nürnberg

Beiträge zum Thema nürnberg

Lokales
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (M.) diskutiert mit Landrat Alexader Tritthart (ERH) und Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly (r.) über die geplanten Schnellradwege.
4 Bilder

Schnell und sicher mit dem Rad zur Arbeit: Studie für den Großraum Nürnberg vorgestellt

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann setzt im Großraum Nürnberg auf Radschnellwege und stellte Studie vor: Sieben Trassen kommen in die nähere Auswahl  NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat heute gemeinsam mit Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly mögliche Routen für Radschnellwege im Großraum Nürnberg vorgestellt. Die Studie, die zur Hälfte vom Freistaat Bayern finanziert wurde (Anteil Bayerns 85.000 Euro), untersuchte...

  • Nürnberg
  • 13.09.17
Freizeit & Sport
SommerNachtFilmFestival: Spielort Krafftscher Hof.
5 Bilder

Kinosommer der Superlative: Das SommerNachtFilmFestival startet in seine 30. Saison

SommerNachtFilmFestival vom 2. bis 26. August in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach  REGION (pm/nf) - Morgen geht es los, und das Jubiläums-Festival hat mehr Filme und mehr Spielorte zu bieten als jemals zuvor: 99 Filme an 13 Spielstätten, dazu Konzerte, Lesungen und Sonderführungen ergeben ein prall gefülltes Programm für alle Cineasten. Sonderspielorte wie das Max-Morlock-Stadion oder der Tiergarten sind bereits jetzt im Vorverkauf stark nachgefragt. Der bunte Reigen wird am...

  • Nürnberg
  • 01.08.17
Freizeit & Sport
Nicht nur auf der großen Bühne gibt‘s drei Tage lang das satte Rockbrett: Rock im Park 2017

Tickets für Rock im Park 2017 gewinnen: Süddeutschlands größte Rockparty

Vier Dreitages-Tickets für Rock im Park zu gewinnen NÜRNBERG (web) - Bock auf Rock? Lust auf Rock im Park und keine Karte? Kein Problem: Der MarktSpiegel verlost vier Dreitages-Karten für Rock im Park vom 2. bis 4. Juni in Nürnberg. Ausverkauft! Schon frühzeitig waren die 75.000 Tickets für das dreitägige Rockspektakel rund ums Zeppelinfeld vergriffen. Lediglich ein paar Tageskarten für Rock im Park 2017 sind noch erhältlich. Na, auch kein Wunder. Sind doch die drei Headliner „Die Toten...

  • Nürnberg
  • 22.05.17
Lokales
Bereits in der Kabinettssitzung im Heimatministerium Nürnberg – Ministerpräsident Horst Seehofer (l.) und der Bayerische Finanzminister Dr. Markus Söder (r.) –  wurde deutlich, dass die Staatsregierung den Hochschulstandort Nürnberg/Erlangen massiv stärken will.

Leuchtturm für den Wissenschaftsstandort: Nürnberg bekommt eine neue Uni!

Freude im Nürnberger Rathaus über Neustrukturierung der Hochschullandschaft NÜRNBERG (nf) - Im Anschluss an die heutige Sitzung des Bayerischen Kabinetts in Feuchtwangen hat Ministerpräsident Horst Seehofer mitgeteilt, dass Nürnberg eine eigene, neue Universität bekommen werde. Dazu erklärt Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly in einer ersten Reaktion: „Das ist eine sehr schöne Nachricht für unsere Stadt, über die man sich nur freuen kann. Mit der heutigen Entscheidung des...

  • Nürnberg
  • 16.05.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Projektauftakt mit der Leitungsriege der Metropolregion und ihren Foren.
2 Bilder

Metropolregion Nürnberg: Bratwurst und Hightech

Die Metropolregion Nürnberg will den Fokus mehr auf wirtschaftliche Kompetenzen legen und sich stärker in die Köpfe potentieller Fachkräfte bringen Die gute Lebensqualität in der Metropolregion Nürnberg ist allseits bekannt. Ein neues Projekt soll nun auch die wirtschaftlich-technologischen Kompetenzen in der Region, die Innovationskraft und die damit verbundenen Karrierechancen stärker in die Köpfe und Suchraster der Fachkräfte bringen. Projektauftakt im Herzen der Metropolregion Es...

  • Erlangen
  • 12.05.17
Anzeige
Lokales
42 Welpen gerettet - 2. Illegaler Welpentransport 2017.
17 Bilder

Illegaler Welpentransport: Tschechischer Tierarzt bei Erlangen geschnappt

Skrupellosigkeit macht sprachlos – wurden die Welpen für die Horrorfahrt fit gespritzt? NÜRNBERG/ERLANGEN (pm/nf) - In der Nacht gegen 3 Uhr stoppte die Polizei bei Erlangen (Skoda Oktavia mit tschechischer Zulassung auf dem Parkplatz ,,Weißer Graben" der BAB 3) den bereits zweiten illegalen Welpentransport in diesem Jahr. Insgesamt 42 Welpen fanden die Polizisten vor. Keinerlei Papiere oder Impfungen, auch das Alter der Welpen veranlasste die Polizei zur Beschlagnahmung. Kaum zu glauben:...

  • Nürnberg
  • 07.05.17
Lokales
Die Technische Fakultät soll jetzt als Ganzes in Erlangen bleiben und dort weiterentwickelt werden.

Hochschulstandorte Erlangen und Nürnberg werden massiv gestärkt

TechFak wird in Erlangen weiterentwickelt - Großer Campus soll in Nürnberg entstehen NÜRNBERG/ERLANGEN (nf) - Neue Entwicklung in Sachen Hochschulstandorte Nürnberg und Erlangen. Nürnberg erhält eine neue Hochschuleinrichtung mit wichtigen technischen Zukunftsfeldern und 5.000 bis 6.000 neuen Studienplätzen. Die Technische Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität wird als Ganzes am Standort Erlangen gestärkt und weiterentwickelt. Die Erziehungswissenschaften bleiben in Nürnberg und...

  • Nürnberg
  • 02.05.17
Panorama
Krankenstand in Mittelfranken 2016

Krankenstand in Nürnberg gleichbleibend im Vergleich zum Vorjahr

Die aktuelle Auswertung der AOK Bayern zum Krankenstand für 2016 zeigt: In Nürnberg sind AOK-versicherte Arbeitnehmer kränker als im bayernweiten Vergleich. Mit 4,7 Prozent liegt der Krankenstand über dem Bayernwert von 4,6 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich genau so viele Beschäftigte krank gemeldet. Obwohl im vergangenen Jahr weniger Arbeitnehmer wegen Erkältung Zuhause bleiben mussten, waren Atemwegserkrankungen der häufigste Grund für eine Krankschreibung. 46,9 Krankmeldungen...

  • Nürnberg
  • 19.04.17
Freizeit & Sport
Simple Minds zeigen sich in Nürnberg von ihrer akustischen Seite.

Karten für Akustik-Konzert von Simple Minds zu gewinnen

NÜRNBERG - (web) Sie gehören zweifelsohne zu den ganz großen Bands im Pop-Geschäft. Derzeit machen „Simple Minds“ mit ihrem Acoustic-Album Furore, am 11. April gastiert die Band in Nürnberg in der Meistersingerhalle. Wir verlosen fünf mal zwei Karten. Ihre einstigen Punkwurzeln hat die Band um Sänger und Gründungsmitglied Jim Kerr längst hinter sich gelassen. Mitte der 80er bildete sie die Speerspitze des New Wave, später wendete sie sich mehr und mehr dem breitwandigen, atmosphärischen...

  • Nürnberg
  • 21.03.17
Lokales

Partei „Die Franken“ fordert vollständigen Verbleib der TechFak in Erlangen

Alternativen für Nürnberg sind gefragt Erlangen - Nach dem Scheitern der Verhandlungen zum Kauf des einstigen AEG-Geländes macht sich die „Partei für Franken“ für den vollständigen Verbleib der Technischen Fakultät in Erlangen stark. Erlangen als hochgradig technologisch geprägte Stadt brauche die Nähe zur Technischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität (FAU). Der Universitätsstandort Nürnberg muss mit anderen Themengebieten ausgestattet werden. Es mache keinen Sinn die Standorte...

  • Erlangen
  • 10.01.17
Lokales
Von der Silvesterparty nach Hause mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. U-Bahnen in Nürnberg und NightLiner der Region fahren Sonderschichten.

Unterwegs in der Silvesternacht? U-Bahn fährt durch!

NightLiner im Zwanzig-Minuten-Takt NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Wie in jedem Jahr wird die Silvesternacht von Samstag, 31. Dezember 2016, auf Sonntag, 1. Januar 2017, wieder zahlreiche Menschen auf die Straßen locken. Um alle Fahrgäste schnell und sicher an ihr Ziel zu bringen, unterstützt die VAG die U-Bahn-Linien und NightLiner durch Sonderfahrten. Das KundenCenter im Verteilergeschoss am Nürnberger Hauptbahnhof ist am 31. Dezember 2016 geschlossen. U-Bahnen an Silvester Die...

  • Nürnberg
  • 23.12.16
Lokales
Nürnberg erhält 2017 den größten Batzen an Schlüsselzuweisungen - nämlich mehr als 200 Millionen Euro. Ganz Mittelfranken bekommt 572 Millionen Euro, dies teilte der Bayerische Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder heute mit.

200 Millionen Euro: Nürnberg erhält 2017 höchste Schlüsselzuweisung, die jemals vergeben wurde

Die Kommunen in Mittelfranken bekommen insgesamt 572 Millionen Euro NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - „Die Kommunen in Mittelfranken erhalten 2017 Schlüsselzuweisungen in Höhe von 572 Millionen Euro“, teilte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder heute, 16. Dezember 2016, mit. Dies ist eine Steigerung um rund 35 Millionen Euro (+6,5%). Die Schlüsselzuweisungen stellen die größte und wichtigste Einzelleistung im kommunalen Finanzausgleich dar. Über die Verwendung der Gelder können die Empfänger...

  • Nürnberg
  • 16.12.16
Ratgeber
Der Krisendienst Mittelfranken hilft Menschen in seelischen Notlagen - auch an Feiertagen.

Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen

REGION (pm/nf) - Der Krisendienst Mittelfranken hilft Menschen in seelischen Notlagen – auch an Feiertagen. Krisensituationen halten sich nicht an die Sprechzeiten von Beratungsstellen oder therapeutischen sowie ärztlichen Praxen. Deshalb hat der Krisendienst Mittelfranken auch an den Weihnachtsfeiertagen und zur Jahreswende geöffnet. An Heiligabend, Samstag, 24. Dezember, und Silvester, Samstag, 31. Dezember 2016, sowie an den beiden Weihnachtsfeiertagen, Sonntag und Montag, 25. und 26....

  • Nürnberg
  • 14.12.16
Freizeit & Sport
(Foto: hl-studios, Erlangen): Rückraumspieler Nicolai Theilinger (#3) war mit 6 Treffern gegen Coburg erfolgreich
2 Bilder

Handball-Bundesliga: HC Erlangen schlägt Coburg im Derby

Der HC Erlangen gewinnt das Frankenderby gegen den HSC 2000 Coburg vor über 8.000 Zuschauern mit 26:24 (13:11) (Erlangen) - Es war das Handball-Fest, das sich die Verantwortlichen des HC Erlangen im Vorfeld des Frankenderbys zwischen dem HCE und dem HSC 2000 Coburg gewünscht hatten. Über 8.000 begeisterte, laute und emotionale Franken hatte es am heutigen Abend in die Arena Nürnberger Versicherung gezogen, um das erste Spiel zwischen zwei bayerischen Mannschaften in der „stärksten Liga der...

  • Erlangen
  • 12.12.16
Freizeit & Sport
Auf rund 100 Seiten nennt Philip J. Dinkeldey 100 Gründe, warum er auf seine Heimatstadt Nürnberg stolz ist.

MarktSpiegel verlost neues Nürnbergbuch von Philip J. Dingeldey

NÜRNBERG (pm/vs) - Philip J. Dingeldey wurde 1990 in Nürnberg geboren. Der junge Schriftsteller liebt seine Heimatstadt und will für sie Werbung in der Öffentlichkeit machen. „100 Gründe, stolz auf diese Stadt zu sein“ heißt sein Buch, das 2016 im Wartberg Verlag erschienen ist. Auf rund 100 Seiten werden unter anderem bedeutende Gebäude, Freizeiteinrichtungen, geschichtsträchtige Orte und interessante Veranstaltungen in Wort und Bild vorgestellt. Der MarktSpiegel verlost zehn Exemplare...

  • Nürnberg
  • 07.12.16
Panorama
(v.l.) Hans-Jürgen Krieg, Peter Ottmann, Dr. Christa Standecker, Alfons Loos, und Landrat Richard Reisinger (Amberg-Sulzbach).
2 Bilder

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

Die Kommunikationsprofis des Forums Marketing der Metropolregion Nürnberg treffen sich bei hl-studios. Der Schwerpunkt: Die Mitmachkampagne „Platz für…“ Eine Region – viele Geschichten In der von Publicis Pixelpark aus Erlangen entwickelte Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn mit Wirtschaftskraft, Innovationsfähigkeit und überdurchschnittlicher Lebensqualität hat diese Region viel zu bieten. Die Kampagne soll das zeigen....

  • Erlangen
  • 05.12.16
Freizeit & Sport
12 Bilder

Miss Franken Classic 2017: Diese zwölf Damen stellen sich zur Wahl

REGION/NÜRNBERG (nf) - Die Wahl zur Miss Franken Classic 2017 steht quasi schon vor der Tür. Am 22. November 2016 wird sich die Jury während der großen Galashow im Nürnberger Maritim Hotel zwischen diesen zwölf hübschen, jungen Damen für eine Siegerin entscheiden müssen. In unserer Bildergalerie stellen sich die Kandidatinnen vor. Liebe Leserinnen und Leser: Haben Sie schon eine Favoritin? Die amtierende Miss Franken Classic Kristin Hahn wird am besagten 22. November 2016 bei der...

  • Nürnberg
  • 09.11.16
Panorama
Da sich die Verbindung zwischen Nürnberg und Frankfurt gut entwickelte, wurde bald größeres Fluggerät, wie zum Beispiel die Convair Metropolitan, eingesetzt.
13 Bilder

Lufthansa: 60 Jahre Direktverbindung zwischen Nürnberg und Frankfurt

Lufthansa bedient Strecke seit sechs Jahrzehnten ohne Unterbrechung NÜRNBERG (pm/nf) - Endlich: Die Lufthansa kommt“, lautete die Schlagzeile in einer Nürnberger Zeitung im September 1956: Mit Start des Winterflugplans nahm Lufthansa die Direktverbindung zwischen Nürnberg und Frankfurt auf. Seit dem bedient die Kranich-Airline die Strecke ohne Unterbrechung, damit ist Frankfurt das Ziel, das am längsten im Nürnberger Flugplan zu finden ist. Der Erstflug fand mit einer Vickers Viking mit...

  • Nürnberg
  • 12.10.16
Lokales
Strukturwandel: Lebensqualität, innovativer Wirtschaftsraum und sehr gute Forschungslandschaft.
2 Bilder

Städteranking: Franken punktet mit starker Wirtschaft

Franken ist der Aufsteiger im Dynamikranking – Wirtschaftsraum Nürnberg-Fürth-Erlangen zählt zu den wichtigsten Technologieregionen – Exzellente Forschung und attraktive Arbeitgeber NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - In welchen Städten es sich am besten leben und arbeiten lässt und welche Regionen das größte Wachstumspotenzial haben, untersucht das Städteranking 2016. Im Auftrag von WirtschaftsWoche und ImmobilienScout24 hat das Institut der deutschen Wirtschaft Köln den umfangreichen Leistungscheck...

  • Nürnberg
  • 01.10.16
Panorama
Dritter Franken-Tatort (v.l.): Fabian Hinrichs (Rolle: Kriminalkommissar Felix Voss), Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalkommissarin Paula Ringelhahn), Eli Wasserscheid (Rolle: Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser), Mohamed Issa (Rolle: Basem Hemidi) und Regisseur Markus Imboden.
3 Bilder

Dreharbeiten zum dritten Franken-Tatort: ,,Am Ende geht man nackt"

Gedreht in Bamberg und Nürnberg / Thema: Anschlag auf Flüchtlingsheim NÜRNBERG/BAMBERG (pm/nf) - Die Dreharbeiten zum dritten Franken-Tatort: ,,Am Ende geht man nackt" in Nürnberg und Bamberg laufen (bis 9. September). Regisseur Markus Imboden (Tatort: ,,Einmal wirklich sterben", ,,Der Verdingbub") inszeniert den Fall nach einem Drehbuch von Holger Karsten Schmidt (,,Das Programm", "Mord in Eberswalde"), mit dem er bereits bei ,,Mörder auf Amrum" erfolgreich zusammengearbeitet hat....

  • Nürnberg
  • 20.08.16
Ratgeber

Gefährliche Haustürgeschäfte: Die britische „Asphalt-Mafia“ ist wieder da

NÜRNBERG (pm/nf) - Wie die Bau-Innung Nürnberg mitteilt, treiben derzeit wieder einmal unseriöse Asphalt-Kolonnen aus Großbritannien ihr Unwesen in Nürnberg und Umgebung. Entsprechende Fälle wurden bisher aus Eibach, Reichelsdorf und Großgründlach bekannt. Die Masche, mit der die ,,Asphalt-Mafia" auftritt, ist immer die gleiche: Ein Unbekannter klingelt an der Haustüre und behauptet, bei Straßenbauarbeiten sei Asphalt übrig geblieben, damit könne schnell und preiswert der Hof oder die...

  • Nürnberg
  • 18.08.16
Freizeit & Sport
Experten, Tierärzte, Vereine und Fachhändler bieten auf der Consumenta 2016 bei ,,HausFreunde" ein buntes Angebot für große und kleine tierische Mitbewohner.

Consumenta 2016: Tierischer Messeherbst in Nürnberg

REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Die Consumenta (23. Oktober bis 1. November) wird in diesem Jahr wieder von zwei tierischen Veranstaltungen begleitet: Faszination Pferd (27. Oktober bis 1. November) und Heimtier Messe HausFreunde (nur 28. bis 30. Oktober) laufen dabei erstmals parallel und bieten Tierliebhabern ein spannendes Angebotsspektrum zusätzlich zur vielfältigen Erlebniswelt der Consumenta. Rund 150.000 Besucher kommen jedes Jahr ins Messezentrum, wenn die Consumenta ihre Tore öffnet. Die...

  • Nürnberg
  • 21.07.16
Panorama
Alexander Herzog auf der Fanmeile in Berlin.
3 Bilder

Startenor Alexander Herzog sang vor 320.000 begeisterten Fußball-Fans in Berlin

Alexander Herzog und die „ The 12 Tenors“ auf der EM-Fanmeile vor dem Brandenburger Tor REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Am vergangenen Samstag, kurz vor Beginn des entscheidenden Viertelfinalspiels gegen Italien, durfte der Nürnberger Startenor Alexander Herzog mit seinen „ The 12 Tenors“ vor über 320.000 Besuchern live vor dem Brandenburger Tor –auf der größten EM-Fanmeile Deutschlands – Medleys aus dem neuen Programm singen. Bereits am Vortag waren „ The 12 Tenors“ bei ihrer „ Generalprobe“...

  • Nürnberg
  • 05.07.16
Lokales
Übergabe der Spendenschecks im Theater Mummpitz/Kachelbau.

40.000 Euro für Kinder und Jugendliche

N-ERGIE unterstützt 20 ehrenamtliche Initiativen in Nürnberg und der Region - Liste der geförderten Projekte 2016 im Überblick REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die N-ERGIE 2016 insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für die jungen Menschen der Gesellschaft einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des Nachwuchses kümmern. „Unsere Spendenaktion hat zwei Effekte: Zum einen...

  • Nürnberg
  • 01.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.