100 Pakete – frisch aus der Backstube ++ Fränkische Handwerks-Qualität
So gewinnst Du Deine Lebkuchen & Plätzchen von der Bäckerei Hezel!

Der Erlanger Bäcker- und Konditormeister Bernd Hezel in seiner Backstube mit frischen Lebkuchen und Plätzchen.
3Bilder
  • Der Erlanger Bäcker- und Konditormeister Bernd Hezel in seiner Backstube mit frischen Lebkuchen und Plätzchen.
  • Foto: Peter Maskow
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

REGION – Nächstes Hammer-Gewinnspiel! Und es wird so richtig vorweihnachtlich: Die Erlanger Bäckerei Hezel und der MarktSpiegel verlosen 100 Pakete handgemachten Lebkuchen – samt einer Tüte Plätzchen – im Wert von jeweils rund 20 Euro inklusive Versand!

Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren.
Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach!

Wie lautet der geheime Gewinn-Code für "Bäckerei Hezel"?

Feine Elisen-Lebkuchen mit Vollmilch- & Zartbitterkuvertüre, Elisen natur und mit Zuckerguss sowie Butterplätzchen sind in jedem Paket. Bäcker- und Konditormeister Bernd Hezel: „Wir legen auch dieses Jahr wieder besonderen Wert auf hohe Qualität, verbunden mit Nachhaltigkeit. Das bedeutet, dass wir unsere speziellen Lebkuchengewürze sowie Mehle ausschließlich aus regionalen Mühlen beziehen. Die Haselnüsse mahlen wir frisch in der Backstube.“ Hezel weiter: „Auch die Konfitüren und Marmeladen für unsere Plätzchen und Elisenlebkuchen kommen ausschließlich von Handelspartnern aus Franken. “Die Bäckerei und Konditorei Hezel – das ist echte fränkische Handwerkstradition.
Sie wurde 1933 von Emil und Gunda Ammon gegründet und ist bereits in der vierten Generation in Familienbesitz. Betty Schmidt (geb. Ammon) trat mit ihrem Mann Friedrich Schmidt 1956 in die Geschäftsführung ein, was die Namensänderung zu „Bäckerei & Konditorei Ammon – Schmidt“ zur Folge hatte. Tochter Heidemarie und Gatte Willi Hezel wurden 1976 einbezogen. Seit 1986 heißt das Geschäft an der Äußeren Brucker Straße 92 in Erlangen „Bäckerei & Konditorei Hezel“. Nun führt Sohn und Bäcker-/Konditormeister Bernd Hezel die Geschäfte der Bäckerei und der Filialen Am Anger (Café Hezel) und in der Langfeldstraße.

Wer kein Glück hat oder Nachschub braucht, kann seine Lebkuchen natürlich bestellen: (09131) 38923 und info@baeckerei-hezel.de


Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen