Prof. Dr. Joachim Hornegger

Beiträge zum Thema Prof. Dr. Joachim Hornegger

Lokales
Gelungener Innovation Day 2021: Erlangens Alt-OB Siegfried Balleis, Hans von Hebel (Sparkasse), Stefan Müller MdB, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, FAU-Präsident Joachim Hornegger und Jana Rosenbusch (Referentin Präsidialstab FAU / v.l.n.r.).
Foto: © Kurt Fuchs / FAU

Innovation Day 2021 in Erlangen
Forum für „digitale Gesundheit“

ERLANGEN (sb/mue) - Zum Innovation Day der Weltmarktführer in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle hatten sich die Organisatoren – Wirtschaftswoche / Handelsblatt und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) – in diesem Jahr auf das Thema „digitale Gesundheit“ konzentriert. FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger dankte den zahlreichen Sponsoren, darunter dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Erlangen, Hans von Hebel, dem Team der FAU, sowie dem Vorsitzenden des...

  • Erlangen
  • 24.09.21
Lokales
Prof. Eckhard Gerber (Architekt), Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Prof. Karl Mayrhofer, Bürgermeister Jörg Volleth, Prof. Frauke Melchior, Prof. Frank Messerer (Wirtschaftsministerium), Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, Prof. Christoph J. Brabec, Thomas Frederking (Helmholtzzentrum Berlin), Prof. Otmar D. Wiestler (Präsident Helmholtz-Gemeinschaft), Prof. Peter Wasserscheid, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger (v.l.n.r.) bei der offiziellen Eröffnung.
Foto: © Kurt Fuchs / HI ERN

Neubau für Helmholtz-Institut eröffnet
Regionale Spitzenforschung gut aufgestellt!

ERLANGEN (pm/mue) - Ziemlich genau vier Jahre liegen zwischen dem Spatenstich und der festlichen Einweihung: Mit dem Forschungsneubau des Helmholtz-Instituts Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN) gibt es eine weitere Adresse für Spitzenforschung in Erlangen, und zwar in der Cauerstraße 1. Nicht umsonst fördert der Freistaat den neuen Hauptsitz des Instituts mit rund 35,5 Millionen Euro – ist doch die Erforschung nachhaltiger Energietechnologien ein Zukunftsthema, das Studien...

  • Erlangen
  • 28.07.21
Lokales
Stolz auf Erlangens geballte Power: Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Alt-OB Prof. Dr. Siegfried Balleis (Vorsitzender Universitätsbund), Katharina Jäger (Lehrstuhl für Maschinelles Lernen und Datenanalytik der FAU), Prof. Dr. Kathrin Möslein (FAU-Vizepräsidentin Outreach), Adriana Titzmann (Assistenzärztin, Universitätsklinikum), Sparkassen-Chef Johannes von Hebel und Prof. Dr. Björn Eskofier (Departmentsprecher Artificial Intelligence in Biomedical Engineering der FAU / v.l.n.r.).
Foto: © Kurt Fuchs / Sparkasse

Digital Health heuer im Fokus
Weltmarktführer treffen sich in der Heinrich-Lades-Halle!

ERLANGEN (pm/mue) - Wenn es um die Digitalisierung der Medizin geht, spielt die Metropolregion ganz vorne mit. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) genießt im Bereich der Medizintechnik internationales Renommee genauso wie lokale Unternehmen – ob Branchenriese oder Start-up. Initiiert von FAU, Sparkasse Erlangen und Universitätsbund Erlangen-Nürnberg treffen sich auf dem „Weltmarktführer Innovation Day” am Dienstag, 21. September, Entscheidungsträgerinnen und -träger aus...

  • Erlangen
  • 28.07.21
Lokales
FAU-Präsident Joachim Hornegger und Moderatorin Tanja Neumann freuen sich auf viele spannende Gäste.
Bild: © Giulia Iannicelli

„Wir sind #FAU“ am 20. und 24. Juli in TV und Internet
Unsere Uni geht jetzt auf Sendung!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Seit 2018 würdigt die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in einem festlichen Rahmen die Jubilarinnen und Jubilare, die vor 15, 25 und 50 Jahren ihren Doktortitel an der FAU erworben haben. Aufgrund der Pandemie konnten und können die Feierlichkeiten für 2020 und 2021 leider nicht in Präsenz stattfinden. Daher widmet die FAU ihren Alumni, vor allem Promotionsjubilarinnen und -jubilaren, heuer ein ganz besonderes TV-Format, das sowohl im lokalen...

