Sebastian Reinwand

Beiträge zum Thema Sebastian Reinwand

Freizeit & Sport
Ein Scheck über 3400 Euro für den Hospiz-Verein Hilpoltstein-Roth (v.l.) Dieter Steger, Hospizkoordinator Hospiz-Verein Hilpoltstein-Roth, Klaus Rettlinger, Vorstandsmitglied Hospiz-Verein, Agathe Meixner, erste Vorsitzende Hospiz-Verein, Markus Kratzer, Filialdirektor Roth Sparkasse Mittelfranken-Süd, Alice Walchshöfer, Torsten Hahn, Speck Pumpen Walter Speck GmbH & Co. KG und Annika Erhardt, Referentin für Sport- und Gesundheitsmanagement Memmert GmbH & Co. KG.

Erfolgreiches Trainings-Wochenende für den DATEV Challenge
6375 Bahnen bringen 3400 Euro für guten Zweck

ROTH (pm/vs) - Über 500 Sportlerinnen und Sportler aus Deutschland und dem benachbartem Ausland hatten dieser Tage die Gelegenheit genutzt, sich anlässlich des Challenge-Kick-Off-Wochenendes auf den großen Triathlon am 7. Juli vorzubereiten. Schwerpunkte waren ein Programm nur für Frauen, das Charity-Schwimmen zu Gunsten des Hospiz-Vereins Hilpoltstein-Roth, eine Radstreckenausfahrt sowie die Möglichkeit, die Marathonstrecke zu testen. Beim Charity-Schwimmen im Rother Freibad lautete das Motto...

  • Landkreis Roth
  • 08.05.19
Freizeit & Sport
Sebastian Reinwand trainiert aktuell intensiv, um beim DATEV Challenge unter der magischen Acht-Stunden-Marke zu finishen.

Sportler aus Kammerstein will den Landkreisrekord brechen
Sebastian Reinwand ist ein neuer Stern am Rother Triathlon-Himmel

ROTH (pm/vs) - Die Weltbestzeit beim DATEV Challenge Roth hält seit 2016 Jan Frodeno mit einer Zeit von 7:35:39. Der Landkreisrekord steht bei 8:19 Stunden, aufgestellt von Dorian Wagner 2012. Doch das könnte sich ändern: Sebastian Reinwand möchte in diesem Jahr in einer Zeit unter acht Stunden finishen. Der 31-Jährige aus Kammerstein bei Roth, bislang bekannt als ausgesprochen erfolgreicher Marathonläufer, absolviert beim DATEV Challenge Roth seine erste Triathlon-Langdistanz. Der...

  • Landkreis Roth
  • 22.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.