlgasse 6 in Schnaittach hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Wie Bürgermeister Frank Pitterlein bei der Vernissage der Künstlergemeinschaft sagte, war das landwirtschaftlich geprägte alte Gebäude einst als Nummer 37 eingetragen, damals gab es noch keine Straßennamen. Als Gasthof Schwarzer Adler und Versammlungsort für die SPD ist es im Gedächtnis der Bürger. Kunst biete den Raum um an Altes zu denken und den Kopf für Neues frei zu machen. Das Neue ist eben...

  • Nürnberger Land
  • 17.06.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Isolde Ebert, Iris Holstein, Matthias und Gerda K. Hederer bei der Eröffnung
21 Bilder

Idylle - Vernissage im Zeltnerschloss

Nürnberg (li) Viele Gäste waren zur Vernissage der zweiten Familienbande-Ausstellung von Gerda Karina Hederer (Malerei) und dem Duo IRIS-A-MAZ, Iris Holstein und Matthias Hederer (Foto und Video) in den Kulturladen Zeltnerschloss zum Thema "Idylle" gekommen. Die Idylle beginnt ja bereits, wenn sich der Besucher über die Brücke dem Zeltnerschloss im abendlichen Dunkel nähert, der beleuchtete Business-Tower ergänzt das Bild. Gerda Hederer hatte dann noch Kerzen im Innenhof aufgestellt und so...

  • Nürnberg
  • 04.03.16
Freizeit & Sport
Das Werkzeug ist seit Jahrhunderten nahezu unverändert geblieben.
2 Bilder

Ich bin gerne ein bisschen "beklöppelt"

Abenberg (pm/vs) - Moderne Klöppelkunst aus der Schweiz steht im Mittelpunkt einer Sonderausstellung, die am 3. März 2016 im Abenberger Klöppelmuseum eröffnet wird. „Leidenschaftlich klöppeln – kreativ, attraktiv und lustvoll“. So lebendig kündigt die „Association Jurassienne des Dentellières (AJD)“ die diesjährige Jahresausstellung im Klöppelmuseum Abenberg an. Seit 30 Jahren existiert die Gruppe um Mireille Finger. Mittlerweile sind es rund 100 aktive Mitglieder. 2016 stellen sie eine...

  • Landkreis Roth
  • 24.02.16
Freizeit & Sport
Gemälde von Petra Friedmann
2 Bilder

Vernissage der Jahresausstellung "Offener Internationaler Malkreis"

Am Samstag, 31. Oktober 15, 17.00 Uhr findet die Eröffnung der Jahresausstellung des Internationalen Offenen Malkreises im Kulturpunkt Bruck statt. Die Jahresausstellung des Internationalen Offenen Malkreises ist inzwischen ein fester Termin im Jahreskalender. Immer am letzen Wochenende im Oktober fügt sich diese Veranstaltung perfekt in den bunten Kulturreigen des Interkulturellen Monats ein. KünstlerInnen aus verschiedensten Ländern treffen sich über das ganze Jahr einmal wöchentlich im...

  • Erlangen
  • 21.10.15
Freizeit & Sport
3 Bilder

Vernissage von Briver Künstlern im Foyer des Laufer Rathauses

Jubiläumsausstellung zum 25. Geburtstag des Künstler-Austausches der „Peintres du Pays de Brive“ mit dem Laufer Künstlerkreis Der Künstleraustausch zwischen den Partnerstädten Lauf an der Pegnitz und Brive-la-Gaillarde feiert heuer seinen 25. Geburtstag mit einer Jubiläumsausstellung im Foyer des Laufer Rathauses. Ausgestellt sind dort bis zum 6. November 18 Gemälde von neun französischen Künstlern. Die Kunstwerke in Öl-, Acryl-, Pastell-, Tusche- und Aquarellfarben können zu den...

  • Nürnberger Land
  • 19.10.15
Freizeit & Sport
Atelier von Pavlina Görner-Löw, Station 12
6 Bilder

„Kunst auf der Couch“ – Eröffnungsabend mit dem Wortakrobaten Oliver Tissot

Am Freitag, den 25. September um 19.30 Uhr wird das Erlanger „Kunst auf der Couch“ - Wochenende im Kulturpunkt Bruck mit dem Wortakrobaten Oliver Tissot eingeläutet. Am Samstag, den 26. September sind dann von 14 bis 18 Uhr die ersten 14 Stationen und am Sonntag, den 27. September von 11 bis 18 Uhr alle 32 Kunststationen geöffnet. Der Eintritt ist jeweils frei. Informationen sind im Kulturpunkt Bruck unter T. 303664 oder www.kulturpunkt-bruck.de erhältlich. Kunst im privaten Rahmen erleben,...

  • Erlangen
  • 07.09.15
Lokales
Hoteldirektor Günther Preissler (r.) und Weltstar Oleg Popov. Foto: oh

Vernissage mit Stargast Oleg Popov

Zwei, die sich auf Anhieb verstanden: Mit der Clown-Legende Oleg Popov begrüßte Wöhrdersee Hotel-Chef Günther Preissler „einen Wahl-Franken und Weltstar“ im Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg City, „dessen Kunst tief die Herzen der Menschen berührt und uns zum Lachen und Nachdenken bringt. Eigenschaften, von denen wir nicht genug haben können.“ Bei der Eröffnung der Ausstellung „Passion“ spannte der Hoteldirektor den Bogen weiter zu den Werken von 13 internationalen Künstlern, die das Hotel...

  • Nürnberg
  • 07.10.14
Freizeit & Sport
Hier sehen Sie erst die Visitenkarten...
2 Bilder

Venezianische Künstlerin präsentiert sich im Schloss Almoshof im Knoblauchsland

Künstleraustausch Venedig Arbeiten von Tania Marino Ausstellung / Vernissage 25.05.2014 - 22.06.2014 Einmal im Jahr bietet Schloss Almoshof seine Ausstellungsräume als Plattform für junge Künstler aus dem Ausland an. Der Austausch wird zusammen mit dem Amt für Internationale Beziehungen organisiert. Diesmal ist die venezianische Künstlerin Tania Marino zu Gast und wird vier Wochen lang das dortige Atelier nutzen, um ihre Eindrücke von Deutschland und besonders von Nürnberg zum...

  • Nürnberg
  • 20.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.