  • Nürnberg
  • 01.07.21
Lokales
Ministerpräsident Markus Söder und MPZPM-Sprecher Vahid Sandoghdar präsentieren die Zeitkapsel, die mit Gegenständen aus der Forschung gefüllt ist. Auf dem Foto (v.l.n.r.): Dr. Markus Söder, Dr. Florian Janik (Oberbürgermeister Erlangen), Prof. Dr. Vahid Sandoghdar (Sprecher des Scientific Boards des MPZPM und Direktor am MPL), FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Prof. Dr. Heinrich Iro (Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Erlangen), Joachim Herrmann (Bayerischer Innenminister), Hubert Aiwanger (Bayerischer Wirtschaftsminister) und Prof. Dr. Martin Stratmann (Präsident der Max-Planck-Gesellschaft).
Foto: © MPZPM / Stephan Minx

Mehr geballte Forschungskompetenz
60 Millionen Euro für neues Max-Planck-Zentrum in Erlangen!

ERLANGEN (pm/mue) - „Hier entsteht ein faszinierendes Projekt“, unterstrich Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder anlässlich der Grundsteinlegung für das neue Max-Planck-Zentrum für Physik und Medizin (MPZPM) in Erlangen. Etwa im Kampf gegen Krebs sei es wichtig, neue Methoden auf zellulärer Ebene mit Verfahren der künstlichen Intelligenz oder Quantencomputern zu verbinden. Daher investiere der Freistaat annähernd 60 Millionen Euro in das Institut, um ein „Ökosystem für Ideen und...

  • Erlangen
  • 20.05.21
Lokales
Dr. Silvia Budday vom Lehrstuhl für Technische Mechanik der FAU.
Foto: © Studioline

Dr. Silvia Budday untersucht das Gehirn
Maier-Leibnitz-Preis für FAU-Forscherin!

ERLANGEN (pm/mue) - Nachwuchsforscherin Dr. Silvia Budday vom Lehrstuhl für Technische Mechanik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) mit dem Heinz Maier-Leibnitz-Preis ausgezeichnet – dem wichtigsten deutschen Forschungspreis für den wissenschaftlichen Nachwuchs. Die Preisverleihung findet im digitalen Rahmen am 4. Mai statt. In ihrer Forschung beschäftigt sich Dr. Silvia Budday mit der Gehirnmechanik: Warum ist unser...

  • Erlangen
  • 11.03.21
Lokales
Symbolfoto: © deagreez / stock.adobe.com

FAU sagt erneut ab
Auch heuer gibt‘s KEIN Tanzvergnügen!

ERLANGEN (pm/mue) - Nachdem sich nicht absehen lässt, wie sich das Infektionsgeschehen in den kommenden Monaten entwickeln wird, haben die Verantwortlichen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) auch in diesem Jahr das Schlossgartenfest abgesagt. Geplant war es für den 26. Juni. In einer Pressemitteilung heißt es wörtlich: „Diese Entscheidung ist uns wahrlich nicht leichtgefallen, jedoch benötigt ein solches Event einen ausreichenden Vorlauf und letztlich Planungssicherheit...

  • Erlangen
  • 16.02.21
Panorama
Foto: © FAU

Silicon Valley und die Metropolregion
Neues Buch hat am Montag Premiere!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Zwei enorm innovative Regionen: Das Silicon Valley und die europäische Metropolregion Nürnberg. Da liegt Austausch auf der Hand. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat deshalb in Zusammenarbeit mit dem Unternehmer Gurmeet Naroola und der San José State University die FAU Silicon Valley Spring School ins Leben gerufen. Das Programm ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen der weltweit bedeutendsten Standorte der...

  • Nürnberg
  • 28.01.21
Lokales
Ist von den Vorteilen des neuen Hochleistungs-Rechenzentrums überzeugt: FAU-Präsident Joachim Hornegger.
Foto: © Uwe Müller

Förderung für zehn Jahre sicher
FAU erhält Zentrum für nationales Hochleistungsrechnen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) erhält ein Zentrum für nationales Hochleistungsrechnen (NHR) an Hochschulen – dies hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) bekannt gegeben. Bereits zum Januar wird das „Zentrum für nationales Hochleistungsrechnen Erlangen“ (NHR@FAU) eingerichtet und mit sieben weiteren Zentren einen nationalen Verbund bilden. Bund und Länder fördern das Gesamtvorhaben für zunächst zehn Jahre mit insgesamt bis zu 625...

