Thomas Schöck

Beiträge zum Thema Thomas Schöck

Lokales
FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger, Chemie-Nobelpreisträger Prof. Brian Kobilka, Innenminister Joachim Herrmann, Prof. Dr. Peter Gmeiner, Lehrstuhl für Pharmazeutische Chemie, BR-Intendant Ulrich Wilhelm und Festredner Dr. Thomas Reiter. Foto: © Kurt Fuchs/FAU
6 Bilder

275 Jahre FAU! Friedrich-Alexander-Universität feiert mit Astronaut

Erlangen (mask) – 275 Jahre wird die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) heuer alt. Ihr Jubiläumsjahr begann die Uni jetzt mit einem wissenschaftlichen Symposium zum Thema „Future of Research – Research of the Future“. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen warfen gemeinsam mit internationalen Kollegen einen Blick in die Zukunft der Forschung. Stars dabei waren Chemie-Nobelpreisträger Prof. Brian Kobilka und Astronaut Dr. Thomas Reiter. Ein Gala-Dinner...

  • Nürnberg
  • 06.02.18
Lokales
FAU-Präsident Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger und FAU-Kanzler a.D. (1988-2014) Thomas Schöck mit Holzhammer und Hobel am Rumpf des Römerbootes. Foto: © Peter Maskow
9 Bilder

Erster Blick auf das Römerboot der Universität Erlangen-Nürnberg!

ERLANGEN (mask) – Es ist eines der spannendsten Projekte, das die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU, 40.000 Studenten) derzeit betreibt: der Nachbau eines römischen Patrouillen- und Geleitzugbootes. Jetzt der erste Blick auf das Boot! Im großen Zelt am Sportplatz an der Hartmannstraße in Erlangen fliegen die Späne: Zwei Dutzend Studenten und Mitstreiter bohren, sägen, hämmern. Der Rumpf ist schon fast fertig, die Spanten stehen. Vorbild für das, was hier entsteht, sind...

  • Nürnberg
  • 23.05.17
Lokales
Roland Andert, kaufmännischer Leiter des Windsbacher Knabenchors, mit dem 20.000-Euro-Scheck von Dr. Wilhelm Polster (2.v.re.).  Es freuten sich Thomas Schöck (r.), Werner Remberger (2.v.l.) und Chrisoph Hegen (M.). (Foto: Maskow)

Manfred Roth-Stiftung unterstützt neues Windsbacher Chorzentrum mit 20.000 Euro

WINDSBACH (mask) - Beim weltberühmten Windsbacher Knabenchor laufen die Abrissarbeiten am 42 Jahre alten Chorsaal auf Hochtouren. Damit bis Ostern 2018 das neue Chorzentrum für 2,4 Mio. Euro gebaut werden kann, hat die Manfred Roth-Stiftung (NORMA) jetzt 20.000 Euro gespendet. Stiftungsvorstand Dr. Wilhelm Polster überreichte den Scheck an den Kuratoriumsvorsitzenden Thomas Schöck, Universitätskanzler a.D. Erwirtschaftet haben das Geld NORMA-Niederlassungsleiter Christoph Hegen und...

  • Nürnberg
  • 07.04.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.