HC Erlangen: Volles Haus und glückliche MarktSpiegel-Gewinner in der Arena

Insgesamt 500 MarktSpiegel-Leser durften wir heute glücklich machen.
51Bilder
  • Insgesamt 500 MarktSpiegel-Leser durften wir heute glücklich machen.
  • hochgeladen von Marion Fink

NÜRNBERG - Der HC Erlangen holt den Berg nach Nürnberg! Beim Bergspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen war am Pfingstsonntag in der Arena Nürnberger Versicherung viel geboten.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm hat alle Fans schon vor dem Spiel im Biergarten an der Arena erwartet. Mit dabei: Gerald Kappler von Radio Gong, Maßkrugstemmen mit Andreas Schröder und Johannes Sellin, eine tolle Hüpfburg für die kleinen HC-Fans und natürlich super Stimmung im Biergarten. Auch der MarktSpiegel war vor Ort und hat insgesamt 500 MarktSpiegel-Leser aus zwei Gewinnspielen glücklich gemacht. 

Beim anschließenden Spiel gegen den amtierenden Deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen schlug der HC Erlangen sich grandios und konnte dem Führenden der DKB Handball-Bundesliga überraschend beim 25:25 einen Punkt abringen. 

Autor:

Marion Fink aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.