Thematische Führung: „Altbier – Kellerhäuschen – Bergkirchweih“

Nicht nur über den „Berch“ gibt es allerhand Spannendes zu berichten. Foto: © ETM / Thomas Dettweiler
  • Nicht nur über den „Berch“ gibt es allerhand Spannendes zu berichten. Foto: © ETM / Thomas Dettweiler
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 10. Juni, geht es um 15.00 Uhr im Rahmen einer thematischen Führung von den Braustätten der Altstadt zu den Kellerhäusern am Berg.

Die Teilnehmer hören dabei vom Reinheitsgebot und der Zeit davor, von der staunenswerten und geschichtsträchtigen Biergeschichte der Stadt, vom Kommunbrauhaus – und wie es zur Bergkirchweih kam. Zudem wird berichtet, was es mit dem Vogelschießen, mit Bierproben und großen Volksprotesten in Zusammenhang mit der Bergkirchweih auf sich hat. Die Teilnahme an der Führung kostet 8 Euro für Erwachsene, Kinder bis zwölf Jahre zahlen jeweils 3 Euro. Es ist keine Anmeldung erforderlich, Tickets gibt‘s direkt vor Ort. Treffpunkt ist der Eingang zum Stadtmuseum (Martin-Luther-Platz).

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.