Alles zum Thema Mittelalter

Beiträge zum Thema Mittelalter

Panorama
Armin Kroder (Bezirkstagspräsident von Mittelfranken), Mike Bernasco (Geschäftsführer der Franken-Therme Bad Windsheim), Dr. Herbert May (Museumsleiter), Rainer Volkert (Zweiter Bürgermeister der Stadt Bad Windsheim, v.l.).
2 Bilder

Mittelalterliches Badehaus aus Wendelstein wird wieder aufgebaut
Eine ganz besondere Art der „Krötenwanderung“ im Freilandmuseum

Scheckübergabe der Franken-Therme Bad Windsheim REGION (pm/nf) - Auch in diesem Jahr hat die Aktion „Baden für das Badhaus“ der Franken- Therme Bad Windsheim ein sehr erfreuliches Ergebnis erzielt. Bei der vor zwei Jahren gestarteten Aktion werden zwei Eintrittskarten zum Preis von 1 1⁄2 verkauft und ermöglichen einen Kurzbesuch in der Therme von 2 1⁄2 Stunden. Der Erlös aus dieser Aktion wird von der Franken-Therme für den Wiederaufbau des mittelalterlichen Badhauses aus Wendelstein im...

  • Nürnberg
  • 03.04.19
Freizeit & Sport
Corvus Corax

Corvus Corax

NÜRNBERG (ak) – Der Name Corvus Corax bürgt für die Neuinterpretation mittelalterlicher Melodien im Zeichen der Sinnesfreude. Mit Trommeln und Marktsäcken (bis heute selbst hergestellt), allerhand Gaukeleien und kurzweiligen Ansagen, trugen die Berliner maßgeblich zur Entwicklung dessen bei was heute als Marktmusik bekannt ist. Weltweit ist der Name der Band ein Synonym für treibende Rhythmen, schweißtreibende Konzerte und virtuoses Dudelsackspiel. Am 27. September (20 Uhr) startet im...

  • Nürnberg
  • 25.09.18
Freizeit & Sport
Martialisch aber auch lustig ist es früher im Mittelalterlager zugegangen.

MarktSpiegel verlost 25 Familienkarten für Mittelalterfest auf Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. August, darf sich jedermann auf Burg Rabenstein auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter begeben. Geboten wird auf dem Mittelaltermarkt wieder ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre alten Burg, Händler und...

  • Nürnberg
  • 25.07.18
Freizeit & Sport
Mit einem Nachtwächter unterwegs zu sein, bedeutet immer Spannung pur – mit hochgradigem Vergnügungsfaktor. Foto: Veranstalter

Gespielte Stadtgeschichte: unterwegs mit den Erlanger Nachtwächtern

ERLANGEN (pm/mue) - Die Erlanger Nachtwächter führen ihr Publikum jeden Samstagabend um 21.00 Uhr durch die schönsten Ecken der nächtlichen Hugenottenstadt – witzige Touren durch die Stadt mit vielen Überraschungen, vor allem aber mit viel Vergnügen stehen dann auf dem Programm. Ausgestattet mit Laterne, Horn und Hellebarde entführt der Nachtwächter in die „gute alte Zeit“, und man erfährt allerlei über das alte Erlangen und die Nachtwächterei: wozu der Nachtwächter ein Horn braucht, vom...

  • Erlangen
  • 15.06.18
Freizeit & Sport
Grimmige Ritter und sanfte Burgfrauen: Dieser reizvolle Kontrast darf beim Mittelalterfest natürlich nicht fehlen.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für Mittelalterspektakel auf Burg Rabenstein

AHORNTAL (pm/vs) - Historienfreunde aufgepasst: Vom 31. Mai bis 3. Juni 2018 hat jedermann die Möglichkeit, sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben. Dabei lockt die faszinierende Welt des Mittelalters.Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre alten...

  • Nürnberg
  • 15.05.18
Freizeit & Sport
Auch ein mittelalterlicher Umzug ist Bestandteil des Feuchter Zeidlerfestes.

Am 6. Mai lockt der Zeidlermarkt ins mittelalterliche Feucht

FEUCHT (pm/vs) - Der Frühling ist da, die frische Luft lockt Groß und Klein nach draußen! Am 6. Mai lädt der Feuchter Zeidlermarkt bereits zum achten Male zu einem Sonntagsausflug mit der Familie ein. Dort wird um 12.45 Uhr mit Böllerschüssen und einem anschließenden mittelalterlichen Umzug der Zeidlermarkt eröffnet. Dieser Markt im Ortskern - Feucht liegt nur 15 Kilometer südöstlich von Nürnberg - bietet viel zum Staunen, Erleben und nicht zuletzt Lernen über das Zeidelwesen. Feucht war seit...

  • Nürnberger Land
  • 26.04.18
Freizeit & Sport
Mächtig thront die Cadolzburg über dem gleichnamigen Ort im Landkreis Fürth. Seit rund fünf Monaten ist hier das erste Burgerlebnismuseum Deutschlands untergebracht.
3 Bilder

Bereits 50.000 Besucher im Burgerlebnismuseum Cadolzburg

CADOLZBURG - Das Burgerlebnismuseum Cadolzburg zieht die Massen an. Nur fünf Monate nach der Eröffnung wurden bereits mehr als 50.000 Besucher gezählt. Für rund 37 Millionen Euro wurde die Cadolzburg runderneuert und beherbergt nun das erste Burgerlebnismuseum Deutschlands. Vor allem viele Familien haben sich bislang auf eine faszinierende Zeitreise in die Geschichte unserer Heimat unternommen. Das Museum bietet einen lebendigen und interessanten Einblick in die Geschichte des Mittelalters....

  • Landkreis Fürth
  • 01.12.17
Lokales
Freuen sich über den hervorragenden Spendenbetrag (v.l.) Jürgen Fugmann (Leiter des Jugendtreffs Cosmic Gate), Mike Müller (eMPORIUM Schwanstetten), Bürgermeister Robert Pfann, Frank Fröhlich (eMPORIUM Schwanstetten) und Marcus Meyer (pädagogischer Mitarbeiter Jugendtreff).

Verein "eMPORIUM" spendet 4.295 Euro für die Jugendarbeit in Schwanstetten!

SCHWANSTETTEN (pm/vs) - Glücklich jene Gemeinde, die so einen Verein hat: Dieser Tage hat der Erste Bürgermeister der Marktgemeinde Robert Pfann von „eMPORIUM“ eine Spende in Höhe von 4.295 Euro für die kommunale Jugendarbeit erhalten. Der Betrag stammt aus dem Erlös des Mittelalter-Mitmachtages Ende Juni, den Mike Müller, Frank Fröhlich und ihr Team des Vereins „eMPORIUM“ vor dem Rathaus organisiert hatten. Dazu kam noch der Erlös aus der Versteigerung eines Helmes, den der Ritterbund zur...

  • Landkreis Roth
  • 07.08.17
Freizeit & Sport
Nicht nur die Akteure sondern auch viele Besucher kommen mittelalterlich Gewandet zu einem der schönsten Ritterfeste in Deutschland.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für den Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN - (pm/vs) - Von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. August, darf sich jedermann auf Burg Rabenstein wieder auf eine spannende Zeitreise zurück ins Mittelalter begeben. Geboten wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Die Markteröffnung erfolgt am Freitag um 12 Uhr durch den Herold. Erwachsene zahlen 7,50 Euro, Kinder 4 Euro Eintritt. Die...

  • Nürnberg
  • 27.07.17
Freizeit & Sport
Die Burg Cadolzburg ist ein liebevoll restauriertes Kleinod aus dem Mittelalter.

MarktSpiegel verlost Eintrittskarten für das Erlebnismuseum Cadolzburg

CADOLZBURG (pm/vs) - Es ist soweit: Unter dem Motto „HerrschaftsZeiten! Erlebnis Cadolzburg“ hat ab sofort die neue Ausstellung ihre Pforten geöffnet. Damit ist in der Metropolregion Nürnberg ein weiteres Kultur-Highlight dazu gekommen. Denn die Besucherinnen und Besucher erwarten nicht nur ausgewählte Exponate mit geschichtlicher Aussagekraft, sondern auch jede Menge interaktiver Wissensvermittlung über die spannende Epoche des Mittelalters. So gibt es Fühlstationen, Klänge und Dialoge,...

  • Nürnberg
  • 27.07.17
Freizeit & Sport
Foto: R. Rosenbauer

Familientag auf Burg Neideck

STREITBERG (pm/rr) – Am Sonntag 30. Juli veranstaltet der Landkreis Forchheim von 11.00 – 17.00 Uhr auf der Burgruine Neideck (Foto) ein mittelalterlich geprägtes Burgfest als Familientag. Historische Musikaufführungen und Mittelalterliches Spektakulum mit Gauklern laden die Besucher zu einer Zeitreise ein. In einer kleinen mittelalterlichen Zeltstadt werden allerlei Waren von Marktständen feilgeboten und Waffen ausgestellt. Daneben werden Kampfvorführungen mit Schwertkämpfen und Spießdrill...

  • Forchheim
  • 21.07.17
Lokales
Mit Eisenhand und Helm: Bayerns oberster Burg- und Schlossherr, Finanzminister Dr. Markus Söder, in der neuen Erlebnisburg Cadolzburg. Foto: © Sven Grundmann
26 Bilder

Zeitreise ins Mittelalter! Minister Söder eröffnet neue Erlebnisburg Cadolzburg

CADOLZBURG (mask) – Mittelalter fühlen, schmecken, hören und riechen. Das einzigartige Mitmach-Museum Burg Cadolzburg lässt uns ab sofort Geschichte hautnah nachvollziehen! „Eine faszinierende Zeitreise in die Geschichte unserer Heimat bietet das neue Burgerlebnismuseum. Interaktive Medienstationen, Virtual-Reality-Experience, eine Vorburg-App und vieles mehr bieten einen Brückenschlag zwischen Mittelalter und Moderne“, so Finanzminister und oberster Burgherr Dr. Markus Söder...

  • Landkreis Fürth
  • 23.06.17
Freizeit & Sport
Immer wieder gern besucht: die Marktstände im Scheunenviertel. Foto: R. Rosenbauer
2 Bilder

Bunter Markt mit vielen Facetten

EBERMANNSTADT (rr) - Bunt und vielfältig präsentiert sich am Sonntag 18. Juni von 10.30 bis 18.00 Uhr der 21. Historische Markt im unteren Scheunenviertel. Dann lädt der Bereich am Kirchenwehr zum fröhlichen Familien-Bummel ein. Handwerker, Kunsthandwerker und Händler präsentieren an über 40 Ständen ein vielfältiges Warenangebot. Die Bandbreite reicht von handgemachten Seifen, Töpferei und Keramik, Garten- und Naturdekoration, handgefertigtem Schmuck sowie Taschen, Schals und Seidenmalerei...

  • Forchheim
  • 02.06.17
Freizeit & Sport
Mittelalterliche Trachten und Ausrüstung prägen die Veranstaltungstage.

MarktSpiegel verlost Familienkarten für Mittelalterfest auf der Burg Rabenstein

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Große und kleine Mittelalterfans aufgepasst: Vom 15. bis 18. Juni (Donnerstag bis Sonntag) ist jedermann wieder einmal eingeladen, sich auf Burg Rabenstein auf eine spannende und stilechte Zeitreise zu begeben. Geboten wird an diesen vier Tagen ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater für Kinder und Feuershows am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse der 800 Jahre...

  • Nürnberg
  • 30.05.17
Freizeit & Sport
Foto: R. Rosenbauer

Mittelalter zum Anfassen

WAISCHENFELD (rr/vs) - Eines der schönsten Ritterfeste der Fränkischen Schweiz findet am Wochenende 27./28. August jeweils ab 11.00 Uhr auf Burg Waischenfeld statt. Bei den Ritterspielen bildet die Burg den authentischen Rahmen für verschiedene mittelalterliche Höhepunkte: Hier geben sich edle Ritter und gar noble Minnesänger ein illustres Stelldichein. Im großen Lager vor der Burg werden Weitgereiste nächtigen, im Burghof stellen Händler und Handwerker ihre Waren aus und Zuckerbäcker bieten...

  • Landkreis Forchheim
  • 19.08.16
Freizeit & Sport
Natürlich dürfen im Rahmen des beliebten Mittelaltermarktes auf der Burg Rabenstein auch spannende Ritterkämpfe nicht fehlen.

Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein: Familienkarten gewinnen

BURG RABENSTEIN (pm/vs) - Vom 5. bis 7. August wird auf Burg Rabenstein wieder einer der größten und beliebtesten Mittalaltermärkte Nordbayerns veranstaltet. Im Rahmen einer spannenden Zeitreise zurück ins Mittelalter wird ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine große Feuershow am Abend geboten. Historische Gruppen aus ganz Deutschland lagern vor der Kulisse...

  • Nürnberg
  • 26.07.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Promenadenweg

Ereignisreiche Wanderung rund um Burg Rabenstein Die Fränkische Schweiz ist bekannt für ihre imposanten Burgen, für ihre schroffen Kalksteinfelsen und Höhlen. Auf dem rund sechs Kilometer langen „Promenadenweg“ findet man all diese reizvollen Aspekte auf engstem Raum. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz von Burg Rabenstein. Von dort geht es an der Burgschänke und an der mittelalterlichen Burg vorbei nach rechts. Der mit der Markierung „Grüne Schachkönigin“ gekennzeichnete Weg führt...

  • Nürnberg
  • 30.06.16
Freizeit & Sport
27 Bilder

Eigeninitiative Pausenverkauf lohnt sich!

Seit einem halben Jahr dürfen die Schüler der Dillenberg-Schule den täglichen Pausenverkauf selbst gestalten und den dabei erwirtschafteten Gewinn auch behalten. Für jeweils eine Woche liegt die Verantwortung für Einkauf, Vorbereitung und Verkauf in den Händen einer Klasse, die mit ihrer Lehrkraft dafür Zeit und Arbeit vor dem Unterricht und in den Pausen investiert. Doch die Mühen lohnen sich. Zuletzt unternahmen beispielsweise die Klassen 6G und MS6 von ihren Einnahmen einen interessanten...

  • Landkreis Fürth
  • 29.06.16
Panorama
Mittelaltermarkt Burg Rabenstein.
64 Bilder

Burg Rabenstein: Schöne Frauen, starke Typen

Mittelaltermarkt auf Burg Rabenstein - Szenen aus dem Lagerleben und echte Charakterköpfe REGION (nf) - Ein Besuch des Mittelaltermarktes auf Burg Rabenstein lohnt sich nicht nur für hoffnungslose Romantiker. Historische Gruppen aus ganz Deutschland präsentieren im Ambiente der 800 Jahre alten Burg in Franken ein sehenswertes Programm. Unterhaltsame Shows mit Aktionskünstlern und Gauklern, eine Zeitreise durch die Jahrhunderte, Schaukämpfe, Lagerleben und das Kennenlernen von längst...

