Schaustellerverband

Beiträge zum Thema Schaustellerverband

Lokales
Das Riesenrad des temporären Freizeitparks NürnBärLand erhebt sich vor der Stadtkulisse in der Abendsonne.

Protest gegen generelles Volksfestverbot ++ Sorge um Weihnachtsmärkte
Schausteller-Chef Kalb: Volksfeste sind doch keine Saufgelage!

NÜRNBERG (dpa/lby) - Dass die Volksfeste in Bayern trotz neuer Corona-Regeln weiterhin generell verboten bleiben, ruft die Schausteller auf den Plan. «Unsere Hauptsorge sind die Weihnachtsmärkte», sagte der Vorsitzende des Süddeutschen Schaustellerverbands, Lorenz Kalb, in Nürnberg. Die Einnahmen am Ende des Jahres seien für die Betriebe notwendig, um über die Winterpause zu kommen. «Deshalb brauchen wir unsere Weihnachtsmärkte - und zwar in normalem Stil.» Die neuen Anti-Corona-Regeln in...

  • Nürnberg
  • 10.09.21
Lokales
Kirchweih in St. Johannis.

Coronakrise Nürnberg
Weitere beliebte Stadtteilkirchweihen abgesagt

NÜRNBERG (pm/nf) - Die von der Stadt Nürnberg geplanten und vom Süddeutschen Verband reisender Schausteller und Handelskaufleute e. V. (SSV) durchgeführten Stadtteilkirchweihen Eibach (geplant vom 25. bis 29. Juni 2021), St. Johannis (geplant vom 25. bis 29. Juni 2021), Kleinreuth h. d. V. (geplant vom 25. bis 28. Juni 2021) und Gartenstadt (geplant vom 25. bis 29. Juni 2021) können auf Grund der coronabedingten Beschränkungen in diesem Jahr nicht stattfinden und werden daher abgesagt. Ebenso...

  • Nürnberg
  • 22.06.21
Panorama
Albert Ritter, Präsident Deutscher Schaustellerbund e.V.

Das sei der Todesstoß für die Branche
Schausteller wollen gegen Veranstaltungsverbot vorgehen!

REGION (dpa) - Das Schaustellergewerbe will sich gegen die geplante Verlängerung eines Verbots für Großveranstaltungen bis Ende Oktober wehren. Ein solches Verbot sei ein ,,Todesstoß" für die Branche, sagte der Präsident des Deutschen Schaustellerbunds, Albert Ritter, der Deutschen Presse-Agentur. Derzeit sei eine Klage im Eilverfahren vor dem Bayerischen Verfassungsgericht wegen Ungleichbehandlung in der Vorbereitung. Ritter betonte, dass auch Klagen in anderen Regionen denkbar seien. Die...

  • Nürnberg
  • 18.06.20
Freizeit & Sport
Wirtschaftsreferent Horst Müller, OB Thomas Jung und der Vorsitzende des Süddeutschen Schaustellerverbandes Sektion Fürth, Helmut Dölle,  (v.li.n.re.) freuen sich auf eine sichere, friedliche und fröhliche Kärwa. Foto. Ebersberger
3 Bilder

Die Fürther Kärwa ist und bleibt ein fröhliches Familienfest

FÜRTH - (web) Bei aller Vorfreude auf die Michaelis-Kirchweih (1. - 12. Oktober), die am Samstag beginnt, will man in Fürth keineswegs die Augen vor der Sicherheitsfrage verschließen. Deshalb wurde auch das bislang bereits gut funktionierende Sicherheitskonzept weiter aktualisiert und verbessert. „Da kommen wir nicht drumherum“, erklärt Oberbürgermeister Thomas Jung und verweist dabei auf die aktuelle „Weltlage“. Die Fürther Kirchweih sei eben mit seinen jährlich über eine Million Besuchern...

  • Fürth
  • 28.09.16
Lokales
Scheckübergabe des Schaustellerverbandes für die Martha-Kirche mit MdB Martin Burkert (Mitte).

Spendenscheck des Schaustellerverbandes für Martha-Kirche

Appell des Nürnberger SPD-Politikers Martin Burkert zeigte Wirkung NÜRNBERG (pm/nf) - Der Süddeutsche Schaustellerverband unterstützt die Gemeinde St. Martha. Im Februar hatte der Nürnberger SPD-Abgeordnete Martin Burkert zusammen mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier für Solidarität mit der durch einen Brand zerstörten St. Martha-Kirche in Nürnberg geworben. Ein Aufruf, dem der Süddeutsche Schaustellerverband nun gerne nachkam. Kürzlich übergab der 2. Vorstand der Süddeutschen...

  • Nürnberg
  • 28.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.