Mit dabei: Sterne-Koch Alexander Herrmann
Lebkuchen-Schmidt eröffnet Saison am Hauptmarkt

Am 4. September ab 9 Uhr: Traditionelle Saisoneröffnung von Lebkuchen-Schmidt am Hauptmarkt.
2Bilder
  • Am 4. September ab 9 Uhr: Traditionelle Saisoneröffnung von Lebkuchen-Schmidt am Hauptmarkt.
  • Foto: John R. Braun
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG - Im vergangenen Jahr fiel die traditionelle Saisoneröffnung pandemiebedingt aus. Heuer lädt Lebkuchen-Schmidt wieder wie gewohnt am ersten September-Samstag zum Nürnberger Hauptmarkt. Am 4. September ab 9 Uhr locken dann am eigens errichteten Verkaufsstand sowie im Laden in der Plobenhofstraße zahlreiche Sonderangebote aus der gesamten Warenpalette der Gebäckspezialisten.

Sterne-Koch Alexander Herrmann ist Markenbotschafter von Lebkuchen-Schmidt.
  • Sterne-Koch Alexander Herrmann ist Markenbotschafter von Lebkuchen-Schmidt.
  • Foto: Jan C. Brettschneider
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

Von 14.30 bis 15.30 Uhr ist außerdem Markenbotschafter Alexander Herrmann am Markt zu Gast und stellt seine neuesten Produktentwicklungen vor. Der fränkische Star-Koch und Multi-Gastronom (Fränk'ness, Imperial, Palazzo) hat für Schmidt bereits einige außergewöhnliche Kreationen wie Knuspergebäcke, Sommerküchlein oder Grillkekse auf den Weg gebracht.

Wer es am kommenden Samstag nicht in die Innenstadt schafft: Die leckeren Schnäppchen gibt's zur selben Zeit auch direkt am Werk in der Zollhausstraße. Dort allerdings ohne Tipps vom Zwei-Sterne-Küchenmeister...

Am 4. September ab 9 Uhr: Traditionelle Saisoneröffnung von Lebkuchen-Schmidt am Hauptmarkt.
Sterne-Koch Alexander Herrmann ist Markenbotschafter von Lebkuchen-Schmidt.
Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen