Geschäfte in der Innenstadt haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet
Am Sonntag: Einkaufsspaß und Schnäppchenjagd in Schwabach!

Am 20. Oktober gibt es in Schwabach den letzten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr 2019.
  • Am 20. Oktober gibt es in Schwabach den letzten verkaufsoffenen Sonntag im Jahr 2019.
  • Foto: © Ivanko80-stock.adobe.com (Symbolfoto)
  • hochgeladen von Victor Schlampp

SCHWABACH (pm/vs) - Am 20. Oktober 2019 wird die Innenstadt proppevoll, wenn die Werbe- und Stadtgemeinschaft Schwabach e.V. wieder zum Trempelmarkt und dem verkaufsoffenen Sonntag einlädt.

Rund 450 Stellplätze werden für die Flohmarktverkäuferinnen und -verkäufer in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ausgewiesen. Dort gibt es einen bunten Mix aus Nützlichem, Dekorativem und mit viel Glück auch die eine oder andere Antiquität zu entdecken. Zur gleichen Zeit lädt auch der Einzelhandel zum Bummeln, Stöbern und Einkaufen ein. Wichtig für die Besucherinnen und Besucher: Es gibt eine Verordnung über die genehmigten Verkaufssonntage in der Stadt Schwabach, die zuletzt in diesem Jahr überarbeitet worden ist.
Der verkaufsoffene Sonntag am 20. Oktober bietet die Möglichkeit, in aller Ruhe die Vielfalt des Schwabacher Einzelhandels kennenzulernen. Aufgrund der begrenzeten Parkmöglichkeiten im Bereich der Innenstadt sollten Gäste die Flächen in der Nähe des Bahnhofes nutzen. Wer das Auto stehen lässt, kann auf die guten Zugverbindungen (S-Bahn und Regionalbahn) in Richtung Nünberg und Roth zurückgreifen.

Satzung über verkaufsoffene Sonntage

• Im Kalenderjahr werden in Schwabach folgende vier verkaufsoffene Sonntage genehmigt: 1. Sonntag der Schwabacher Kirchweih; Sonntag, an dem die Autoshow stattfindet; Sonntag des Bürgerfestwochenendes sowie Sonntag im Oktober anlässlich der Aktion „Schwabach trempelt“
• Die Öffnung ist in dem durch die folgenden Straßen abgegrenzten Gebiet zulässig: Südliche Ringstraße, Nördliche Ringstraße, Am neuen Bau, Fußweg zwischen Petzoldstraße und Reichswaisenhausstraße, Reichswaisenhausstraße (Schwabacher Altstadt). Von Satz 1 umfasst sind auch Verkaufsstellen, die an die dem Gebiet zugewandte Seite der genannten Straßen angrenzen.

Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.