Altersarmut

Beiträge zum Thema Altersarmut

Lokales
Aktiv und engagiert im Alter: Mit dem seniorenpolitischen Konzept will die Stadt Erlangen die Gruppe der über 65-Jährigen ansprechen.
Foto: © Ljupco Smokovski / Fotolia.com

„Alter neu denken – Teilhabe sichern“
Erlanger Stadtrat verabschiedet seniorenpolitisches Konzept

(pm/mue) - Der demographische Wandel ist in aller Munde, und auch Erlangen wird trotz steigender Geburtenzahlen in den nächsten Jahren älter. Der Grund: Die geburtenstarken Jahrgänge, also Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden, rücken allmählich ins Rentenalter vor. Zugleich werden die Anforderungen von Seniorinnen und Senioren an „ihre“ Stadt immer vielfältiger. Unter Einbeziehung von Fachleuten sowie von Bürgerinnen und Bürgern hat deshalb das städtische Seniorenamt ein...

  • Erlangen
  • 04.10.19
Lokales

In Würde altern: Aktionstag der ver.di Senioren

Samstag, 27. Juni 2015, Infostände mit verschiedenen Themenschwerpunkten REGION (pm/nf) - Rund eine halbe Million Rentnerinnen und Rentner sind derzeit auf Grundsicherung angewiesen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes kann die Zahl bis zum Jahr 2025 auf 1,5 Millionen Betroffen anwachsen. „Diese Zahl ist mehr als alarmierend“, erklärt Wilfried Barnickel, Vorsitzender der mittelfränkischen ver.di Senioren. „Die Politik muss darauf endlich reagieren und die Gefahren zunehmender...

  • Nürnberg
  • 26.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.