Ball der Union wieder mit Benefiztombola

Präsentierten Programm und Hauptgewinn (v.l.n.r.): CSU-Bezirksgeschäftsführerin Tanja Sterian, Programmorganisator und Bandleader Conny Wagner, Dorit Paneutz, Präsident der Franconia Lions Zirndorf, Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern, Finanzminister Dr. Markus Söder und Peter Mey, BMW Niederlassungsleiter.      Foto: J.R. Braun
  • Präsentierten Programm und Hauptgewinn (v.l.n.r.): CSU-Bezirksgeschäftsführerin Tanja Sterian, Programmorganisator und Bandleader Conny Wagner, Dorit Paneutz, Präsident der Franconia Lions Zirndorf, Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern, Finanzminister Dr. Markus Söder und Peter Mey, BMW Niederlassungsleiter. Foto: J.R. Braun
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Stargast am 2. Februar ist Howard Carpendale – jetzt noch Karten sichern!

NÜRNBERG - Der 48. Ball der Union unter dem Motto ,,Alles Walzer“ findet mit großer Starbesetzung am 2. Februar 2013 in der Meistersingerhalle statt. Gastgeber Dr. Markus Söder, Bayerischer Finanzminister, und Schirmherr Ministerpräsident Horst Seehofer freuen sich darauf, als Stargast Howard Carpendale begrüßen zu können.

Bei der traditionellen Benefiztombola, ausgerichtet von den Franconia Lions Zirndorf, gibt es dieses Jahr als Hauptgewinn einen BMW 114i/3-Türer, gestiftet von der BMW Niederlassung Nürnberg. Der Spendenbetrag geht in diesem Jahr an die Stiftung ,,Mut zum Leben“, Vorstand Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern. Auf den Bühnen unterhalten das Ferenc Babari Duo und Salonorchester, das Party Sinfonie Orchester, Matthias Walz, das Tanzorchester Flamingo, die Sunset Showband, Marc O. Vincent, das Bayerische Duo und die Conny Wagner Showband. Kartenbestellung unter Telefon 0911/24154418 oder via Mail unter:

nuernberg@csu-bayern.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen