Sehnsucht nach den weiten Meeren
Marinechor Nürnberg lädt zum Konzert ein

Die Sehnsucht nach den weiten Meeren ist der Stoff, aus dem die beliebten Seemannslieder sind.
  • Die Sehnsucht nach den weiten Meeren ist der Stoff, aus dem die beliebten Seemannslieder sind.
  • Foto: Tropical studio-stock.adobe.com (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Victor Schlampp

NÜRNBERG (pm/vs) - Dem tristen Coronaalltag entfliehen, dazu lädt der Marinechor Nürnberg am Samstag, 11. September, in den Saalbau West (Wanderer Straße 47) ein. Nach vielen Monaten Stillstand, verursacht durch den wiederkehrenden Lockdown, können die Sängerinnen und Sänger endlich wieder Fahrt aufnehmen.
Unter dem Motto "Sommer auf dem Meer" gibt es ab 18.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) unter der Leitung von Oksana Martyniuk mit schönen Seemannsliedern Balsam für die Seele. Der Veranstaltungsort befindet sich in Laufnähe zur U-Bahn-Station-Haltestelle Eberhardshof.
Karten zum Preis von je 9 Euro gibt es im Vorverkauf im Saalbau West (Telefon 0911/9398904), beim Marinechor Nürnberg (Telefon 0911/3939475) sowie bei Beate Lösel (Telefon 0911/3238690) sowie an der Abendkasse.

Bitte 3G-Regel beachten

Die Veranstalter halten sich streng an die wegen der Corona-Pandemie geltenden Abstands- und Hygieneregeln. Daher werden auch nur Besucherinnen und Besucher eingelassen, welche die sogenannte 3G-Regel erfüllen. Das heißt, sie müssen einen der folgenden drei Nachweise mitbringen:

• Dass sie bereits an Covid-19 erkrankt waren und genesen sind oder
• Dass sie gegen das Coronavirus vollständig geimpft sind oder
• Dass sie negativ auf das Coronavirus getestet worden sind. Nachweis darf nicht älter als 48 Stunden sein.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen