Staatsministerin Ilse Aigner

Beiträge zum Thema Staatsministerin Ilse Aigner

Lokales
Staatsministerin Ilse Aigner überreichte die Förderbescheide an Prof. Dr. Christoph Alexiou (Leiter SEON, r.) und Dr. Uwe Hannemann (Geschäfstführer E&L medical systems GmbH).

Staatsministerin Ilse Aigner überreichte Förderbescheide bei Medical Innovation Night

Sektion für Experimentelle Onkologie und Nanomedizin erhält 179.400 Euro – Bayerische Forschungsförderung für intelligente Datenvernetzung ERLANGEN (pm/nf) - Die Sektion für Experimentelle Onkologie und Nanomedizin (SEON) an der Hals-Nasen-Ohren-Klinik – Kopf- und Halschirurgie (Direktor: Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Iro) des Universitätsklinikums Erlangen hat im Rahmen des Bayerischen Forschungsprogramms Medizintechnik eine Förderung in Höhe von 179.400 Euro erhalten. Den Förderbescheid...

  • Erlangen
  • 28.02.18
Lokales
Joachim Hornegger (FAU), Martin Stratmann (M.-Planck-Gesellschaft), Albrecht Bender (Uni-Klinik), Rüdiger Willems (M.-Planck-Gesellschaft) und Heinrich Iro (Uni-Klinik / sitzend von links) haben den Kooperationsvertrag unterzeichnet. Mit dabei auch Jürgen Schüttler (Medizinischen Fakultät), die Direktoren des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts Vahid Sandoghdar, Florian Marquardt und Philip Russell, Ministerin Ilse Aigner und Erlangens OB Florian Janik (stehend von links). Foto: © MPL/N.Bonakdar

Zentrum für Physik und Medizin bietet neue Forschungsansätze

ERLANGEN (pm/mue) - Einen bislang zu wenig beachteten Faktor bei der Entstehung von Krankheiten nehmen Forscher künftig in Erlangen in den Blick: die Physik. Um etwa die mechanischen, elektrischen oder chemischen Prozesse bei Entzündungen oder Tumorerkrankungen genauer zu verstehen und auf diese Weise die Diagnostik und Therapie zu verbessern, wird dort das Zentrum für Physik und Medizin (ZPM) entstehen. Im Beisein der Bayerischen Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und...

  • Erlangen
  • 27.07.17
Lokales
Stolz auf den erfolgreichen Projektabschluss: Prof. Dr. Harald Dormann (Chefarzt der zentralen Notaufnahme im Klinikum Fürth), Dr. Franz Jobst (Ärztegenossenschaft Mittelfranken e.G.), Ilse Aigner (Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und Stellvertretende Ministerpräsidentin), Walter Greul (geschäftsführender Gesellschafter ASTRUM IT GmbH) und Ralph Steidl (Geschäftsführer ASTRUM IT GmbH / v.l.n.r.). Foto: oh

Medikationsdaten: Forschungsprojekt abgeschlossen

ERLANGEN (pm) - Fehlt Ärzten die Information, welche Medikamente ihre Patienten (außer den vom Arzt selbst verordneten) einnehmen, kann es zu folgenschweren Fehlmedikationen kommen. Medikationsfehler oder nicht erkannte Nebenwirkungen, weil der Arzt nichts von der Einnahme des vom Kollegen verordneten Medikamentes wusste, sind inzwischen eine häufigere Todesursache als Verkehrsunfälle. Um diese Informationslücken zu schließen, entwickelte das Erlanger Software-Unternehmen ASTRUM IT mit dem...

  • Erlangen
  • 06.08.15
Lokales
Bei der Eröffnung des Forschungscampus Waischenfeld: Prof. Dr. Alfred Gossner, Staatssekretär Stefan Müller, Staatsministerin Ilse Aigner MdL und Prof. Dr. Albert Heuberger. Foto: Fraunhofer IIS/Peter Roggenthin

Fraunhofer-Institut eröffnete Forschungscampus

WAISCHENFELD (pm/rr) - In Gemeinschaft forschen, entwickeln und tagen können Mitarbeiter des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS von nun an in einer neuen Arbeitsumgebung. Vor wenigen Tagen wurde unter Anwesenheit von Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie, Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie Prof. Dr. Alfred Gossner, Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft, der...

  • Erlangen
  • 13.05.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.