Täter verletzte das Opfer mit einem Messer
Mordversuch in Fürth - Verdächtiger verhaftet

Nach ausgedehnter Fahndung konnte der Tatverdächtige verhaftet werden.
  • Nach ausgedehnter Fahndung konnte der Tatverdächtige verhaftet werden.
  • Foto: Christoph Soeder/Symbolbild
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (dpa/lby) - Auf offener Straße soll ein 38 Jahre alter Mann in Fürth versucht haben, einen 45-Jährigen zu töten. Nach mehrstündiger Fahndung habe man den Tatverdächtigen an seiner Wohnadresse festgenommen, teilte die Polizei mit. Der 45 Jahre alte Angegriffene schwebte nach der Attacke in Lebensgefahr, mittlerweile hat sich sein Zustand jedoch gebessert.

Der 38-jährige mutmaßliche Täter wird verdächtigt, nach einem Streit in einem Geschäft in der Fürther Südstadt am Montagvormittag den 45-Jährigen mit "scharfer Gewalt gegen den Oberkörper" verletzt zu haben, wie ein Polizeisprecher sagte. Genauere Angaben zum Tathergang machten die Ermittler zunächst nicht.

Bei der Fahndung nach dem Tatverdächtigen seien neben zahlreichen Streifen auch ein Polizeihubschrauber und Diensthunde im Einsatz gewesen. Gegen den mutmaßlichen Täter wird wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt. Die Hintergründe des Streits waren zunächst unklar. Nach bisherigen Erkenntnissen hätten sich Tatverdächtiger und Opfer gekannt, hieß es.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen