Roller

Beiträge zum Thema Roller

Lokales
Nicht immer werden E-Scooter auf geeigneten Plätzen abgestellt. Meist stehen sie einzeln, völlig verlassen, mitten auf dem Gehweg rum - zum Ärgernis der Anwohner, Gewerbetreibenden, Fußgänger oder Fahrradfahrer. Manchmal werden sie mutwillig in Gewässern versenkt und gefährden vor allem aufgrund der Batterien die Wasserqualität und den Lebensraum.

Beschwerden häufen sich
Stadtrats-CSU fordert Beschränkungen für E-Scooter

NÜRNBERG -  Seit man ab Juli 2019 mit den Leih-Scootern durch die Stadt düsen kann, gibt es auch Ärger mit den kleinen Rollern. Die CSU-Stadtratsfraktion will nun die Funktion von E-Scootern in Fußgängerzonen einzuschränken und das oft wilde Abstellen mit Parkzonen in den Griff zu bekommen. Die Stadtrats-SPD will eine Zwischenbilanz über die Nutzung der Fahrzeuge von der Verwaltung.  Antragsteller Thomas Pirner: „Die Beschwerden von Anwohnern, Gewerbetreibenden und Fußgängern in der Altstadt...

  • Nürnberg
  • 24.06.21
Panorama
Demi Lovato: Neues Album kommt im April
2 Bilder

++ News ++ Apache 207 ++ Drake ++ Demi Lovato ++
Kennen Sie den erfolgreichsten Song des Jahres 2020?

++ "Roller" war erfolgreichster Song des Jahres 2020 ++ MÜNCHEN (dpa) - Der Song "Roller" des Rappers Apache 207 wird beim Deutschen Musikautorenpreis zum zweiten Mal in Folge als "Erfolgreichstes Werk des vergangenen Jahres" gewürdigt. Nach 2019 habe das Lied auch 2020 die Charts dominiert, berichtete die Rechteverwertungsgesellschaft GEMA am Montag in München. "Roller" kam laut Mitteilung auf 113 Millionen Abrufe bei Youtube, auf Plattformen für Musik-Streaming waren es rund 275 Millionen....

  • Nürnberg
  • 16.03.21
Ratgeber
Mit Ganzjahresreifen sind Rollerfahrer auch in der frostigen Jahreszeit sicher unterwegs.

Null Grad, null Problem

Mit Ganzjahresreifen lässt sich der Roller bei allen Wetterbedingungen nutzen MOBIL (djd/nf) - Ob Studium oder Berufsausbildung: In jungen Jahren ist Geld knapp. Ein Roller stellt für viele das erste finanzierbare Verkehrsmittel dar - und das nicht nur als ,,Schönwetter-Fahrzeug". Wer pünktlich am Arbeitsplatz oder in der Uni sein will, ist auf Mobilität bei fast jedem Wetter angewiesen. Wichtig zu wissen: Auch für Biker gilt die gesetzliche Pflicht, stets mit Reifen unterwegs zu sein, die der...

  • Nürnberg
  • 02.09.15
Ratgeber

Schilderwechsel nicht vergessen!

NÜRNBERG (uniVersa) - Am 1. März beginnt die neue Saison für Mopedfahrer mit blauen Kennzeichen, die alten Schilder verlieren automatisch ihre Gültigkeit. Wer danach noch mit einem alten Kennzeichen unterwegs ist, macht sich nicht nur strafbar, sondern hat auch keinen Versicherungsschutz. Die uniVersa rät deshalb, die neuen Schilder möglichst bald zu besorgen und am 1. März zu montieren. Sie gelten für Mofas, Mopeds, Mokicks und Roller. Zur gesetzlich vorgeschriebenen Haftpflichtdeckung kann...

  • Nürnberg
  • 20.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.