Hörstift Bookii vom TESSLOFF-Verlag der Star auf der Spielwarenmesse!

Am TESSLOFF-Stand (v.l.): Katja Meinecke-Meurer (TESSLOFF), Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, Dr. Silvia Kuttruff (Stadt Nürnberg) & Constanze Oschmann (Müller Medien). Foto: © Peter Maskow
4Bilder
  • Am TESSLOFF-Stand (v.l.): Katja Meinecke-Meurer (TESSLOFF), Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas, Dr. Silvia Kuttruff (Stadt Nürnberg) & Constanze Oschmann (Müller Medien). Foto: © Peter Maskow
  • hochgeladen von Peter Maskow

NÜRNBERG (mask) – Halle 10.0, Stand G-12. Hier hält Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas den Star der Spielwarenmesse im Arm: ,,Bookii", den neuen digitalen Hörstift des TESSLOFF-Verlags (,,WAS IST WAS")!

Kinder, ältere Menschen oder z.B. Deutschschüler können durch Antippen Bücher zum ,sprechen' bringen. Geschäftsführerin Katja Meinecke-Meurer: ,,Mit Bluetooth zu einem mobilen Endgerät kann man sich sogar passende Videos und Websites ansehen!" Bookii gibt es im 2. Quartal im Handel zu kaufen.

Autor:

Peter Maskow aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.