  • Nürnberg
  • 29.05.16
Freizeit & Sport
Vom 26. bis 29. Mai dreht sich auf Burg Rabenstein alles um das Mittelalter.
7 Bilder

Freikarten für Mittelalterspektakel zu gewinnen

BURG RABENSTEIN - (pm/vs) - Vom Donnerstag, 26. Mai, bis Sonntag, 29. Mai, sind Jung und Alt eingeladen, sich auf eine spannende und unterhaltsame Zeitreise zurück ins Mittelalter zu begeben. Geboten wird im stilechten Ambiente der historischen Burg Rabenstein ein umfangreiches Programm von Aktionskünstlern und Gauklern, mittelalterliche Feldschlachten und Schaukämpfe, Puppentheater und Gauklerschule für die Kinder und jeweils eine Feuershow am Abend. Historische Gruppen aus ganz Deutschland...

  • Nürnberg
  • 10.05.16
Freizeit & Sport
"Zaungäste" beim Verfolgen historischer Nachstellungen.
6 Bilder

Drill und Kanonendonner

ALTDORF / SCHEYERN - Die Landsknechte der Wallensteiner Festpielgruppe 'Zeh' nahmen am dritten April-Wochenende beim dreitägigen Waffendrill vom Bund Oberschwäbischer Landsknechte teil. Austragungsort war der Prielhof des Klosters Scheyern, nördlich von München. Unter dem Motto "Scharmützel um die Scheyerner Reliquie" startete man damit in die Saison 2016. Nach Ankunft am frühen Freitag-Nachmittag stellten die Altdorfer Landsknechte im selbst ernannten "Kräutergarten" Zelt und Waffen...

  • Nürnberger Land
  • 30.04.16
Freizeit & Sport
Kinder und Erwachsene freuen sich auf den Mittelaltermarkt und das Sagenfest in Kammerstein.

Kammerstein freut sich auf kleine und große Ritter

KAMMERSTEIN (pm/vs) - Ein bisschen Sagenwelt und ganz viel stilechtes Mittelalter: Vom 29. April bis 1. Mai lädt die Gemeinde zusammen mit der Sagen AG wieder zu einer spannenden und interessanten Zeitreise ein. Herzstück ist dabei der große Rittermarkt. Er wird bereits in der 14. Auflage auf der Freifläche vor dem Rathaus aufgebaut und darf mit Recht für sich in Anspruch nehmen, im Laufe der Jahre zum größten seiner Art in ganz Mittelfranken geworden zu sein. Rund 60 Händler bieten ihre...

  • Schwabach
  • 27.04.16
Lokales
Frönt Euch dem Jahre 2016.....

"lebendige Geschichte" sucht Mitwirkende

Wir schreiben Geschichte groß! Sie auch? Für die historische Epoche des 16.Jahrhundert ist die Landsknechtsgruppe 'Zeh' des Wallenstein-Festspielvereins Altdorf e.V. in mittelalterlichen Gewandungen in Nah und Fern unterwegs. Mit Lust und guter Laune vermittelt die Gruppe glaubhaft, dass auch in früheren Zeiten eine gesellige Gemeinschaft wohl das beste Mittel gegen den Alltag war. Wer der Neuzeit und seiner Gegenwart entfliehen möchte, der ist bei "diesem Volke" gut aufgehoben. Ob...

  • Mittelfranken
  • 02.01.16
Panorama
Blick vom Keltischen Friedhof auf die Wehrkirche St. Laurentius und Heinrich in Hohenpölz.
31 Bilder

Serie Ortstermin: Die Wehrkirche Hohenpölz

REGION - In der MarktSpiegel-Serie ,,Ortstermin“ möchten wir Ihnen interessante Sehenswürdigkeiten, besondere Orte, Veranstaltungen, Begegnungen und die Menschen aus Franken vorstellen. Dieses Mal: Mittelalterliches in Oberfranken. Einen Eindruck vermittelt unsere Bildergalerie. Der auffallende, schiefergedeckte Zwiebelturm ist schon von weitem sichtbar. Als Orientierungspunkt ragt er über die Höhen des Juras hinaus. Die Wehrkirche St. Laurentius und Heinrich in Hohenpölz ist eine...

  • Oberfranken
  • 14.10.15
  • 1
  • 2