Museum Industriekultur Nürnberg

Beiträge zum Thema Museum Industriekultur Nürnberg

Freizeit & Sport
Sonderausstellung "100 Jahre Triumph Knirps und Ardie Minimax" im Museum Industriekultur Nürnberg.
4 Bilder

Jubiläum: 100 Jahre Triumph Knirps und Ardie Minimax
Leckerbissen für alle Freunde historischer Motorräder

NÜRNBERG (pm/nf) - Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der legendären Nürnberger Motorräder Triumph Knirps und Ardie Minimax lädt das Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62, bis 23. Juni 2019 zu einer Jubiläumspräsentation. Vor 100 Jahren, 1919: Der Erste Weltkrieg war zu Ende, Wohnungsnot, Hunger und politische Unruhen bestimmten den Alltag. Dennoch, oder gerade deshalb, war die Sehnsucht der Menschen nach individueller Mobilität groß. Viele Zweiradhersteller...

  • Nürnberg
  • 25.04.19
Freizeit & Sport

Vorführung des Zuse-Großrechners

NÜRNBERG (pm/nf) - Edwin Aures von der Informatik-Sammlung der Universität Erlangen- Nürnberg demonstriert die Funktionsweise des historischen Großrechners „Zuse Z 23“. Die Vorführungen beginnen am Sonntag, 7. Oktober 2018, um 14, 15 und 16 Uhr im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62. Zwischen 1961 und 1965 wurden 104 Exemplare der von Konrad Zuse entwickelten „Zuse Z 23“ gebaut. Sie kamen vorwiegend in Universitäten und Forschungseinrichtungen zum Einsatz. Der im Museum...

  • Nürnberg
  • 02.10.18
Freizeit & Sport
Sehenswertes Burgfoto des viel zu früh verstorbenen Herbert Liedel.
2 Bilder

Ausstellung zu Herbert Liedel wird verlängert

NÜRNBERG (pm/nf) - Aufgrund des außergewöhnlich großen Publikumsinteresses wird die Sonderausstellung „Herbert Liedel. Bilder, die bleiben“ über den 6. Dezember 2015 hinaus verlängert. Besucherinnen und Besucher haben nun noch bis 3. Januar 2016 Gelegenheit, die Präsentation im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62, zu sehen. Mit der Ausstellung erinnert das Museum an den im Juni 2015 unerwartet verstorbenen Nürnberger Fotografen Herbert Liedel. Als Fotograf ließ er sich stets...

  • Nürnberg
  • 04.12.15
Freizeit & Sport

Geschichten rund um den Lebkuchen

NÜRNBERG (pm/nf) - Passend zur Weihnachtszeit gibt es bei einer Erzählstunde für Groß und Klein kurzweilige Geschichten rund um den Nürnberger Lebkuchen zu hören. Sie beginnt am Sonntag, 6., 13. und 20. Dezember 2015, jeweils um 16 Uhr im Museum Industriekultur, Äußere Sulzbacher Straße 62. Über die beliebten Nürnberger Lebkuchen, deren Geschichte bereits vor rund 600 Jahren begann, gibt es viele Geschichten zu erzählen und auch zahlreiche Sagen ranken sich rund ums Nürnberger Kultgebäck....

  • Nürnberg
  • 02.12.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.