Kooperation

Beiträge zum Thema Kooperation

Lokales
Die Chemie stimmt: Oberbürgermeister Florian Janik (SPD) und Jörg Volleth (CSU) gemeinsam vor dem Erlanger Rathaus.
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Große Ziele gemeinsam erreichen
Erlangens OB Florian Janik und BM Jörg Volleth im MarktSpiegel-Interview

ERLANGEN (mue) - Vor nunmehr über zwei Jahren gab es in Erlangen anlässlich der Kommunalwahl erneut ein spannendes Finale im Rennen um den Chefsessel im Rathaus. Oberbürgermeister Florian Janik (SPD) konnte sich im Amt behaupten – und regiert seither zusammen mit seinem damaligen Herausforderer Jörg Volleth von der CSU. Der MarktSpiegel sprach mit beiden über ihre gemeinsame Arbeit. Kann man sagen, dass in Erlangen die große Koalition schlicht und ergreifend funktioniert? F. Janik: Das kann man...

  • Erlangen
  • 21.06.22
Panorama
Im Werk der Beijing Automotive Group (BAIC) in Peking werden Personenkraftwagen montiert. Der chinesische Daimler-Partner ist mittlerweile groß bei dem Stuttgarter Autohersteller eingestiegen.
Foto: Rolex Dela Pena/EPA/dpa

Fernost lässt grüßen
Chinesen steigen groß bei Daimler ein!

STUTTGART / PEKING (dpa/mue) - Der chinesische Daimler-Partner BAIC hat sich rund zwei Jahre nach weiteren Aktienkäufen zu einer höheren Beteiligung an dem Stuttgarter Autohersteller bekannt.
 Nach eigenen Angaben hält das Unternehmen bereits seit 2019 einen Anteil von 9,98 Prozent. Bisher waren lediglich 5 Prozent bekannt. Mit der höheren Beteiligung zog der Staatskonzern nach bisher bekannten Zahlen an dem Gründer seines Konkurrenten Geely, Li Shufu, vorbei. Dieser hielt laut Daimler zuletzt...

  • Nürnberg
  • 13.12.21
Freizeit & Sport

Gesundheitsaktion
Startschuss für den 1. Bayerischen AOK-Feuerwehr-Lauf

Alle zweieinhalb Minuten rückt die Feuerwehr in Bayern zu einem Einsatz aus. Egal, ob die Feuerwehrleute einen Brand löschen, verletzte Personen aus einem Unfallwagen befreien oder eine Unfallstelle absichern – Schnelligkeit, körperliche Gesundheit und Fitness der Helfer*innen sind dabei wichtige Voraussetzungen. Mit dem AOK-Feuerwehr-Lauf wollen die Feuerwehren der Städte und Landkreise und die AOK in Erlangen darauf aufmerksam machen. Den Startschuss zur Aktion haben Friedhelm Weidinger,...

  • Erlangen
  • 30.09.21
Lokales
Weiterhin Partner: Dr. Christoph Fischer (Generalsekretär des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands), Klaus Sarsky (Leiter Olympiastützpunkt Bayern), Prof. Dr. Joachim Hornegger (FAU-Präsident), Prof. Dr. Niels Oberbeck (Präsident der TH Nürnberg) und Mathias Meyer (Geschäftsführer Studentenwerk Erlangen-Nürnberg / v.l.n.r.).
Foto: FAU / Erich Malter
2 Bilder

Ideale Studienbedingungen an FAU und TH Nürnberg
Echte Partner des Spitzensports!

ERLANGEN / NÜRNBERG (pm/mue) - Sportliche Höchstleistungen verlangen von Athletinnen und Athleten intensiven Einsatz. Die Vereinbarkeit von sportlichen Zielen und einem erfolgreichen Studium ist daher eine echte Herausforderung. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm (TH Nürnberg) helfen Spitzensportlerinnen und -sportlern dabei: Die FAU hat jetzt ihre Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband...

  • Nürnberg
  • 03.09.20
Lokales
Prof. Dr. Tim Hosenfeldt (Leiter Zentrale Innovation bei Schaeffler), Prof. Dr. Joachim Hornegger (Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg) und Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer (Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands und Vorstand Technologie von Schaeffler / v.l.n.r.). Foto: Schaeffler

„SHARE at FAU“ gestartet

REGION (ampnet/mue) - Schaeffler und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg haben ihre Kooperation bekannt gegeben und einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Gemeinsam geforscht wird künftig an den Themen Digitalisierung und Produktionsprozesse; die Forschungskooperation trägt den Namen „Schaeffler Hub for Advanced REsearch at Friedrich-Alexander-Universität”, kurz: „SHARE at FAU“. Der Kooperationsvertrag ermöglicht eine intensive Zusammenarbeit mit Schaeffler – durch die...

  • Nürnberg
  • 05.08.16
Freizeit & Sport
(Foto: hl-studios, Erlangen v.l.): René Selke, Geschäftsführer HC Erlangen, Alexander Fackelmann, Michael Haaß und  Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der FAU
2 Bilder

Friedrich-Alexander-Universität und HC Erlangen kooperieren

Der HC Erlangen und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg kooperieren für eine starke Metropolregion Nürnberg Wenn man die Vergangenheit des fränkischen Handball-Erstligisten betrachtet, fällt jedem, der genauer hinsieht auf, dass der HC Erlangen schon immer ein etwas anderer, ein besonderer Verein war. Denn der Zweitliga-Meister ermöglicht seinen Spielern schon seit vielen Jahren den Hochleistungssport mit der persönlichen sowie beruflichen Weiterentwicklung zu kombinieren....

  • Erlangen
  • 13.07.16
Lokales

Gespräche über Zusammenarbeit

ERLANGEN / KOMOTINI (pm/mue) - Auf Einladung der Bundesregierung hat Erlangens Oberbürgermeister Siegfried Balleis in der thrakischen Universitätsstadt Komotini Gespräche über eine mögliche „Know-How-Partnerschaft“ beider Kommunen geführt. Derartige Kooperationen waren von der Deutsch-Griechischen Versammlung, die im vergangenen Jahr erstmals in Deutschland tagte, angeregt worden. Im Mittelpunkt des Gedankenaustausches standen Fragen der Energiepolitik, der beruflich-dualen Ausbildung sowie der...

  • Erlangen
  • 10.02.14
Lokales

Praktika: Musikschulen Erlangen und Nürnberg kooperieren

ERLANGEN / NÜRNBERG - Die Hochschule für Musik Nürnberg und die Sing- und Musikschule der Stadt Erlangen arbeiten künftig enger zusammen: Auf der Grundlage eines kürzlich unterzeichneten Kooperationsvertrages stellt die Hugenottenstadt eine Koordinatorin für das von den Studierenden der Nürnberger Hochschule im Rahmen der künstlerisch-pädagogischen Ausbildung abzuleistende Orientierungspraktikum zur Verfügung. Übernommen wird die Aufgabe von der Leiterin der Erlanger Sing- und Musikschule,...

  • Nürnberg
  • 28.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.