Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

MarktplatzAnzeige
Foto: Veranstalter

AKZENTE: Lebensfreude fürs Zuhause

HEROLDSBACH (pm/mue) - Idyllisch und einfach magisch: Inmitten des Schlossparks Thurn in Heroldsbach erschafft die AKZENTE eine Welt der schönen Dinge. Viele ausgewählte Aussteller präsentieren vom 27. bis 29. April die neuesten Trends exklusiver Garten- und Wohnkultur. Dem Alltag mal entfliehen und pure Lebensfreude genießen? Im Herzen des Schlossparks Thurn – separat vom Freizeitpark gelegen – gelingt das. In entspannter Atmosphäre lässt sich hier eine Vielzahl an schönen Dingen...

  • Erlangen
  • 13.04.18
MarktplatzAnzeige
Das Konzept der Paint-Parties kommt bestens an. Die Teilnehmer sind begeistert, haben Spaß an der Kunst und können ganz nebenbei auch noch neue Leute und Locations kennenlernen.

"ArtMasters" bringen die Kunst in den Alltag

NÜRNBERG - In den USA sind die beiden Unternehmensberater Alexander Elö und Oliver Breiter auf das Konzept der Paint-Parties gestoßen. Diesen Trend brachten sie mit nach Deutschland und gründeten 2016 in München die ArtMasters GmbH. Mittlerweile finden auch Events in Nürnberg statt. Das Konzept ist ganz einfach: In ungezwungener Umgebung - meist trendige Bars oder Restaurants - kann man sich kreativ austoben und dabei neue Leute kennenlernen. Das Motto: „Art meets Fun“. Das Besondere dabei:...

  • Nürnberger Land
  • 31.01.18
MarktplatzAnzeige
Uschi Heubeck und Edith Brendel stellen die neuen Taschen vor.

Art to Go

Eine neue Kunstidee der Kammersteiner Künstlerin Uschi Heubeck gibt es ab sofort exklusiv im Lockenfrosch in der Nürnberger Straße in Schwabach. Ihre Kunst "unter die Leute" bringen, das ist nur eine von vielen Passionen, mit der Uschi Heubeck immer wieder von sich reden macht. Ihre neueste Idee, ART to go, hat sie zusammen mit Edith Brendel in die Tat unsetzen können. Edith Brendel näht aus ausgedienten Werbebannern, vorzugsweise von Veranstaltungen in Schwabach, neue Umhängetaschen. Die...

  • Schwabach
  • 08.03.17
Lokales
Die Experten für Gemälde Prof. Dr. Hans Ottomeyer (l.) und Dr.Herbert Giese (2.v.l.) werden in Roth am Sonntag von 15 bis 18 Uhr Bilder unter die Lupe nehmen.

"Kunst & Krempel" kommt nach Roth

ROTH (pm/vs) - Bald ist es soweit, dann wird die beliebte Sendung „Kunst & Krempel“ in Roth aufgezeichnet. Wer mit seinen Antiquitäten dabei sein möchte, kann sich bis 15. März 2017 bewerben. Dies ist eine Chance, die so schnell nicht wiederkommt, denn jedes Jahr sind nur jeweils drei bayerische Städte an der Reihe. Die Aufzeichnungen im Schloss Ratibor finden vom 24. bis 26. März 2017 statt. Am Freitag geht es von 10 bis 13 Uhr um „Spielzeug“ und von 15 bis 18 Uhr sind „Skulpturen“ an der...

  • Landkreis Roth
  • 22.02.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama

"Kunst gegen Kinderkrebs" feiert schon seinen 4. Geburtstag

Am 19. August 2016 feierte 'Kunst gegen Kinderkrebs' seinen 4. Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es jetzt ein Kunst gegen Kinderkrebs-Video. Wir werden oft gefragt, wieso wir uns entschieden haben das Projekt 'Kunst gegen Kinderkrebs' ins Leben zu rufen. Dieses Video soll zeigen wie es dazu kam, wer wir eigentlich sind und wieso wir tun was wir tun. Vielen Dank an all unsere Helfer, die dieses Projekt überhaupt erst möglich machen. Ihr findet es auch auf Youtube unter...

  • Nürnberg
  • 07.09.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Aquarell Gunter Kaufmann 2016
22 Bilder

Jahresausstellung des Kunstvereins SPECTRUM

Bildende Kunst im Landkreis Roth e.V. vom 01. Juli bis 04. September 2016. U.a. stellt aus der bekannte Aquarell- und Portraitmaler Gunter Kaufmann - in der Residenz Hilpoltstein. Stadt Hilpoltstein - Residenzkultur, Kirchstraße 1, 91161 Hilpoltstein. Ich würde mich über Ihren Besuch sehr freuen. Mit ein bißchen Glück treffen Sie mich an während eine Demo, die ich vorführe zum Thema Aquarell malen, Porträt malen und Kalligrafie. Herzliche Grüße, Gunter Kaufmann

  • Landkreis Roth
  • 24.06.16
Freizeit & Sport
Auch Norbert Tuffek aus Wendelstein lässt am 4. und 5. Juni beim Arbeiten über die Schulter blicken.
3 Bilder

Herzlich willkommen zum Tag des offenen Ateliers

REGION (pm/vs) - Am ersten Juni-Wochenende gibt es für Kunstinteressierte im Landkreis Roth sehr viel zu entdecken. Beim diesjährigen „Tag des offenen Ateliers“ am Samstag, 4. Juni 2016 von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, 5. Juni 2016, von 11 bis 18 Uhr ist die breite Öffentlichkeit erneut von heimischen Künstlerinnen und Künstlern herzlich dazu eingeladen, sich auf eine spannende, lehrreiche und abwechslungsreiche Kunstreise durch den Landkreis Roth zu begeben. Dieses Angebot findet bereits seit...

  • Landkreis Roth
  • 01.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.