TSV 04 Feucht

Beiträge zum Thema TSV 04 Feucht

Freizeit & Sport

Saison für Ringer beendet

Am vergangenen Samstag fand in eigener Halle das Bezirksturnier der Schülermannschaften statt. Mit diesem endet eine durchwachsene Saison für die WKG Neumarkt/Feucht. In diesem Jahr musste das starke Team um Andreas Vogl im Ligabetrieb einige Punkte abgeben, da drei Gewichtsklassen nicht besetzt werden konnten. So auch in besagter Rückrunde des Bezirksturniers. Man startet dadurch bei jedem Kampf mit zwölf Punkten Minus. Umso beachtlicher werden dadurch die gewonnenen Kämpfe gegen die WKG...

  • Nürnberger Land
  • 06.12.19
Freizeit & Sport

WKG Neumarkt/Feucht zeigte sich unbesiegbar

Am vergangenen Samstag empfing die WKG Neumarkt/Feucht den ASV Hof. Die Ringerjugend war konzentriert, kampfbereit, ehrgeizig und siegeswillig – ein eindeutiges 40:16 war das wohlverdient erarbeitete Endergebnis. Valentin beginnt stark und hupft gleich auf seinen Gegner drauf. Schon nach 13 Sekunden schaut es so aus, als ob er ihn schultert. Der Gegner windet sich aber wie eine Schlange unter Valentins Nackenhebel hin und her und es dauert noch weitere 25 Sekunden bis zum endgültigen Aus....

  • Nürnberger Land
  • 25.11.19
Freizeit & Sport

Angeschlagene WKG Neumarkt/Feucht unterliegt TSV Burgebrach

Am vergangenen Samstag reisten die Reichswaldringer ins idyllische Burgebrach, um seinen Mann zu stehen. Schon bei der Abfahrt war klar, daß heute nicht viel zu holen war. Neumarkt musste sehr kurzfristig drei Ringer krankheitsbedingt abmelden. Feucht konnte mit Leonard Linden zwar wenigstens eine Gewichtsklasse besetzen - 36kg blieben unbesetzt - , allerdings war er ebenfalls gesundheitlich nicht auf der Höhe. Deshalb ließ er sich in beiden Kämpfen in Absprache mit dem Gastgeber schultern, um...

  • Nürnberger Land
  • 18.11.19
Freizeit & Sport
3 Bilder

Ringerjugend vom TSV Feucht 1904 räumt ab.

Die Ringerjugend der Reichswaldringer des TSV 04 Feucht langte bei den Bezirksmeisterschaften in Zirndorf im Freien Stil und in Burgebrach im Griechisch-Römischen Stil kräftig zu. Zwei erste Plätze, drei zweite Plätze und zwei dritte Plätze waren die Medaillenausbeute der jungen Ringer aus Feucht. Mit Christian M. und Christopher L. waren in der D-Jugend die zwei erfolgreichsten Ringer der Truppe aus Feucht am Start. Christopher konnte sich in Zirndorf im Finale bis 47 Kg gegen seinen...

  • Nürnberger Land
  • 05.02.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport

Schülermannschaft der WKG Neumarkt/Feucht unterliegt dem ASV Hof mit 24:37

Am vergangenen Samstag empfing die Schülermannschaften der WKG Neumarkt/Feucht und des ASV Hof zum ersten Heimkampf im beeindruckenden Turnerheim in Neumarkt. Bereits zwei Kämpfe absolvierten die jungen Ringer auswärts. In Schonungen errang die WKG einen knappen Sieg, dem TSV Weißenburg unterlagen sie jedoch deutlich. Die WKG musste schon auf der Waage einige Punkte abgeben, da vier Gewichtsklassen nicht besetzt werden konnten. Den ersten Kampf stellte Fabien (76kg, gr.-rö.). Beide wirkten...

  • Nürnberger Land
  • 01.10.18
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.