Smartphones

Beiträge zum Thema Smartphones

Ratgeber
Die Macher der Luca-App haben nach eigenen Angaben sämtliche Daten aus dem Luca-System gelöscht, die seit dem Start der Anwendung zur Kontaktnachverfolgung während der Corona-Pandemie erfasst und verschlüsselt gespeichert worden sind.

DAS wird jetzt aus der Luca-App
Die während der Corona-Pandemie erfassten Daten sind angeblich gelöscht worden

BERLIN (dpa) - Die Macher der Luca-App haben nach eigenen Angaben sämtliche Daten aus dem Luca-System gelöscht, die seit dem Start der Anwendung zur Kontaktnachverfolgung während der Corona-Pandemie erfasst und verschlüsselt gespeichert worden sind. Das teilte der Geschäftsführer der Betreibergesellschaft, Patrick Hennig, am Mittwoch in Berlin mit. Die Daten seien nur noch lokal auf dem Smartphones der Nutzerinnen und Nutzer gespeichert und sichtbar, sagte Hennig. «Luca hat darauf keinerlei...

  • Bayern
  • 04.05.22
Panorama
Vor allem junge Menschen in Deutschland nutzen das Smartphone, um online zu sein.

Internetnutzung steigt weiter an
Menschen sind überwiegend mit dem Handy Online

BONN (dpa) - Die Menschen in Deutschland sind immer häufiger mit dem Mobiltelefon online. In der Woche verbringen sie durchschnittlich 20,2 Stunden pro Woche mit dem Smartphone im Internet. Das geht aus einer repräsentativen Studie der Postbank hervor, die am Donnerstag in Bonn veröffentlicht wurde. Die Online-Zeit auf dem Handy stieg danach um knapp 7,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damals lag der Wert noch bei 18,8 Stunden pro Woche. Die Nutzungsdauer hängt stark vom Alter der Befragten...

  • Bayern
  • 14.04.22
Ratgeber
Reparatur eines Mobiltelefones in der Werkstatt der Komsa AG in Hartmannsdorf.

Gebrauchte Technik boomt
Reparieren statt Wegwerfen liegt im Trend

FRANKFURT/MAIN (Julia Cebella/dpa) - Ist das Display zerkratzt oder macht der Akku schnell schlapp, muss nicht direkt ein neues Smartphone her. Oft reicht es, ausgediente Teile zu ersetzen und so dem Gerät ein verlängertes Leben zu ermöglichen. Das sehen Anbieter von Refurbished-Artikeln schon lange so, freuen sich aber derzeit erst recht: Denn wegen des aktuelles Materialmangels etwa bei Chips kommt es zu Produktionsschwierigkeiten und Lieferengpässen bei vielen Herstellern von Smartphones,...

  • Bayern
  • 23.11.21
Panorama
Einer Studie zufolge sind Jugendliche während der Corona-Zeit mehr online als davor.
Foto: Jens Kalaene / ZB / dpa

Neue Studie zur Internet-Nutzung
Jugendliche sind gut 70 Stunden pro Woche online

BONN / BERLIN (dpa/mue) - Jugendliche in Deutschland sind während der Corona-Zeit mit Kontakteinschränkungen und digitalem Unterricht deutlich mehr online als davor. 
Die 16- bis 18-Jährigen seien durchschnittlich 70,4 Stunden pro Woche im Internet unterwegs, so das Ergebnis der Postbank-Jugend-Digitalstudie für 2021. Im Frühjahr 2020 waren es den ANgaben zufolge 71,5 Stunden pro Woche, 2019 noch 58 Stunden. Dabei würden Schule, Studium oder Ausbildung weniger als ein Drittel der Internetzeit...

  • Nürnberg
  • 12.08.21
Ratgeber

Umgang mit neuen Medien
„Digitaler Salon“ geht weiter!

ERLANGEN (pm/mue) - Die Stadtbibliothek Erlangen (Marktplatz 1) führt ihre erfolgreiche Reihe, die sich mit dem Umgang mit neuen Technologien, technischen Geräten und digitalen Medien beschäftigt, auch heuer weiter. Zum „Digitalen Salon 2020“ stehen folgende Termine auf dem Programm: Am Montag, 3. Februar, beginnt die Reihe um 18.00 Uhr mit einer Cryptoparty, durchgeführt von der Fachschaftsinitiative Informatik. Im Mittelpunkt steht der sichere und datensparsame Umgang mit dem Smartphone. Am...

  • Erlangen
  • 30.01.20
Panorama
Noch kein Weihnachtsgeschenk? Das sind die beliebtesten Präsente zu Weihnachten.

Studie: Top-30 Weihnachtsgeschenke

Technik und klassisches Spielzeug liegen weiterhin hoch im Kurs – Deutsche beschenken immer öfter Haustiere zu Weihnachten REGION (pm/nf) - Deutschland war und ist ein Land der Technik-Freaks. Das zeigen auch die Top-30 der Weihnachtsgeschenke in 2016. Den ersten Platz belegen nämlich Spielekonsolen wie die PlayStation 4 oder der Nintendo 3DS XL. Besonders oft liegt zudem passendes Spiele-Zubehör unterm Baum, beispielsweise Driving Force Lenkräder. Im Schnitt gaben die Nutzer etwa 231 Euro...

  • Nürnberg
  • 21.12.16
Ratgeber
Auch für Kinder ist ein Smartphone etwas Tolles – die Verantwortung liegt jedoch auch hier ganz klar bei den Eltern. Foto: © WavebreakMediaMicro/Fotolia.com

Smartphones: Aufklärung ist unerlässlich

(VZB) - Zum Schulanfang dürfte es in vielen Familien wieder Diskussionen zum Thema Handy gegeben haben: Sohn oder Tochter möchten ein Smartphone, die Eltern sind unschlüssig – und lassen sich immer früher erweichen. Nach Angaben von klicksafe.de, einer EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz, besitzen zunehmend bereits Sechsjährige ein Smartphone. Eltern sollten jedoch nicht unreflektiert auf die Wünsche ihrer Kinder eingehen – die Verbraucherzentrale Bayern empfiehlt, Kinder auf die Gefahren...

  • Nürnberg
  • 01.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.