Warnung vom Landratsamt ERH
Achtung, hohe Waldbrandgefahr!

Symbolfoto: © satori / stock.adobe.com
  • Symbolfoto: © satori / stock.adobe.com
  • hochgeladen von Uwe Müller

LANDKREIS (pm/mue) - Aufgrund der hochsommerlichen Temperaturen besteht derzeit auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt hohe Waldbrandgefahr. Darauf hat das Landratsamt Erlangen-Höchstadt hingewiesen.

Besonders gefährdet sind demnach der Sebalder Reichswald sowie Wälder auf leicht sandigen Standorten mit geringem Bewuchs, sonnige Waldlichtungen und Waldränder. Der Waldbrandgefahr- und Graslandfeuerindex des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagt für Erlangen-Höchstadt auch in den nächsten Tagen Gefahrenstufe 4 voraus. Das Sachgebiet Öffentliche Sicherheit und die Kreisbrandinspektion des Landratsamtes bitten darum, das geltende Rauchverbot von März bis Oktober im Wald unbedingt einzuhalten und auch darüber hinaus Vorsicht walten zu lassen. Bereits durch eine achtlos weggeworfene Zigarette oder leere Glasflasche kann die trockene Bodenvegetation entzündet und ein folgenschwerer Brand ausgelöst werden. Im Wald oder weniger als 100 Meter davon entfernt dürfen darum unter anderem kein Feuer oder offenes Licht angezündet bzw. betrieben werden, ebenso erst recht keine offenen Feuerstätten.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen