SPD Stadtratsfraktion Nürnberg

Beiträge zum Thema SPD Stadtratsfraktion Nürnberg

Lokales
Sinnvoll oder nicht? Kann die Kampagne „Luisa ist hier“ Frauen vor Belästigungen in Clubs schützen?
2 Bilder

Hilfsangebote in der Nürnberger Partyszene verstärken
Kampagne „Luisa ist hier“ soll Frauen vor Belästigungen schützen

NÜRNBERG (pm/nf) - Die SPD-Stadtratsfraktion unterstützt die Kampagne „Luisa ist hier“, mit der Frauen in der Partyszene vor sexueller Belästigung und unangenehmen Situationen geschützt werden sollen. Auch in Nürnberg gibt es leider immer wieder Situationen in Bars und Discos, bei denen Mädchen und Frauen Schutz brauchen – diskret und schnell. Frauen, die Hilfe benötigen, zeigen dies beim Personal der teilnehmenden Betriebe mit der Frage „Ist Luisa hier?“ an. Die Frage fungiert als Code, um...

  • Nürnberg
  • 20.03.19
Lokales
Die Schrebergärten bieten Erholung und Ausgleich für die Menschen. Für die Insektenwelt sind sie willkommene Nahrungsquelle.

Mensch & Tier sagen Danke! SPD-Stadtratsfraktion fordert 160 neue Kleingärten

Stadt schafft Zukunftsperspektive für Kleingärtner NÜRNBERG (pm/nf) - Der SPD-Stadtrat und passionierte Kleingärtner Lorenz Gradl freut sich, dass auf Antrag der SPD-Fraktion hin in den nächsten Jahren insgesamt 160 neue Kleingartenparzellen in Nürnberg entstehen sollen. Ein entsprechender Beschluss soll am Donnerstag im Stadtplanungsausschuss gefasst werden. Neben den 100 neuen Kleingärten, die die SPD anlässlich des 100. Jubiläums des Stadtverbands der Kleingärtner im nächsten Jahr zur...

  • Nürnberg
  • 22.01.19
Lokales
Der verkehrspolitische Sprecher der Nürnberger SPD-Stadtratsfraktion Thorsten Brehm möchte ein Finanzierungskonzept für das Azubi-Ticket erwirken.

Günstiger mit Bus und Bahn unterwegs: SPD macht sich für Azubi-Ticket stark

NÜRNBERG (pm/nf) - Die SPD-Stadtratsfraktion macht sich dafür stark, in Nürnberg ein Azubi-Ticket für den Nahverkehr einzuführen. „Wer eine berufliche Ausbildung macht, hat keinen dicken Geldbeutel. Wir sollten deswegen überlegen, wie wir auch Auszubildenden ein rabattiertes Angebot machen können, damit sie in die Berufsschule und ihre Betriebe kommen“, meint Nürnbergs SPD-Vorsitzender und Stadtrat Thorsten Brehm. Bereits mit der Tarifreform 2015/2016 wurde Schülerinnen und Schülern...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.