Stadtgeschichte im Fokus
Freier Eintritt ins Museum!

Ausstellung in der Abteilung „Vorgeschichte“.
Foto: Erich Malter
  • Ausstellung in der Abteilung „Vorgeschichte“.
    Foto: Erich Malter
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm / mue) - In der Zeit vom 16. April bis 29. Juni gilt im Erlanger Stadtmuseum (Martin-Luther-Platz 9) wieder „Eintritt frei“.

Während der Pause zwischen zwei Sonderausstellungen wird die vielfältige Stadtgeschichte Erlangens in den Fokus gerückt: Spezialführungen durch die Dauerausstellung thematisieren Erlangen nicht nur als Hugenotten-, Universitäts- und Siemensstadt, sondern widmen sich der Ur- und Frühgeschichte, die noch manches Rätsel aufgibt. Donnerstägliche Afterwork-Führungen locken Interessierte bei Sektumtrunk zu einer Reise in die Vergangenheit; mit derart gelockerter Zunge werden vor allem die Sprichwörterführungen mit Rolf-Bernhard-Essig, dem „Indiana Jones der Sprachschätze“, am 18. April und 27. Juni zum Erlebnis, bei denen Mitraten übrigens ausdrücklich erwünscht ist. Alle Infos, die genauen Termine sowie die Öffnungszeiten gibt‘s im Internet:

www.erlangen.de/stadtmuseum

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen