Treuchtlingen

Beiträge zum Thema Treuchtlingen

Lokales

Kurz vor Möhren, Hermann-Pröll-Straße
72-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

REGION (ots/nf) - Am Donnerstagnachmittag (3. September) ereignete sich in Treuchtlingen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 72-jähriger Motorradfahrer kam ums Leben. Gegen 14.45 Uhr befuhr der 72-Jährige mit seinem Motorrad die Hermann-Pröll-Straße von Gundelsheim kommend in Richtung Möhren. Kurz vor dem Ortseingang Möhren kam er aus bislang unbekannter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dann mit seinem Fahrzeug in die Mittelschutzplanke. Trotz...

  • Nürnberg
  • 04.09.20
MarktplatzAnzeige
Am künstlichen Wasserfall im herrlichen warmen Wasser kommt echtes Karibik-Feeling auf.
5 Bilder

Altmühltherme: Thermalbad mit staatlich anerkanntem Heilwasser

TREUCHTLINGEN - Ob Baden im Thermal-Heilwasser, Saunieren oder Plantschen, Schwimmen, Rutschen und Spielen – die Altmühltherme bietet das ganze Jahr über für Jung und Alt gesunden, erholsamen aber auch aufregenden Badespaß. Genießen Sie die wohlige Wärme des Heilwassers der Altmühltherme. Unser 10.000 Jahre altes Heilwasser aus einer Tiefe von rund 800 Metern ist ein anerkanntes Heilmittel unter anderem für sämtliche Beschwerden des Bewegungsapparates – entdecken Sie gleichzeitig auch eine...

  • Bayern
  • 06.07.16
Lokales

Mutiger Mann schlägt Autoaufbrecher in die Flucht

TREUCHTLINGEN (ots) - Am Mittwochabend (28.10.2015) wurden auf einem Parkplatz im Stadtgebiet Treuchtlingen zwei Autos aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter konnte trotz Verfolgung entkommen. Ein 28-jähriger Mann beobachtete gegen 17:30 Uhr wie sich ein Unbekannter an seinem, am Parkplatz des Friedhofes im Mühlfeldweg geparkten, Fahrzeug zu schaffen machte. Als der 28-Jährige den Mann ansprach flüchtete dieser zu Fuß in Richtung Augsburger Straße. Dort bedrohte der mutmaßliche Täter den...

  • Mittelfranken
  • 29.10.15
Freizeit & Sport
Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle, Museumsleiter Jürgen Söllner, Peter Daniel Forster (Bezirksrat) und Oberbürgermeister Matthias Thürauf (v.l.) bewundern bei der Ausstellungseröffnung original Eichenholzbohlen aus dem Jahr 793.

Ausstellung im Stadtmuseum über Karl und seine große Vision

SCHWABACH (pm/vs) - Auf die Spuren des Karlsgrabens führt eine aktuelle Sonderausstellung im Schwabacher Stadtmuseum. Sie kann - auch im Rahmen von Führungen - bis 22. November 2015 besichtigt werden. Eine geniale Idee ohne auf moderne Baumaschinen zurückgreifen zu können: Im Jahre 793 ließ Karl der Große in der Nähe von Treuchtlingen einen rund drei Kilometer langen Wassergraben anlegen. Unter dem Namen „Fossa Carolina“ sollte er nach Fertigstellung die beiden Flussysteme von Rhein und Doanu...

  • Schwabach
  • 29.09.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Mit einer neuen Heizung können Energiekosten drastisch gesenkt werden.

Altmühlfränkischer Energietag lädt am 4. Mai nach Treuchtlingen ein

TREUCHTLINGEN (pm/vs) - Gerade in Zeiten hoher Energiekosten und globaler Klimaveränderungen beschäftigen sich Häuslebauer und Häuslemodernisierer verstärkt mit Möglichkeiten zur Einsparung von Energie für die eigene Wohnung. Der Landkreis Weißenburg–Gunzenhausen und die Stadt Treuchtlingen unterstützen diese Aktivitäten und veranstalten deshalb am Sonntag, 4. Mai 2014, von 10 bis 17 Uhr im Innen- und Außenbereich der Stadthalle Treuchtlingen den Altmühlfränkischen Energietag. Der...

  • Schwabach
  • 28.04.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.