Höhepunkte im närrischen Treiben

Überall wo sie tanzen begeistern die Gardemädchen der Närrischen Siedler Lichteneiche ihr Publikum. Foto: R. Rosenbauer

FORCHHEIM (rr) – Mit der 12. Forchheimer Prunksitzung gestalten die Narren der Närrischen Siedler Lichteneiche am Samstag, 27. Januar um19.11 Uhr im Kolpingsaal (Kolpingplatz 1) den ersten Höhepunkt der aktuellen Faschingssaison. Einlass ist bereits um 18.00 Uhr. Für Lacher werden Lizzy Aumeier und Da Bobbe sorgen.

Einen Tag später gibt es am gleichen Ort von 14.00 bis 17.00 Uhr für die lieben Kleinen den Großen Forchheimer Kinderfasching mit buntem Programm und Livemusik. Einlass ist um 13.00 Uhr.

In der aktuellen kurzen Saison sind die Forchheimer Narren bis Faschingsdienstag im Dauereinsatz: Bereits am Freitag, 26. Januar präsentiert sich das Männerballett gegen 21.30 Uhr beim Sportlerfasching im Sportheim Buckenhofen. Am 1. Februar zeigt sich die Purzelgarde um 15.30 Uhr beim Seniorenfasching im Pflegezentrum am Jahnpark. Am 4. Februar tanzt die Purzelgarde um 15.30 Uhr beim Kinderfasching im Schützenheim Neuses, begleitet vom Kinderprinzenpaar und einer Abordnung des Elferrates.

Am 6. Februar um 16.30 Uhr besuchen das Prinzenpaar, die Kindergarde und eine Abordnung des Elferrates den Seniorenfasching im Forchheimer Wichernheim.

Am 8. Februar um 16.00 Uhr begleitet eine Abordnung des Elferrates das Prinzenpaar und die Kindergarde zum VDK-Fasching in die Christuskirche. Am Abend des gleichen Tages hat das Männerballett der Siedler gleich zwei Auftritte: beim Weiberfasching im Schützenheim Neuses und beim Weiberfasching in Buttenheim.

Am Samstag wird es bunt, wenn alle Forchheimer Närrinnen und Narren nach Heroldsbach fahren. Dort beginnt um 13.00 Uhr der beliebte Heroldsbacher Faschingszug.


Höhepunkt der diesjährigen Saison wird natürlich am Sonntag 11. Februar um 13.30 Uhr der große Forchheimer Faschingszug sein, der sich von der Siedlung Lichteneiche aus seinen Weg über die Bamberger Straße, Hauptstraße und Nürnberger Straße durch die Stadt bahnen wird.

Mit der Schlüsselrückgabe im Kolpingsaal am Faschingsdienstag geht die diesjährige Faschingssaison für die Forchheimer Narren zu Ende.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.