Anzeige

Grüner Bier wird zum Erkennungszeichen der jungen Top- und Szenebars in der Region

Premiere: Brauerei-Geschäftsführer Fred Höfler (r.) überreichte Fürths IHK-Geschäftsführer Gerhard Fuchs das erste Grünerla.
  • Premiere: Brauerei-Geschäftsführer Fred Höfler (r.) überreichte Fürths IHK-Geschäftsführer Gerhard Fuchs das erste Grünerla.
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

FÜRTH (jrb/vs) - „Beliebt – bekannt – begehrt“ – unter diesem Motto hat Grüner eine fast vergessene Tradition wieder lebendig macht. Jetzt setzt das Fürther Kultbier flaschenbierorientiert neue Maßstäbe: Ab sofort ist die neue Grüner Bier 0,25 Liter Flasche das Erkennungszeichen der jungen Top- und Szenebars in der Region.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen