Aktuelles zum Coronavirus
Landkreis ERH: 60 Fälle bestätigt

Foto: © Robert Leßmann / stock.adobe.com
  • Foto: © Robert Leßmann / stock.adobe.com
  • hochgeladen von Uwe Müller

LANDKREIS ERH (pm/mue) - Bis gestern (Stand 13:30 Uhr) waren im Landkreis insgesamt 60 Coronafälle bestätigt. Nach Angaben aus dem Landratsamt weist bisher jedoch keiner einen schweren Krankheitsverlauf auf.

Die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt arbeitet gemeinsam mit dem Staatlichen Gesundheitsamt Erlangen mit Hochdruck daran, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Der Bürgerservice wird weitgehend per E-Mail und telefonisch aufrechterhalten. Das Landratsamt bleibt geschlossen. Amtsbesuche sind bis auf Weiteres nur in unaufschiebbaren Fällen nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet um Verständnis, dass für den Zutritt zu den Dienststellen ein Formblatt zum Gesundheitszustand verpflichtend ist. Dies ist Teil der internen Sicherheitsmaßnahmen.

Immer informiert

Aufgrund der dynamischen Lage weist das Landratsamt darauf hin, sich über die kostenlose „ERH“-App des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt zu informieren. Nutzerinnen und Nutzer erhalten aktuelle Informationen via Push-Nachricht direkt aufs Smartphone. Die App kann kostenlos über den Google Play Store für Android-Systeme oder über den AppStore für iOS-Systeme heruntergeladen werden. Sie ist auch unter http://biwapp.de/erlangen-hoechstadt/ erhältlich.

Die ERH-App enthält den Service der Bürger-Informations- und Warn-App (BIWAPP). Dieser bietet zusätzlich kostenlos Meldungen aus dem Modularen Warnsystem des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (MoWaS), der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes (NINA) sowie die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) an.

Informationen zur aktuellen Entwicklung finden Bürgerinnen und Bürger auf der Landkreis-Homepage unter https://www.erlangen-hoechstadt.de/aktuelles/meldungen/neuartiges-corona-virus-sars-cov-2/. Dort gibt es viele Informationen zu allen wichtigen Maßnahmen und Handlungsempfehlungen. Auf der Corona-Themenseite haben die Fachbereiche wichtige Informationen für Unternehmen zur Corona-Soforthilfe, für Familien zur Betreuungssituation und für Senioren zusammengestellt:

https://www.erlangen-hoechstadt.de/buergerservice/a-bis-z/coronavirus/

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen