Alles zum Thema Metropolregion Nürnberg

Beiträge zum Thema Metropolregion Nürnberg

Panorama
Bei VR-NUE können Besucher*innen in virtuelle Welten eintauchen.�

Jetzt anmelden und bei den besten Events dabei sein!
Noch mehr Vielfalt erleben auf dem Nürnberg Digital Festival 2019

REGION (pm/vs) - 10 Tage, über 260 Events – Vom 12. bis 22. Juli 2019 lädt das Nürnberg Digital Festival wieder dazu ein, Digitalisierung in all ihren Facetten zu erleben. Das diesjährige Nürnberg Digital Festival (#nuedigital) bietet zahlreiche Veranstaltungen in der gesamten Metropolregion. Mit Themen wie Coding, E-Commerce, VR, New Work, IT sowie Digitalisierung für Kinder und Jugendliche sind die Events ebenso vielfältig wie die Akteure. Mit von der Partie sind Kultur- und...

  • Nürnberg
  • 19.06.19
Panorama
Foto: © fotofrank / Fotolia.com

Achtung: kulinarische Originale gesucht!

REGION (pm/mue) - Ob Karpfen, Meerrettich oder Kirschlikör: Wer typische Lebensmittel aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg erzeugt oder anbietet, kann sich noch bis Sonntag, 31. März, um den Titel „Unser Original“ bewerben. Gesucht werden Spezialitäten, die für die Region identitätsstiftend sind und die regionale Kulturlandschaft bereichern. Die Herstellung der Produkte sollte überwiegend in der Metropolregion Nürnberg erfolgen. Die diesjährigen Originale erhalten wieder einen Platz...

  • Erlangen
  • 21.02.19
Panorama
Mitglieder des Initiativkreises Faire Metropolregion nehmen den Titel „Faire Europäische Metropolregion“ von Fairtrade Deutschland entgegen.

Faire Metropolregion: Engagement für Fairen Handel wächst

Metropolregion Nürnberg offiziell als Fairtrade-Region bestätigt REGION (pm/nf) - Fairer Handel weiter auf dem Vormarsch: Die Metropolregion Nürnberg wurde erneut für zwei Jahre als Fairtrade-Region ausgezeichnet. 51 Städte, Gemeinden und Landkreise, 55 Schulen und 6 Hochschulen setzen sich für den Fairen Handel ein. Fast verdoppelt hat sich das Engagement seit 2017, als die Metropolregion den Titel zum ersten Mal von Fairtrade Deutschland erhielt. Thomas Thumann, Politischer...

  • Nürnberg
  • 15.02.19
Panorama
Erlanger Kulturreferentin Anke Steinert-Neuwirth überreicht Heinrich Hartl die Auszeichnung zum Künstler des Monats Januar 2019.

Auszeichnung für einen Ausnahmekünstler

Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat Heinrich Hartl zum Künstler des Monats Januar der Metropolregion gewählt NÜRNBERG (pm/nf) - „Das Licht ist in den Tönen“ – das ist eine bekannte Aussage des Künstlers Heinrich Hartl, der 1953 in Deggendorf geboren und in Nürnberg Altenfurt aufgewachsen ist. Dort lebt er heute noch. Der Organist, Pianist und Komponist ist ein begnadeter Musiker, der deutschlandweit bekannt und geschätzt ist. Schon früh entdeckte Hartl die Welt...

  • Nürnberg
  • 24.01.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, Erlangen): Herzogenaurachs OB Dr. German Hacker und Vertreter der Bezirksregierungen im Freizeitbad Atlantis zusammen mit den Kindern und Lehrern der Siegerschulen
4 Bilder

„Aktion Seepferdchen“ – Metropolregion kürt Siegerschulen

Insgesamt wurden fast 14.500 Schwimmabzeichen in den Grundschulen der Metropolregion abgelegt – Siegerschulen aus dem Schuljahr 2017/2018 geehrt Die Sieger der achten Staffel der „Aktion Seepferdchen“ des Forums Sport der Metropolregion Nürnberg, eines Schwimmlern-Wettbewerbs für Grundschüler, stehen fest. Die Siegerehrung der Seepferdchen-Aktion 2018 und die Vorstellung der Aktion 2019 fanden diese Woche im Freizeitbad Atlantis in Herzogenaurach statt. Das Freizeitbad ist wie die Adidas AG...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 18.01.19
Anzeige
Frankengeflüster
Prof. Dr. Siegfried Balleis (li.) und Ex-Staatskanzlei-Chef Dr. Rudolf Hanisch mit dessen neuem Buch ,,Silicon Valley Bayern".
2 Bilder

Silicon Valley Bayern: Erlanger Alt-OB Prof. Balleis stellt spannendes Buch vor

ERLANGEN (mask) - Ein neues Buch gewährt bisher unbekannte, spannende Einblicke in die Wirtschafts- und Technologiegeschichte Frankens! Der Ex-Chef der bayerischen Staatskanzlei, Dr. Rudolf Hanisch, hat mit ,,Silicon Valley Bayern“ eine echte Insider-Dokumentation vorgelegt. Erlangens Ehrenbürger und Alt-Oberbürgermeister Prof. Dr. Siegfried Balleis ist es kürzlich gelungen, ihn zur Buchvorstellung ins d.hip Center nach Erlangen zu holen. Hanisch stellte die Entstehungsgeschichte des Medical...

  • Erlangen
  • 08.01.19
Lokales
Wurden als Künstler des Monats Dezember ausgezeichnet: Martin Rassau (l.) und Volker Heißmann.

Heißmann & Rassau sind die Künstler des Monats

Auszeichnung für Entertainer-Duo aus Fürth  NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat Volker Heißmann und Martin Rassau zu Künstlern des Monats Dezember der Metropolregion gewählt „Wir machen keine Kunst, sondern Unterhaltung!“ haben die wohl berühmtesten Entertainer Frankens, Volker Heißmann und Martin Rassau, bereits im November 2000 selbstbewusst klargestellt. Inzwischen haben sie, nicht zuletzt mit der bisher aufwendigsten Inszenierung des...

  • Nürnberg
  • 19.12.18
Panorama
Engagement für Bildungsmanagement in der Metropolregion.
2 Bilder

Bekenntnis zu Bildung in der Metropolregion

Ratsmitglieder unterzeichnen Zielvereinbarungen zur Bildungssteuerung REGION (pm/nf) - Die 33. Ratssitzung der Metropolregion Nürnberg am Mittwoch, 21. November 2018, stand unter dem Motto Bildung. Insgesamt 19 Kommunen der Metropolregion haben in den vergangenen Jahren in den Aufbau eines kommunalen Bildungsmanagements investiert. Andreas Starke, Ratsvorsitzender der Metropolregion und Oberbürgermeister von Bamberg würdigte das große Engagement der Kommunen: „Wir sind stolz auf die...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
Freizeit & Sport
Freuen sich auf die Gluck-Festspiele 2019 (v.l.) Martin R. Handschuh, Hannelore Wünsche, Michael Hofstetter, Rainer Mennicken und Hans-Peter Schmidt.
5 Bilder

Neue Klänge für Europa bei den Gluck-Festspielen 2019

NÜRNBERG (vs) - Unter dem Motto „Neue Klänge für Europa“ versprechen die Internationalen Gluck-Festspiele 2019 eine in diesem Format noch nie dagewesene Mischung aus Traditionspflege und innovativen Elementen. Der Vorverkauf für die rund 30 Vorstellungen, Konzerte und Lesungen hat bereits begonnen. Im Rahmen einer Medienkonferenz im Presseclub Nürnberg haben Intendant Rainer Mennicken, Dirigent Michael Hofstetter, Martin R. Handschuh (Vorsitzender des Aufsichtsrates der Internationalen...

  • Nürnberg
  • 31.10.18
Panorama
N2025: #Beedabei: 227 Blumenkästen mit Bienenfutterpflanzen sollen 2019 in der Nürnberger Innenstadt aufgestellt und dann an Interessierte verteilt werden.
2 Bilder

Projekt #Beedabei: 227 Blumenkästen für Bienen werden in der Nürnberger Innenstadt aufgestellt

Was 2 Milliarden Bienen in der Metropolregion bewirken +++ Metropolregion Nürnberg lädt zum Original Regional-Stand auf die Consumenta ein NÜRNBERG -  75.918 Bienenvölker und damit rund zwei Milliarden Bienen gibt es in der Metropolregion Nürnberg laut Landesverband Bayerischer Imker. Die fleißigen Arbeiterinnen fliegen am Tag bis zu 3.000 Blüten an und produzieren so nicht nur leckere heimische Honigsorten, sondern tragen durch die Bestäubung auch zur Artenvielfalt bei. Circa 80...

  • Nürnberg
  • 24.10.18
Panorama
Mitglieder der Metropolregion Nürnberg trafen sich in Tirschenreuth zur Vorstandssitzung.

Prädikat ,,Spitzensport in der Metropolregion" an Brose Bamberg

Fachkräftekampagne und Spitzensport in der Metropolregion Nürnberg – Ratsvorsitz und Wirtschaftsvorsitz tagten in Tirschenreuth REGION (pm/nf) - Die politische und wirtschaftliche Spitze der Metropolregion Nürnberg traf sich Anfang Oktober im Seenario in Tirschenreuth zur Vorstandssitzung. Die Sitzung leitete der Wirtschaftsvorsitzende der Metropolregion, Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst. Insbesondere Marketingmaßnahmen zur Fachkräfteakquise beschäftigten die Vorstände. Die...

  • Nürnberg
  • 05.10.18
Panorama
Wolfgang Bernreuther.

„Blues ist mehr als Musik, Blues ist ein Lebensgefühl“

REGION (pm/nf) - Die Jury des Forums Kultur der Metropolregion Nürnberg hat den Musiker Wolfgang Bernreuther zum Künstler des Monats September der Metropolregion gewählt. Seit seinem zehnten Lebensjahr ist der 1961 im oberpfälzischen Waldsassen geborene Wolfgang Bernreuther aktiver Musiker. Er lernt Gitarre und Zither zunächst auf Volksmusik und infiziert sich schon im zarten Alter von 13 mit Jimi Hendrix psychedelischen Klängen und den Tonwelten von Blueslegenden wie John Lee Hooker...

  • Nürnberg
  • 21.09.18
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, Erlangen): HC Erlangen – sechsfacher Torschütze war Dominik Mappes
3 Bilder

Erster Heimsieg in der ARENA: HC Erlangen schlägt VfL Gummersbach mit 30:22

Nach der intensiven Vorbereitung war es am Sonntag der Auftakt nach Maß für den HC Erlangen. Die Mittelfranken feiern ihren ersten Heimsieg der neuen Saison gegen Gummersbach Mit 30:22 (15:10) gewann der Erstligist aus Erlangen sein Heimspiel gegen den VfL Gummersbach und feierte vor den Augen von 3624 Fans die ersten zwei Punkte der Saison 2018/2019. In den ersten 30. Spielminuten präsentierte sich der HC Erlangen von Beginn an spielfreudig und hoch motiviert. Bereits nach zehn Minuten...

  • Nürnberg
  • 02.09.18
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, hl-studios, Erlangen):  Erlanger Bürger-Brunch – auch fantasievolle Tische werden prämiert
2 Bilder

Bürgerstiftung Erlangen: in rund vier Wochen wieder Bürger-Brunch

Die Bürgerstiftung Erlangen veranstaltet am 15. Juli ihren mittlerweile vierten Bürger-Brunch im Zentrum der Stadt und es können noch Tische reserviert werden  Der Bürger-Brunch der Bürgerstiftung findet am Sonntag, den 15. Juli, wieder im Stadtzentrum Erlangens statt. Die Idee der Stiftung etabliert sich immer mehr zu einer festen Größe im Event-Kalender der mittelfränkischen Universitätsstadt. Von 11.00 bis 15.00 Uhr laden die Organisatoren alle Erlanger unter dem Motto „Gemeinsam feiern...

  • Erlangen
  • 25.06.18
Panorama
Prost auf den W&M Stammtisch am Berg sagen (v.l.) Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender SCHULTHEISS Wohnbau AG, Johannes von Hebel, Vorstandsvorsitzender der Stadt- und Kreissparkassen Erlangen Höchstadt Herzogenaurach, Innenminister Joachim Herrmann, Erlangens Mercedes-Benz-Chef Michael Pickel und Tucher-Geschäftsführer Gunther Butz.
13 Bilder

Erlanger Bergkirchweih: 150 prominente Gäste haben im Tucher-Keller gefeiert

ERLANGEN (jrb) - Rund 150 Gäste kamen vergangene Woche zum nunmehr 12. Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf den Berg. Im Tucher-Keller begrüßten Tucher-Geschäftsführer Gunther Butz, SCHULTHEISS-Wohnbau-Vorstandsvorsitzender Martin Heyn, Johannes von Hebel, Vorstandsvorsitzender der Stadt- und Kreissparkassen Erlangen Höchstadt Herzogenaurach, Michael Pickel vom gleichnamigen Mercedes-Benz Autohaus Josef Pickel in Erlangen, und Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller...

  • Erlangen
  • 29.05.18
Lokales
Prost auf einen gelungenen Abend: (v.l.) Tucher Geschäftsführer Fred Höfler, Funkhaus Geschäftsführer Alexander Koller, Mercedes Niederlassungsleiter Andreas Rabitz, Schultheiss Wohnbau Vorstandsvorsitzender Martin Heyn, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg, und Festwirt Peter Lössel.
13 Bilder

Rund 400 Gäste beim beliebten Wirtschafts- und Medienstammtisch!

NÜRNBERG (jrb) - Rund 400 Gäste kamen zum Wirtschafts- und Medienstammtisch aus der Metropolregion auf das Nürnberger Frühlingsfest. Im Festzelt Gigerlas Lössel begrüßten Tucher-Geschäftsführer Fred Höfler, Roland Burgis, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Nürnberg, Martin Heyn, Vorstandsvorsitzender Schult­heiss Wohnbau AG, Mercedes-Niederlassungsleiter Andreas Rabitz und Funkhaus-Geschäftsführer Alexander Koller die Gäste. Das Festwirts-Ehepaar Peter und Elisabeth Lössel...

  • Nürnberg
  • 04.04.18
MarktplatzAnzeige
(Foto: hl-studios, Erlangen): Team „hl-studios“ Erlangen gewinnt bei den Econ Megaphon Awards 2018
2 Bilder

hl-studios holt Branchensieg bei den Econ Megaphon Awards 2018

hl-studios aus Erlangen gewinnt mit der "Arena der Digitalisierung" in Bad Neustadt den Branchensieg der Econ Megaphon Awards 2018 „Abstraktes verstehbar machen, Ungreifbares greifbar: Sich dieser Herausforderung zu stellen, gehört zu den Kernkompetenzen der Agentur für Industriekommunikation aus Erlangen. Schon seit Jahren kommuniziert hl-studios für diverse Industriekunden den Megatrend Digitalisierung. Doch dieses Mal war die Anforderung besonders komplex. Der Global Player Siemens...

  • Erlangen
  • 14.02.18
Lokales
(v.l.)Henning Könicke, Geschäftsführer der AFAG, Felix Walchshöfer, Geschäftsführer der Teamchallenge GmbH, Heiko Könicke, Geschäftsführer der AFAG, Dr. Christa Standecker, Geschäftsführerin der Europäischen Metropolregion Nürnberg, Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst, Vorstandsvorsitzender des Förderverein Wirtschaft für die Europäische Metropolregion e.V., Jürgen Koppmann, Abteilungsleiter Markketing der UmweltBank AG, Johann Bögl, Aufsichtsratsvorsitzender und Gesellschafter Max Bögl.

Metropolregion Nürnberg gestärkt durch fünf neue Leuchtturm- Partner und Kooperationen mit Spitzensport

Förderverein Wirtschaft für die Europäische Metropolregion Nürnberg e.V. bestätigt Vorstandsvorsitzenden und wählt neuen Vorstand REGION (pm/nf) - Bei seiner diesjährigen Mitgliederversammlung in Sengenthal bei Neumarkt wählte der Förderverein Wirtschaft für die Europäische Metropolregion Nürnberg e.V. einen neuen Vorstand und durfte gleich fünf neue Leuchtturm-Partner begrüßen.Der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst wurde mit der Wiederwahl im Amt bestätigt....

  • Nürnberg
  • 06.02.18
Panorama
Die teilnehmenden Christkinder stellten sich im Anschluss an das Symposium mit den Landräten Matthias Dießl (l.) und Michael Busch (r.) zum Gruppenfoto in der Weihnachtswelt der Farbglashütte Lauscha.

Christkinder der Metropolregion Nürnberg trafen sich in Lauscha

REGION (pm/nf) - Gelungene Premiere: Beim „1. Christkinder-Symposium“ kamen kürzlich in der Glasbläserstadt Lauscha (Landkreis Sonneberg) 18 „Himmelsbotinnen“ aus der gesamten Metropolregion Nürnberg zusammen. „Unsere Christkinder bringen Augen und Herzen zum Strahlen und repräsentieren unsere Heimat“, so der Fürther Landrat Matthias Dießl, Politischer Sprecher des Forums Heimat und Freizeit der Metropolregion. „Ich bin sehr froh, dass wir mit dieser Veranstaltung so viel Positives...

  • Nürnberg
  • 08.12.17
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, hl-studios, Erlangen): HC Erlangen - Johannes Sellin (rechts) schon wieder verletzt

Handball: HC Erlangen trennt sich unentschieden vom TuS N-Lübbecke

Die Erlanger haben vor rund 3.400 Zuschauern in der Arena Nürnberger Versicherung nur einen mageren Punkt gegen den Tabellenletzten aus Lübbecke geholt (Erlangen) - Der HC Erlangen trennt sich am Sonntag mit 22:22 (9:11) vom Aufsteiger TuS N-Lübbecke. Die Mannschaft von Adalsteinn Eyjolfsson rangiert aktuell auf dem 16. Tabellenplatz der DKB Handball-Bundesliga und hat schon am kommenden Donnerstag den SC Magdeburg vor der Brust. Der fränkische Bundesligist hatte sich viel vorgenommen und...

  • Erlangen
  • 13.11.17
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, hl-studios, Erlangen): HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson freut sich auf sein "erstes Mal" in der ARENA
2 Bilder

Handball: Eyjolfsson vor Heimdebüt mit dem HC Erlangen

Zusammen mit seinem neuen Coach empfängt der HC Erlangen am Sonntag den TuS N-Lübbecke und will die ARENA rocken Am Sonntag um 12.30 Uhr wird dann auch der neue HC-Trainer Adalsteinn Eyjofsson das erste Mal in die Arena Nürnberger Versicherung einlaufen. Der 40-jährige Isländer wird dann wie das restliche Franken von einer über fünfwöchigen Handballfreien Zeit erlöst. „Es kribbelt bei mir schon seit Anfang der Woche. Ich freue mich schon sehr auf mein erstes Spiel vor diesen Fans, die...

  • Nürnberg
  • 11.11.17
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, hl-studios, Erlangen): Robert Andersson und der HC Erlangen gehen jetzt getrennte Wege

Handball: HC Erlangen trennt sich von Cheftrainer Andersson

In einer kurzfristig anberaumten Aufsichtsratssitzung wurde heute beschlossen, die Zusammenarbeit mit Robert Andersson zu beenden (Erlangen_07.10.2017) - Der Aufsichtsrat des HC Erlangen traf sich am heutigen Samstag zu einer außerordentlichen AR-Sitzung und gab anschließend bekannt, dass man sich mit sofortiger Wirkung von seinem Cheftrainer Robert Andersson trennt. Eine große Chance als Interimstrainer bekommt der bisherige Spielertrainer der HC Erlangen U23 Tobias...

  • Erlangen
  • 07.10.17
Lokales
Sie diskutierten beim Eröffnungs-Talk über die Metropolregion Nürnberg als „Platz für Entwickler“ (v. l.): Andreas Starke (Ratsvorsitzender und Oberbürgermeister der Stadt Bamberg), Dr. Michael Fraas (Geschäftsführer des Forums Wirtschaft & Infrastruktur und Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg), Dr. Christa Standecker (Geschäftsführerin Metropolregion Nürnberg), Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst (Wirtschaftsvorsitzender).

EXPO REAL 2017: Starker Auftritt der Metropolregion Nürnberg als „Platz für Entwickler“

REGION (pm/nf) - Die Metropolregion Nürnberg präsentiert sich auf der wichtigsten europäischen Messe für Gewerbe-Immobilien, der EXPO REAL in München (4. bis 6. Oktober 2017) mit einem Gemeinschaftsstand als attraktiver „Platz für Entwickler“. 15 Kommunen und Unternehmen stellen in Halle A1 (Stand A1.240) die Chancen der Region für Investoren und Projektentwickler vor – ein starker Auftritt einer florierenden regionalen Immobilienszene. Was macht die Region aus, welche Chancen bietet...

  • Nürnberg
  • 04.10.17
Freizeit & Sport
(Foto: HJKrieg, hl-studios, Erlangen): HC Erlangen - Martin Stranovsky bester Torshütze gegen Hannover
2 Bilder

Handball: HC Erlangen unterliegt dem Tabellenführer Hannover

Der HC Erlangen hat sein sechstes Pflichtspiel auswärts gegen den amtierenden Tabellenführer TSV Hannover-Burgdorf mit 19:25 verloren Der HC Erlangen hat am Donnerstagabend sein Auswärtsspiel beim aktuellen Tabellenführer und dem Überraschungsteam der bisherigen Saison TSV Hannover-Burgdorf mit 19:25 (11:11) verloren. Nach diesem Spieltag belegt die Mannschaft von Cheftrainer Robert Andersson den zwölften Tabellenplatz der DKB Handball-Bundesliga. Hochmotiviert gut mitgehalten Viel...

  • Erlangen
  • 29.09.17