  • Erlangen
  • 31.12.20
Lokales
Übergabe des Himbeerpalasts an die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: Zum letzten Mal weht die Siemens-Fahne vor dem Gebäude.
Foto: © Siemens / E. Malter

Platz für 7.000 Studierende
Siemens hat den Himbeerpalast an die FAU übergeben

ERLANGEN (pm/mue) - Über 70 Jahre war es das Wahrzeichen für Siemens in Erlangen: Nun hat das Unternehmen sein historisches, auch als „Himbeerpalast“ bekanntes Verwaltungsgebäude offiziell an seinen zukünftigen Nutzer übergeben: die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Damit können die vertieften Vorbereitungen für die Sanierung und den Umbau für die künftige Nutzung durch die Universität beginnen; Teil des komplexen Bauvorhabens ist auch die Errichtung eines modernen...

  • Erlangen
  • 18.12.20
Lokales
Expertinnen und Experten der FAU und aus der Region diskutierten das Thema „Künstliche Intelligenz in der Medizin: Die FAU als Innovationstreiber“.
Foto: © FAU / Giulia Iannicelli
2 Bilder

Künstliche Intelligenz in der Medizin war Schwerpunktthema
Vordenker beim 277. FAU-Geburtstag

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Vordenker, Wegbereiter, kluge Köpfe, die mit ihren Ideen und Erfindungen dazu beitragen, die Welt voranzubringen und die Zukunft mitzugestalten. Davon gibt es sehr viele an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) – ganz gleich ob Studentin, Nachwuchswissenschaftler, Professorin oder Alumnus. Sie alle standen vergagene Woche im Mittelpunkt der Feier zum 277. Geburtstag der FAU. Um rund hundert neue kreative Denker werde die FAU schon in den...

  • Erlangen
  • 09.11.20
Lokales
Treff der Experten: Erlangens Alt-OB Prof. Siegfried Balleis mit Roland Busch (zukünfiger CEO Siemens AG) und Beat Balzli (Chefredakteur Wirtschaftswoche / v.l.n.r.).
Foto: © bayernpress / Udo Dreier
2 Bilder

Innovativ für starke Wirtschaft
Weltmarktführer bescheinigen der Region enormes Potential

ERLANGEN / REGION (prof.sb/mue) - Der erste Innovationskongress im Rahmen der Reihe „Weltmarktführer“ stand dieser Tage in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle auf dem Programm und war laut Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg. Der Kongress kam auf Vorschlag des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Erlangen, Johannes von Hebel, zustande, der noch bis vor vier Jahren im Hohenloher Land tätig war und die Idee der Weltmarktführer nun auch in Erlangen umsetzen wollte. Mit dem ehemaligen...

  • Nürnberg
  • 09.09.20
Lokales
Weiterhin Partner: Dr. Christoph Fischer (Generalsekretär des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands), Klaus Sarsky (Leiter Olympiastützpunkt Bayern), Prof. Dr. Joachim Hornegger (FAU-Präsident), Prof. Dr. Niels Oberbeck (Präsident der TH Nürnberg) und Mathias Meyer (Geschäftsführer Studentenwerk Erlangen-Nürnberg / v.l.n.r.).
Foto: FAU / Erich Malter
2 Bilder

Ideale Studienbedingungen an FAU und TH Nürnberg
Echte Partner des Spitzensports!

ERLANGEN / NÜRNBERG (pm/mue) - Sportliche Höchstleistungen verlangen von Athletinnen und Athleten intensiven Einsatz. Die Vereinbarkeit von sportlichen Zielen und einem erfolgreichen Studium ist daher eine echte Herausforderung. Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm (TH Nürnberg) helfen Spitzensportlerinnen und -sportlern dabei: Die FAU hat jetzt ihre Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband...

  • Nürnberg
  • 03.09.20
Lokales
Walter Döring, Siegfried Balleis, Joachim Hornegger und Johannes von Hebel (v.l.n.r.) setzen mit dem Kongress einen neuen Impuls für Erlangen.
Foto: © Kurt Fuchs / Sparkasse

Klima und Energie im Fokus
Weltmarktführer tagen in Erlangen

ERLANGEN (prof.sb/mue) – Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg nimmt bei den innovativsten Universitäten in ganz Europa einen hervorragenden 2. Platz ein. Angesichts dieser Tatsache ist es nicht verwunderlich, dass die Idee des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Erlangen, Johannes von Hebel, in der Europäischen Metropolregion Nürnberg schnell auf fruchtbaren Boden gefallen ist, analog zur Konferenz der Weltmarktführer die bereits zum zehnten Mal in Schwäbisch Hall stattgefunden...

