Salon

Beiträge zum Thema Salon

Panorama
Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD).

Ein Selfie sorgte für den Ärger
Bambergs OB wegen Verstoß gegen Corona-Auflagen in Kritik

BAMBERG (dpa/lby) - Keine Maske, keinen Mindestabstand: Der Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) hat Ärger wegen der Nichteinhaltung der Corona-Bestimmungen bekommen. Starke und der Bamberger SPD-Fraktionschef Klaus Stieringer hätten bei der Eröffnung eines Salons in Bamberg gegen die Auflagen verstoßen, lautet der Vorwurf eines Gastronomen. Mehrere Medien berichteten zuvor. Stieringer hatte auf Facebook ein Selfie zusammen mit Starke, dem Inhaber des Salons und einer weiteren...

  • Nürnberg
  • 06.08.20
MarktplatzAnzeige

Salon.de: Neues Buchungsportal in Sachen Beauty und Wellness

REGION - Schon gehört? SCHÖNheit geht jetzt noch viel schneller und einfacher: Denn auf Salon.de können Sie rund um die Uhr ganz bequem – die besten Friseur- Kosmetik- Wellness & Nagelstudiotermine in bevorzugten Salons in Ihrer Nähe buchen. Mit fast 70.000 gelisteten Salons gehört Salon.de zu Deutschlands größtem Beauty- und Wellnessportal. Selbst wenn Sie den Friseur-, Kosmetik- oder Wellness-Salon Ihres Vertrauens noch gar nicht gefunden haben, hält Salon.de die optimale Lösung für Sie...

  • Nürnberg
  • 23.03.16
MarktplatzAnzeige
Ingrid Küffner begrüßt den neuen Inhaber Joachim Schlenkrich.

Joachim Schlenkrich übernimmt mod's hair am Trödelmarkt

NÜRNBERG (jrb) - Vor 26 Jahren ist Friseurmeisterin Ingrid Küffner mit dem Anspruch angetreten, einen ganz besonderen Salon in Nürnberg am Trödelmarkt zu eröffnen. Heute gehört er zu den besten und erfolgreichsten mod’s hair Beauty-Salons in ganz Deutschland. Jetzt hat Ingrid Küffner ihren Salon verkauft. Neuer Inhaber ist Dipl.-Kaufmann Joachim Schlenkrich. Er kommt aus dem Familien-Friseur-Unternehmen Schlenkrich in Erlangen. Er strahlt: „Ich freue mich sehr auf die Herausforderung, dieses...

  • Nürnberg
  • 10.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.