Stadt Würzburg

Beiträge zum Thema Stadt Würzburg

Lokales
Umweltreferent Wolfgang Kleiner (vo. li.), Dr. Jakob Frommer (hi.li.), weitere Mitarbeiter aus der Fachabteilung Naturschutz und die Naturschutzwächter der Stadt Würzburg bis 2018. Foto: Claudia Penning-Lother

Neue Naturschutzwächter der Stadt Würzburg offiziell ernannt

WÜRZBURG - Die meisten sind schon seit mehreren Jahren dabei, die anderen haben ihr erstes Jahr als Naturschutzwächter der Stadt Würzburg begonnen. Umwelt- und Kommunalreferent Wolfgang Kleiner überreichte ihnen jetzt die Ernennungsurkunden für die neue dreijährige Amtszeit bis Juli 2018. „Sie sind die Ohren und die Augen der unteren Naturschutzbehörde“, würdigte er die Tätigkeit der Naturschutzwächter. „Das erfordert fachliche Kompetenz und Wissen.“ Die Naturschutzwächter sind ehrenamtlich...

  • Unterfranken
  • 08.10.15
Lokales
Ein symbolträchtiges Bild, das die Vergangenheit hinter sich lässt und sich der Zukunft öffnet: Philip Reiter, einer der jüngsten Bewohner der neuen Angermaier-Straße darf das Straßenschild enthüllen. Oberbürgermeister Christian Schuchardt weist ihm den Weg.

Aus Helmuth-Zimmerer- wird Angermaier-Straße

OB Schuchardt: „Ein würdiger Name“ WÜRZBURG - Die bisherige Helmuth-Zimmerer-Straße im Lengfelder Pilziggrund ist in Angermaier-Straße umbenannt worden. Damit erinnert die Stadt Würzburg „an einen Bürger, der aufgrund seiner mutigen Haltung in der Zeit des Nationalsozialismus auch heute als Vorbild dienen kann“, sagte Oberbürgermeister Christian Schuchardt bei der Enthüllung des neuen Straßenschildes. Mit der Umbenennung von „Helmuth-ZimmererStraße“ in...

  • Unterfranken
  • 07.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.