  • Erlangen
  • 17.08.20
Lokales
DZI-Sprecher Prof. Dr. Markus Neurath, Staatsminister Bernd Sibler und FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger (v.l.n.r.) freuen sich gemeinsam auf das neue Forschungsgebäude CITABLE, das bis 2025 entstehen wird.
Foto: © Michael Rabenstein/Uni-Klinikum Erlangen
2 Bilder

Neues Zentrum für die Forschung
40 Millionen Euro-Bau entsteht bis 2025 in Erlangen

ERLANGEN (pm/mue) - Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern (GWK) hat jetzt ein Forschungsgebäude für rund 40 Millionen Euro in direkter Nachbarschaft zum Deutschen Zentrum Immuntherapie (DZI) am Universitätsklinikum Erlangen der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) genehmigt. Das „Center for Immunotherapy, Biophysics & Digital Medicine (CITABLE)“ soll auf dem Nordgelände des Uni-Klinikums Erlangen zwischen Kopfkliniken und Internistischem Zentrum bis Ende...

  • Erlangen
  • 08.07.20
Lokales
Prof. Dr. Veronika Grimm ist Inhaberin des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie, der FAU. 
Foto: FAU / Giulia Iannicelli

Prof. Dr. Veronika Grimm berufen
Neue Wirtschaftsweise kommt von der FAU!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Ihr Urteil hat großes Gewicht in der deutschen Wirtschaftspolitik: Die „fünf Wirtschaftsweisen“ begutachten die gesamtwirtschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik und helfen so den politischen Instanzen, Entscheidungen für die Wirtschaftspolitik zu treffen. Als neues Mitglied wurde nun die Ökonomin Prof. Dr. Veronika Grimm von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) in das Gremium berufen. Sie leitet an der FAU den Lehrstuhl für...

  • Erlangen
  • 06.04.20
Lokales
Netzwerktreffen  mit Unternehmen, Verwaltung und Politik: Gremiumsgeschäftsführer Knut Harmsen, Vorsitzender Patrick Siegler, MdB Martina Stamm-Fibich, Innenminister Joachim Herrmann, IHK-Präsident Dirk von Vopelius, FAU-Präsident Prof. Joachim Hornegger, OB Dr. Florian Janik und MdB Stefan Müller (v.l.n.r.) am Rande des Jahresauftaktessens in Erlangen-Büchenbach.
Foto: © Kurt Fuchs

Patrick Siegler im Amt bestätigt
IHK-Gremium Erlangen neu gewählt

ERLANGEN (pm/mue) - Patrick Siegler wurde bei der konstituierenden Sitzung des IHK-Gremiums Erlangen (IHKG) einstimmig für weitere fünf Jahre zum Gremiumsvorsitzenden gewählt und somit in seinem Amt bestätigt. Schwerpunkte wie Digitalisierung, Innenstadt- und Fachkräfteentwicklung sollen nun zeitnah in einem Vorstandsworkshop mit den Gremiumsmitgliedern weiter entwickelt werden. Die regionalen Vertretungen der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken setzen sich in ihren Bezirken...

  • Erlangen
  • 27.01.20
Lokales
Prof. Dr. Günter Leugering (FAU-Vizepräsident Research), Claus Heuvemann (Technischer Leiter des Botanischen Gartens und des Aromagartens) und Prof. Dr. Friedrich Paulsen (FAU-Vizepräsident People) präsentieren den FAU Aromatix Gin.
Foto: © Uwe Müller

FAU Aromatix Gin
Das Aroma einer modernen Uni!

ERLANGEN (pm/mue) - Anlässlich des 40. Geburtstags des Aromagartens der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat der Botanische Garten in Zusammenarbeit mit der einschlägig ausgewiesenen Mälzerei Weyermann aus Bamberg einen ganz speziellen Gin kreiert, der die vielfältigen Aromen des Gartens in einer hochwertigen Spirituose einfängt. Wie der MarktSpiegel auf Anfrage erfuhr, soll der Gin eine innovative, moderne Universität widerspiegeln und nicht zu sehr an den historischen...

  • Erlangen
  • 13.11.19
Lokales
Am 11. November trafen sich Vertreter aus Wissenschaft und Politik zur Grundsteinlegung für den Forschungsbau des Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP): FAU-Kanzler Christian Zens, FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Innenminister Joachim Herrmann, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Dieter Maußner (Leiter des Staatlichen Baumamts) und ECAP-Direktor Prof. Dr. Stefan Funk (v.l.n.r.) nutzten den Grundstein als Erinngerunskapsel an das Jahr 2019.
Foto: FAU / Erich Malter

Grundstein für neuen Forschungsbau der Astroteilchenphysik gelegt
40 Millionen für die Wissenschaft!

