Sonneberg

Beiträge zum Thema Sonneberg

Panorama
DIE FRANKEN - grenzenlos fränkisch

„Die Franken“ machen den Weg für Gründung von Gebietsverbänden außerhalb Bayerns frei

DIE FRANKEN können jetzt einen Kreisverband im fränkischen Teil Thüringens gründen – Sonneberg im Fokus Hirschaid – „Die Partei für Franken – DIE FRANKEN“ hat auf einem außerordentlichen Parteitag eine Reihe von Satzungsänderungen vorgenommen. Die wichtigste Änderung betrifft die regionale Aufstellung. Im oberfränkischen Hirschaid billigten die Delegierten einstimmig eine Satzungsänderung, die die Gründung von neuen Gebietsverbänden außerhalb Bayerns regelt. „Wir können jetzt endlich die...

  • Erlangen
  • 03.08.17
Panorama
Der Landkreis Sonneberg soll nach Willen der Partei für Franken nach Oberfranken wechseln

Franken fordern: München soll Sonneberg den Wechsel nach Oberfranken anbieten

Partei „DIE FRANKEN“ fordert Bayerische Staatsregierung auf Sonneberg zu unterstützen Nürnberg - Die Regionalpartei „Partei für Franken – Die Franken“ fordert die Bayerische Staatsregierung auf, Sonneberg den Wechsel nach Oberfranken anzubieten. Sollte sich Sonneberg im Zusammenhang der geplanten Gebietsreform alternativ für einen Wechsel nach Oberfranken aussprechen, soll der Status als Landkreis und Kreisstadt in Oberfranken bestehen bleiben. Robert Gattenlöhner, Parteivorsitzender und...

  • Oberfranken
  • 23.05.17
Lokales
Freuen sich auf die Wiedervereinigungsfeier (v. l.): Landrat Thomas Müller (Hildburghausen), Landrat Wilhelm Schneider (Haßberge), 3. Bürgermeister Thomas Nowak (Coburg), Landrätin Christine Zitzmann (Sonneberg), Landrat Michael Busch (Coburg), Lisa Tomschke und Michael Amthor (Tourismusverein Coburg.Rennsteig e.V.), Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt bei Coburg) und der stellv. Bürgermeister Dr. Heiko Vogt (Sonneberg).

25 Jahre Wiedervereinigung – zentrale Feier in Sonneberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Samstag, 3. Oktober 2015, feiert die Region Coburg-Sonneberg-Neustadt- Hildburghausen-Haßberge in der Sonneberger Innenstadt ihre Wiedervereinigung. Prominenter Festredner ist der ehemalige bayerische Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber. Die Metropolregion Nürnberg, zu der die Landkreise Coburg, Haßberge und Sonneberg sowie die Stadt Coburg gehören, ist mit ihrer Tourismusbörse „Fernweh ganz nah“ beteiligt. Am 3. Oktober 2015 jährt sich die deutsche Wiedervereinigung...

  • Oberfranken
  • 29.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.