Ausbildung und Beruf

Beiträge zum Thema Ausbildung und Beruf

Frankengeflüster
Christiane Stößel, Gesamtleiterin des SOS-Kinderdorfs Nürnberg, führt den Nürnberger Bundestagabgeordneten Sebastian Brehm (CSU) durch das Berufsausbildungszentrum (BAZ).

CSU-MdB Brehm besucht das SOS-Kinderdorf Nürnberg
Wichtige Arbeit für junge Menschen

NÜRNBERG – Um einen Einblick in die Arbeit des SOS-Kinderdorfs Nürnberg zu erhalten und sich über die derzeitige Situation in Sachen Corona zu informieren, stattete der Nürnberger Bundestagsabgeordnete Sebastian Brehm (CSU) der Einrichtung in der Klingenhofstraße einen kurzen, Corona-konformen Besuch ab. Was das SOS-Kinderdorf Nürnberg ausmacht, erklärte Gesamtleiterin Christiane Stößel, bevor sie Brehm und seine wissenschaftliche Mitarbeiterin Carolin Japp durch das Haus führte. Der finanz-...

  • Nürnberg
  • 11.05.21
Ratgeber
Was immer gut ankommt: Junge Menschen, die bereits im Beruf stehen, beraten Schulabgängerinnen und -gänter, die etwa im gleichen Alter sind auf Augenhöhe.
2 Bilder

Veranstaltung am 21. und 22. März 2020 im Eventpalast am Airport Nürnberg
Wegen Corona-Virus: Jobmesse in Nürnberg wird verschoben!

Update: Die Stadt Nürnberg hat am 12. März per Schreiben dem Veranstalter mitgeteilt, dass die jobmesse nürnberg aufgrund der aktuellen Situation (SARS-CoV-2), der Größe und zu erwartenden Besucherzahl, am übernächsten Wochenende (21./22.03.) nicht stattfinden kann. Ein Ersatztermin ist noch in diesem Jahr geplant. NÜRNBERG (pm/vs) - Das Frühjahr ist eine gute Zeit für alle jungen Leute, die sich um ihre berufliche Zukunft kümmern wollen. Auf der 5. jobmesse nürnberg am 21. und 22. März 2020...

  • Nürnberg
  • 05.03.20
Ratgeber
Die Arbeit als Ofenbauer ist sehr abwechslungsreich und wird bestimmt nicht langweilig.

Ein Beruf für kreative Menschen
Ofenbauer werden auch in Zunkunft gebraucht

REGION (spp-o) - Man könnte sie auch Feuerbändiger oder Wärmekünstler nennen: Ofen- und Luftheizungsbauer. Ein relativ seltener, exklusiver Beruf. Den Traditionsberuf des Ofen- und Luftheizungsbauers haben junge Menschen meist gar nicht „auf dem Schirm“. Dennoch bietet die Ausbildung einzigartige Chancen für besondere Talente: Menschen mit handwerklichem Geschick und gestalterischen Fähigkeiten. „Ich kenne keinen Beruf, der so kreativ und vielseitig ist“, sagt Michael Hieckmann – selbst...

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Ratgeber
Das Bild zeigt es: Wer Texte in andere Sprachen übersetzen kann, hat gut lachen.

Nach der mittleren Reife oder dem Abitur durchstarten
Fremdprachen als wichtiger Schlüssel zum Erfolg

REGION (pm/vs) - Für junge Leute, die mehrere Sprachen beherrschen, tun sich viele interessante Berufsfelder sowohl national, als auch international auf. Und das Beste daran: Viele Ausbildungswege sind möglich, und das auch für Bewerberinnen und Bewerber ohne Abitur. Bevor man sich überlegt, welchen Weg man einschlagen will, geht es zuerst um die Frage nach dem möglichen späteren Arbeitsplatz: Manche Menschen arbeiten am liebsten in einem Büro, andere wollen gerne international unterwegs sein....

  • Nürnberg
  • 11.02.20
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei der Feser-Graf Gruppe.
Foto: oh
2 Bilder

Eigenen Vorjahres-Rekord getoppt
Feser-Graf Gruppe stellte heuer 135 neue Auszubildende ein

NÜRNBERG (pm/mue) - Bereits am 2. September startete für rund 135 Auszubildende das Berufsleben in der Feser-Graf Gruppe. Im exklusiven Ambiente des Showrooms von Lamborghini Nürnberg begrüßen Gesellschafter und Geschäftsführer die Nachwuchsfachkräfte. Von insgesamt 8.000 besetzten Ausbildungsstellen in der Metropolregion Nürnberg vergibt allein die Feser-Graf Gruppe 135 Lehrstellen. Damit toppt die Automobilhandelsgruppe ihren eigenen Rekord aus dem Jahr 2018 von 125 Auszubildenden und ist...

  • Nürnberg
  • 05.09.19
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei Lidl.
Foto: © Lidl

Perspektive für die Zukunft
Ausbildung bei Lidl macht junge Leute fit

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Für 45 junge Menschen hat bei der Lidl-Regionalgesellschaft Eggolsheim ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie starteten am 2. September mit ihrer Ausbildung in der Filiale bzw. im Logistikzentrum in Eggolsheim. „Wir heißen unsere neuen Azubis herzlich willkommen im Team und wünschen ihnen einen guten Start“, begrüßt Kerstin Junginger, Leiterin Personal und Verwaltung der Lidl-Regionalgesellschaft, die Auszubildenden. Auf die Nachwuchskräfte warten spannende und...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.