Anmeldungen für das „Soziale Stadt“-Programm

ERLANGEN (pm/mue) - In einer Sitzung des Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschusses (UVPA) wurden jüngst die Anmeldungen für insgesamt drei „Soziale Stadt“-Gebiete beschlossen.

Diese dienen der späteren Beantragung von Finanzmitteln aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“; die drei Bereiche sind die historische Innenstadt, Erlangen-Südost sowie Büchenbach-Nord. Wie das Referat für Planen und Bauen der Stadtverwaltung informiert, sind die Fortführung des Projektes Kultur- und Bildungscampus (KuBiC) Frankenhof, die Sanierung der nördlichen Stadtmauer, die Umgestaltungsplanung für den Zollhausplatz sowie die Fortführung des Quartiersmanagements und des Kommunalen Fassadenprogramms Schlüsselprojekte in der Innenstadt. Im Gebiet Erlangen-Südost liegt der Schwerpunkt bei der Weiterführung der Planungen für die Realisierung des Bürger-, Begegnungs- und Gesundheitszentrums (BBGZ) an der Hartmannstraße, der Umgestaltung der Memelstraße (im Bereich Ohm-Gymnasium), der Aufwertung des Spielplatzes Komotauer Straße sowie der Neueinrichtung eines Quartiersmanagements. Die Erstellung eines Integrierten Stadtteilentwicklungskonzeptes für Büchenbach-Nord, ein städtebaulicher Wettbewerb sowie Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung stehen im jüngsten Stadterneuerungsgebiet auf der Agenda.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen