Erlanger Stadtgeschichte

Beiträge zum Thema Erlanger Stadtgeschichte

Lokales
Stellten die Neue Erlanger Chronik offiziell vor: Andreas Jakob (Leiter Erlanger Stadtarchiv), Peter Hörndl (Grafiker), Christofer Zwanzig (städt. Pressesprecher), Johannes von Hebel (Vorstand Sparkasse), Sabine Lotter (Leiterin Bürgermeister- und Presseamt), OB Florian Janik, Peter Gertenbach (Ex-Pressesprecher der Stadt), Ilona Hörath (Journalistin) und Alt-OB Prof. Siegfried Balleis (v.l.n.r.).
Foto: Stadtarchiv Erlangen / Dorothea Rettig

Stadtgeschichte im Rampenlicht
„Neue Erlanger Chronik“ offiziell vorgestellt

ERLANGEN (pm/mue) - Im Rahmen eines offiziellen Pressetermins im Stadtarchiv präsentieren unlängst Alt-Oberbürgermeister Prof. Siegfried Balleis, Oberbürgermeister Florian Janik, Johannes von Hebel, Vorstandsvorsitzender der Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach, sowie weitere Mitwirkende bzw. Unterstützer (siehe Foto) die druckfrische „Neue Erlanger Chronik“ für die Jahre 2006 bis 2010. Das 156-seitige Buch enthält umfangreiche Informationen zu stadthistorischen...

  • Erlangen
  • 13.02.20
Freizeit & Sport
Foto: © ETM / Arne Seebeck

Thematische Führung am 29. September
Zu Fuß durch den Erlanger Röthelheimpark

ERLANGEN (pm/mue) – Am Sonntag, 29. September, bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein (ETM) um 15.00 Uhr eine Stadtführung zum Thema „Das neue Stadtquartier Röthelheimpark“ an. Nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte ab 1994 gelang in Erlangen eine beispielhafte Wandlung von einem ehemals militärisch genutzten Gelände in einen zivil-modernen Lebens- und Arbeitsraum; die denkmalgeschützten Gebäude des um 1900 errichteten Kasernenareals wurden auf originelle Art...

  • Erlangen
  • 11.09.19
Freizeit & Sport
Ausstellung in der Abteilung „Vorgeschichte“.
Foto: Erich Malter

Stadtgeschichte im Fokus
Freier Eintritt ins Museum!

ERLANGEN (pm / mue) - In der Zeit vom 16. April bis 29. Juni gilt im Erlanger Stadtmuseum (Martin-Luther-Platz 9) wieder „Eintritt frei“. Während der Pause zwischen zwei Sonderausstellungen wird die vielfältige Stadtgeschichte Erlangens in den Fokus gerückt: Spezialführungen durch die Dauerausstellung thematisieren Erlangen nicht nur als Hugenotten-, Universitäts- und Siemensstadt, sondern widmen sich der Ur- und Frühgeschichte, die noch manches Rätsel aufgibt. Donnerstägliche...

  • Erlangen
  • 12.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.