Röntgen

Beiträge zum Thema Röntgen

Panorama
Die beiden deckengehängten Arme des Multitom Rax lassen sich dank Robotertechnik automatisch, sowie bei Bedarf – beispielsweise zur Feinjustierung – auch manuell mittels Servomotoren in Position bringen. Während der eine die Röntgenröhre samt großem Berührbildschirm führt, trägt der andere Arm den 43 cm x 43 cm großen Flachdetektor. Foto: Siemens AG, München/Berlin
2 Bilder

„Schweizer Taschenmesser“ der Radiologie

ERLANGEN (pm/mue) - „Multitom Rax“ begründet eine neue Kategorie in der medizinischen Bildgebung dank verschiedenster Untersuchungsmöglichkeiten – Siemens Healthcare stellte das Allround-Röntgensystem dieser Tage erstmals im Universitätsklinikum Erlangen vor. Mit „Multitom Rax“ (Robotic Advanced X-Ray) können erstmals verschiedenste Untersuchungen aus unterschiedlichen klinischen Bereichen an nur einem Röntgensystem durchgeführt werden. Neben konventionellen 2D-Röntgenaufnahmen ermöglicht das...

  • Nürnberg
  • 29.10.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Medizintechnik im Wandel der Zeit

Seit einem Jahr lädt das Siemens MedMuseum zu einer Zeitreise ein Die Geschichte des medizinischen Fortschritts ist gleichzeitig auch die Geschichte technischer Hilfsmittel und Geräte. Zu allen Zeiten wurden und werden diese genutzt, um Krankheiten zu erkennen und zu heilen, um Schmerzen zu lindern oder um Erkenntnisse über Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers zu erhalten. Zahlreiche Fortschritte auf dem Gebiet der Medizintechnik sind dabei untrennbar mit Siemens verbunden. Dies...

  • Nürnberg
  • 30.04.15
Lokales
Fürths Wirtschaftsreferent Horst Müller, Prof. Randolf Hanke, Prof. Albert Heuberger und OB Thomas Jung (v.l.n.r.) vor dem Kopfbau des neuen EZRT.       Foto: Ebersberger

Perle der bayerischen Forschungslandschaft

Fraunhofer-Entwicklungszentrum in Fürth eingeweiht FÜRTH (web) - „Wer Zukunft sehen will, muss nach Fürth kommen.“ Bayerns Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch brachte die Bedeutung des neuen Fraunhofer Entwicklungszentrums Röntgentechnik (EZRT), das vergangene Woche in Fürth feierlich eingeweiht wurde, auf den Punkt. Es war eine Mischung aus Stolz, Erleichterung und fast jugendlicher Aufgeregtheit, mit der Prof. Randolf Hanke die zahlreichen Gäste auf dem neuen Gelände in...

  • Fürth
  • 18.07.13
Lokales
Ulrike Scherer findet den neu gestalteten Wartebereich „Klasse“.        Foto: Udo Dreier

Moderne Kinderambulanz

19.000 kleine Notfallpatienten pro Jahr im Klinikum SüdNÜRNBERG - Hell, freundlich, kindgerecht – so stellt sich die frisch umgestaltete Kinderambulanz im Klinikum Nürnberg Süd vor. Nach drei Monaten Umbaumaßnahmen wurde der Bereich nun fertig gestellt und zwei neue Röntgengeräte für die Kinder-Radiologie angeschafft. Vergnügt spielt Rebekka in dem offenen Rondell der Kinderambulanz mit der Kinderküche. Die Zweijährige hat einen angeborenen Herzfehler, der im Klinikum Nürnberg...

  • Nürnberg
  • 04.03.13
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.