ERLANGEN (pm/mue) - Das Südgelände der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) wächst weiter: Dieser Tage trafen sich Vertreter aus Wissenschaft und Politik zur Grundsteinlegung für den Forschungsbau des Erlangen Centre for Astroparticle Physics (ECAP)*. Das ECAP Laboratory soll zum Jahreswechsel 2021/22 fertig sein; dann werden die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dort ihre international hochkarätige Forschung zu astrophysikalischen Phänomenen weiterführen. „Wir sind...

  • Erlangen
  • 12.11.19
Lokales
FAU-Präsident Joachim Hornegger begrüßt den überlebensgroßen PLAYMOBIL-Markgrafen, der im Original die Stiftungsurkunde in der Hand hält (nächstes Bild).
Foto: © FAU / Kurt Fuchs
2 Bilder

Uni legt eigene PLAYMOBIL-Sonderfigur auf
Markgraf verstärkt das FAU-Team

ERLANGEN (pm/mue) - Die FAU hat als erste Universität eine PLAYMOBIL-Sonderfigur aufgelegt: Universitätsgründer Markgraf Friedrich von Brandenburg-Bayreuth. „Für uns als fränkische Universität mit globalen Beziehungen ist es besonders erfreulich, dass wir die Figur mit geobra Brandstätter entwickelt haben – einer Firma, die im benachbarten Zirndorf ihren Sitz hat und ihr Spielzeug in rund 100 Länder vertreibt“, freute sich FAU-Präsident Joachim Hornegger bei der Enthüllung der PLAYMOBIL-Figur...

  • Erlangen
  • 27.09.19
Lokales
FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger.
Foto: © Uwe Müller

Statement von FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger
„Das richtige Signal!“

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Die Ankündigung des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, ein Milliardenprogramm für Forschung und Innovation aufzulegen, wird von Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) begrüßt: „Wir haben uns riesig gefreut, als wir die Nachricht gelesen haben. Denn sicher werden von diesem Programm auch unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der FAU mit ihrer Forschung profitieren. Aber unabhängig...

  • Nürnberg
  • 20.09.19
Freizeit & Sport
Start der WAVE Trophy 2017 in Dübendorf bei Zürich – am 21. September gibt‘s ein ähnliches Spektakel in Erlangen.
Foto: © WAVE Trophy

WAVE Germany kommt nach Erlangen
Zieleinfahrt der E-Mobile!

ERLANGEN (pm/mue) - Die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt tourt in diesem Herbst durch Deutschland – und am Samstag, 21. September, fährt die WAVE Germany in Erlangen über die Ziellinie. Auf dem Erlanger Schlossplatz können sich alle Interessierten ab 15.30 Uhr die Einfahrt der Elektrofahrzeuge ansehen und sich mit den Teilnehmern der Rallye austauschen. Die WAVE Trophy ist die größte rollende Elektromobil-Veranstaltung der Welt; Elektroauto-Fans sind seit 2011 jedes Jahr...

  • Erlangen
  • 11.09.19
Lokales
Dr. Andreas Ramming.
Foto: www.fau.de

1,5 Millionen Euro für Dr. Ramming
FAU-Forscher erhält EU-Förderung

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Der Mediziner Dr. Andreas Ramming von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) konnte sich im härtesten Auswahlverfahren zur Vergabe europäischer Fördermittel durchsetzen. In den kommenden fünf Jahren unterstützt der Europäische Forschungsrat (ERC) sein Forschungsvorhaben zur Untersuchung von Autoimmunerkrankungen mit einem der mit 1,5 Millionen Euro dotierten ERC Starting Grants. Bei der strengen Auswahl unter den Projektvorschlägen entscheidet...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
Lokales
Arbeitskreis-Vorsitzender Kurt Höller, die Minister Bernd Sibler und Joachim Herrman sowie FAU-Präsident Joachim Hornegger sind weiter optimistisch (v.l.n.r.).
Foto: CSU

Minister Herrmann und Sibler wiederholen Zusage
Die FAU-Milliarden sind sicher!

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Auf Einladung von Innenminister Joachim Herrmann kam der Bayerische Wissenschaftsminister Bernd Sibler dieser Tage zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Hochschulentwicklung in Mittelfranken“ in die Aula des Erlanger Schlosses. Der Einladung folgten zudem über 250 Professorinnen und Professoren der Universität und anderer Forschungseinrichtungen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger. In seinem Statement bekräftigte Sibler nochmals, dass die versprochenen...

  • Nürnberg
  • 08.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.