Alles zum Thema Zeugenaufruf

Beiträge zum Thema Zeugenaufruf

Lokales
Mit diesem Bild bringt es ein kleiner Junge auf den Punkt.

Kleiner Junge bedankt sich mit einem rührenden Bild bei der Polizei

NÜRNBERG (nf) - Das hat ganz Nürnberg schockiert: Vermutlich hat ein 18-fach vorbestrafter Wohnungsloser wahllos auf offener Straße auf drei Frauen eingestochen, die im Stadtteil Johannis auf dem Nachhauseweg waren. Die Soko Johannis konnte schnell einen Zugriff vermelden. Aufgrund einer DNA-Analyse sitzt der dringend Tatverdächtige jetzt in Haft. Die Ermittlungen laufen.  Viele Nürnberger haben sich bei der Polizei Mittelfranken für den raschen Fahndungserfolg bedankt. Ganz besonders...

  • Nürnberg
  • 18.12.18
Lokales

Unglaublich! Seniorin in der Innenstadt niedergeschlagen

NÜRNBERG (nf/ots) - Am Mittwochnachmittag (26. September 2018) wurde eine ältere Dame in der Nürnberger Innenstadt von einem Unbekannten geschlagen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Die 84-jährige Frau befand sich zwischen 14.30 Uhr und 15.00 Uhr im Bereich der Arkaden von  Karstadt am Ausgang zur Karolinenstraße. Dort kam ihr ein unbekannter Mann (circa 20 bis 30 Jahre alt) entgegen und schlug ihr unvermittelt mit der Faust in das Gesicht. Die 84-Jährige stürzte daraufhin zu Boden....

  • Nürnberg
  • 05.10.18
Lokales

Unbekannte beschmierten Meistersingerhalle – Zeugen gesucht

NÜRNBERG (pm/nf) - Unbekannte Täter beschmierten im Laufe der vergangenen Nacht (6./7. Juni 2018) Außenwände der Nürnberger Meistersingerhalle am Luitpoldhain. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Im Zeitraum zwischen Mitternacht und 02:00 Uhr morgens bewarfen die Täter die Außenwand zur Schultheißallee mit Farbbeuteln und beschmierten eine Scheibe mit politischen Parolen. Außerdem brachten sie das so genannte  ,,Anarchiezeichen" (A im Kreis) an. Ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro...

  • Nürnberg
  • 07.06.18
Lokales
Thomas W. aus Uttenreuth ist seit 30. Dezember 2017 verschwunden.

Wer kann helfen? Thomas W. aus Uttenreuth vermisst

LANDKREIS ERLANGEN-HÖCHSTADT (ots/nf) - Seit 30. Dezember 2017 wird der 53-jährige Thomas W. aus Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt) vermisst. Wer Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Der Mann verließ sein Zuhause am Vormittag gegen 11.30 Uhr und wurde seither nicht mehr gesehen. Die Spur des Vermissten verliert sich in der Simon-Dach-Straße in Aurachtal. Man fand dort das Auto des Mannes noch am Tag seines Verschwindens und kann...

  • Erlangen
  • 05.01.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Stefan R. kam nach der Arbeit nicht zu Hause in Thon an.
2 Bilder

Update: 45-Jähriger aus Nürnberg Nord tot aufgefunden

UPDATE (ots/nf) - Der vermisst gemeldete Stefan R. aus Nürnberg wurde am Nachmittag des 12. April 2017 tot aufgefunden. Nach polizeilichen Ermittlungen scheidet ein Unglücksfall oder Fremdverschulden aus. Ursprünglicher Bericht NÜRNBERG (nf/ots) - Die Nürnberger Polizei fahndet seit gestern Nachmittag (10. April 2017) nach dem 45-jährigen Stefan R. aus dem Nürnberger Norden. Die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten. Der ansonsten als sehr zuverlässig geltende Stefan R. verließ gegen 16...

  • Nürnberg
  • 11.04.17
Anzeige
Lokales

Tödlicher Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Streifenfahrzeuges

NÜRNBERG(ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (16./17.12.2015) kam es im Stadtteil St. Leonhard zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen überfuhr ein Streifenwagen der Polizei einen auf der Fahrbahn liegenden Mann (58). Die zwei Beamten der Polizeiinspektion Zirndorf waren gegen 02:00 Uhr mit einem BMW auf dem Weg zur Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte auf der Schwabacher Straße stadteinwärts unterwegs. Kurz vor der Einmündung Amselstraße erkannte der Fahrer...

  • Nürnberg
  • 17.12.15
Lokales

Zeugenaufruf: Vorsicht, mutmaßliche Giftköder ausgelegt!

NÜRNBERG (nf/ots) - Die Ermittlungsgruppe der PI Nürnberg-Ost bearbeitet derzeit einen Vorgang, bei dem noch unbekannte Täter mutmaßliche Giftköder ausgelegt haben. Der Polizei wurden bisher aber noch keine toten oder erkrankten Tiere gemeldet. Am vergangenen Montagvormittag (14. Dezember 2015) ging ein 54-jähriger Nürnberger mit seinem Hund im Archivpark am Friedrich-Ebert-Platz spazieren. Dabei entdeckte er mehrere Fleischbällchen, die in der Grünanlage ausgelegt waren. Er sammelte die...

  • Nürnberg
  • 16.12.15
Freizeit & Sport

Betreuer bei Fußballspiel der Juniorenbundesliga Süd angegriffen und verletzt

NÜRNBERG(ots) - Drei Betreuer der Juniorenbundesligamannschaft U19 des FC Bayern München wurden am Sonntagmittag (13.12.2015) auf dem Gelände des 1. FC Nürnberg in der Valznerweiherstraße von Unbekannten angegriffen und verletzt. In der Halbzeit des Spieles der Junioren des 1. FC Nürnberg und des FC Bayern München wurde ein Betreuer (44) gegen 12:30 Uhr zu Beginn der Pause in der Kabine von zwei Unbekannten aus bislang ungeklärten Gründen geschlagen und getreten. Als ihm zwei Kollegen (32...

  • Nürnberg
  • 14.12.15
Lokales

Von Güterzug erfasst und tödlich verletzt - Zeugenaufruf

FEUCHT(ots) - Gestern Abend (07.12.2015) ereignete sich am Bahnhof Feucht (Landkreis Nürnberger Land) ein Vorfall, bei dem ein Güterzug eine Person erfasste und tödlich verletzte. Die Kriminalpolizei Schwabach sucht Zeugen. Nach bisher ermitteltem Sachverhalt hielt sich der ältere Mann aus dem Landkreis Nürnberger Land gegen 17:00 Uhr am Bahnhof in Feucht auf. Als ein Güterzug mit hoher Geschwindigkeit von Nürnberg in Richtung Neumarkt/Opf. durchfuhr, erfasste er den Senior. Der Mann war...

  • Nürnberger Land
  • 08.12.15
Lokales

Einbrecher verwüsten Schulen

NÜRNBERG(ots) - Im Zeitraum von Freitag (20.11.2015) bis Montag (23.11.2015) brachen Unbekannte in zwei Schulen in Nürnberg-Gibitzenhof ein und verursachten hohen Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise. Im Zeitraum von Freitagnachmittag (17:00 Uhr) bis Sonntagvormittag (11:00 Uhr) verschafften sich die Einbrecher über eine Tür Zugang zu einer Schule am Herschelplatz. Im Inneren des Gebäudes wurden weitere Türen aufgebrochen und Einrichtungsgenstände zerstört. Hierdurch entstand...

  • Nürnberg
  • 24.11.15
Lokales

Trickdiebin aufgetreten

NÜRNBERG(ots) - Am Mittwochnachmittag (18.11.2015) verschaffte sich eine Unbekannte unter einem Vorwand Zugang zu einer Wohnung im Nürnberger Stadtteil Hasenbuck. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 15:00 Uhr klingelte die Unbekannte an der Wohnungstür einer älteren Dame in der Andreas-Hofer-Straße und gab sich als angebliche Pflegedienst-Mitarbeiterin aus. Als die Unbekannte nach einer kurzen Zeit die Wohnung verließ, stellte die Dame fest, dass mehrere hundert Euro entwendet...

  • Nürnberg
  • 20.11.15
Lokales

Fußballtrainer niedergeschlagen - Zeugen gesucht

NÜRNBERG(OTS) - Am vergangenen Sonntagnachmittag (15.11.2015) kam es auf einem Sportplatz in Nürnberg-Schweinau zu einer Körperverletzung gegen einen Fußballtrainer. Die Polizeiinspektion Nürnberg-West sucht in diesem Zusammenhang nach Zuschauern, die den Vorfall beobachtet haben. Die aktuellen Erkenntnisse der Polizei ergaben bisher, dass es auf dem Sportgelände in der Daimlerstraße gegen 16:15 Uhr zwischen Spielern des gastgebenden Vereins und Gästespielern zu einer Meinungsverschiedenheit...

  • Nürnberg
  • 16.11.15
Lokales

Vier Einbrüche in Westmittelfranken - Zeugen gesucht

ANSBACH(ots) - Gestern (09.11.15) wurden der Polizei vier Einbrüche in Einfamilienhäuser aus dem Landkreis Ansbach und Neustadt/Aisch- Bad Windsheim gemeldet. Die Ansbacher Kripo sucht Zeugen. In der Nacht vom Sonntag auf Montag (08./09.11.15) brachen Unbekannte in ein freistehendes Einfamilienhaus in Feuchtwangen ein. Der oder die Täter schlugen zwischen 10:00 Uhr am Sonntag und 08:00 Uhr am Montag die Scheibe der Terrassentür des Hauses im Buchenweg ein und durchsuchten das gesamte...

  • Mittelfranken
  • 10.11.15
Lokales

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Fürth

FÜRTH(ots) - Am 29.10.2015 ereignete sich im Stadtgebiet Fürth ein Verkehrsunfall, dessen Hergang zurzeit noch unklar ist. Die Verkehrspolizei Fürth sucht deshalb Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand soll eine 28-Jährige mit ihrem Skoda gegen 14:00 Uhr in der Richard-Wagner-Straße gestanden sein und sich zum Linksabbiegen in die Höfener Straße eingeordnet haben. Zeitgleich hatte sich ein Lkw in der Höfener Straße zum Linksabbiegen in die Richard-Wagner-Straße eingeordnet. Da die...

  • Fürth
  • 04.11.15
Lokales

Wechseltrickdiebe unterwegs

FÜRTH (ots) - Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor Wechseltrickdieben. Zwei Unbekannte erbeuteten auf diese Art und Weise am Mittwochnachmittag (28.10.2015) in der Fürther Innenstadt mehrere Hundert Euro. Einer der Täter kaufte gegen 13:30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in der Rudolf-Breitscheidstraße eine Kleinigkeit. An der Kasse im 1. Obergeschoss ließ er sich während des Bezahlens verschiedene Scheine mehrfach wechseln und lenkte die Kassiererin (18) durch ein Gespräch ab. Kurz...

  • Fürth
  • 29.10.15
Lokales

Mutiger Mann schlägt Autoaufbrecher in die Flucht

TREUCHTLINGEN (ots) - Am Mittwochabend (28.10.2015) wurden auf einem Parkplatz im Stadtgebiet Treuchtlingen zwei Autos aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter konnte trotz Verfolgung entkommen. Ein 28-jähriger Mann beobachtete gegen 17:30 Uhr wie sich ein Unbekannter an seinem, am Parkplatz des Friedhofes im Mühlfeldweg geparkten, Fahrzeug zu schaffen machte. Als der 28-Jährige den Mann ansprach flüchtete dieser zu Fuß in Richtung Augsburger Straße. Dort bedrohte der mutmaßliche Täter den...

  • Mittelfranken
  • 29.10.15
Lokales

Fahrradfahrer tot aufgefunden - Zeugen gesucht

NÜRNBERG (ots) - Am Abend des 21.10.2015 fanden Zeugen am Main-Donau-Kanal einen 63-jährigen Fahrradfahrer tot auf. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Gegen 18:30 Uhr fand ein Spaziergänger den Toten auf einem Weg unmittelbar am Main-Donau-Kanal, ca. 300 Meter südlich der Straße Am Humpengarten im Stadtteil Neukatzwang. Neben ihm lagen zwei Fahrräder sowie ein Fahrradhelm. Die bisher durchgeführten Ermittlungen der VPI Nürnberg ergaben, dass der Mann...

  • Nürnberg
  • 22.10.15
Lokales

Geldautomaten entleert - Kripo Fürth sucht Zeugen

FÜRTH (ots) - Die Fürther Kriminalpolizei bearbeitet seit heute zwei Fälle des sog. Computerbetruges. Dabei entleerten bisher unbekannte Täter zwei Geldautomaten und erbeuteten Bargeld im fünfstelligen Eurobereich. Betroffen sind zwei Geldautomaten der Postbank. Der erste Fall ereignete sich im Zeitraum zwischen dem 16.10.2015, 18:00 Uhr und 19.10.2015, 08:20 Uhr in der Zirndorfer Filiale in der Nürnberger Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen muss der unbekannte Täter die...

  • Fürth
  • 20.10.15
Lokales

Raubüberfall auf Lottogeschäft in Fürth

FÜRTH (ots) - Heute Morgen (19.10.2015) überfiel ein bislang noch unbekannter Täter ein Lottogeschäft in der Fürther Südstadt. Die Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Kurz vor 07:30 Uhr betrat der unbekannte Mann das Geschäft in der Kaiserstraße. Anschließend bedrohte er eine Angestellte und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Kurz darauf flüchtete der Täter mit einer Beute von mehreren Hundert Euro zu Fuß in Richtung Herrnstraße. Die Angestellte blieb zwar...

  • Fürth
  • 19.10.15
Lokales

Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Fäusten traktiert

NÜRNBERG (ots) - Am Dienstagabend (13.10.2015) kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern in der Nürnberger Innenstadt. Der Begleiter des Unfallverursachers schlug anschließend das Unfallopfer nieder. Der Unfallverursacher und der mutmaßliche Schläger flüchteten anschließend. Ein 41-Jähriger war kurz nach 20:00 Uhr auf dem Radweg am Frauentorgraben in Richtung Bahnhof unterwegs, als ihm zwei Fahrradfahrer, die nebeneinander fuhren, auf Höhe Grasersgasse, entgegen kamen. Um...

  • Nürnberg
  • 15.10.15
Lokales

Bewaffneter Raubüberfall auf Juweliergeschäft - Täter flüchtig

GUNZENHAUSEN (ots) - Am Dienstagmittag (13.10.2015) überfielen zwei bewaffnete Räuber einen Juwelier am Marktplatz in Gunzenhausen. Die Täter flüchteten zu Fuß. Eine Großfahndung mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers lief an. Die beiden mit schwarzen Tüchern vermummten Männer betraten gegen 11:45 Uhr das Juweliergeschäft. Die zwei Angestellten hielten sich gerade in einem Zimmer außerhalb des Verkaufsraums auf, erkannten die Überfallsituation sofort und verschlossen die Tür. Die Täter...

  • Mittelfranken
  • 13.10.15
Lokales

Porsche nach Wohnhauseinbruch entwendet - Zeugenaufruf

FEUCHT (ots) - Noch unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag (08.10.2015) in das Haus eines Porsche-Besitzers in Schwarzenbruck (Landkreis Nürnberger Land) eingebrochen und haben seinen Pkw entwendet. Die Einbrecher verschafften sich zwischen 00:00 Uhr und 07:30 Uhr gewaltsam Zutritt in das Anwesen in der St.-Gundekar-Straße, nahmen den Schlüssel des Fahrzeugs an sich und fuhren den schwarzen Porsche 911 Carrera S mit dem amtlichen Kennzeichen N-J 133 schließlich unbemerkt vom...

  • Nürnberger Land
  • 08.10.15
Lokales

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle

NÜRNBERG (ots) - Ein bislang Unbekannter überfiel am Mittwochabend (07.10.2015) im Stadtteil Gärten Hinter der Veste eine Tankstelle. Dabei erbeutete er über 1.000 Euro Bargeld und flüchtete. Der Angestellte (23) hielt sich gegen 21:45 Uhr allein im Verkaufsraum der Tankstelle in der Grolandstraße auf, als der vermutlich mit einer Damenstrumpfhose maskierte Täter hereinkam. Er bedrohte den 23-Jährigen mit einer schwarzen Schusswaffe. Das erbeutete Bargeld packte er in eine mitgebrachte...

  • Nürnberg
  • 08.10.15
Lokales

Lebensgefährlicher Messerangriff

ERLANGEN (ots) - Im Stadtgebiet Erlangen kam es in der Nacht vom 25. auf 26.09.2015 (Freitag/Samstag) zu einem lebensbedrohlichen Messerangriff. Die Kriminalpolizei Erlangen ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes und sucht Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen kam es gegen 00.30 Uhr im Bereich des Martin-Luther-Platzes zunächst zu einem verbalen Kontakt zwischen einem bislang unbekannten Heranwachsenden und einem 22-Jährigen. Dabei schlug der Unbekannte seinem...

  • Erlangen
  • 28.09.15