Azubis

Beiträge zum Thema Azubis

Panorama
Die NORMA-Azubis übergaben vor kurzem den Scheck vom Grafflmarkt-Verkauf in Höhe von 5.100 Euro an die Fürther Initiative „Engelein e.V.“. Mit dabei war Stiftungsrat Dr. Wilhelm Polster (l.) als Vertreter der Manfred-Roth-Stiftung, die 3.400 Euro beisteuerte.

NORMA-Azubis und Manfred-Roth-Stiftung spenden
Altes „Graffl“ wird zu 5.100 Euro

FÜRTH (pm/ak) – Elf NORMA-Auszubildende aus dem Bereich Kauffrau/-mann für Büromanagement nahmen den „Grafflmarkt“ im Juni zum Anlass, ein selbst organisiertes soziales Projekt durchzuführen. Die engagierten Azubis aus der Fürther Unternehmenszentrale gingen bereits im Vorfeld des „Grafflmarkts“ aktiv auf ihre Kolleginnen und Kollegen zu und sammelten verkaufsfähige Dinge ein. An den Markt-Tagen 28. und 29. Juni organisierten sie dann in Eigenregie den Stand, den Transport der Gegenstände...

  • Fürth
  • 14.09.19
MarktplatzAnzeige
Foto: Höffner

„We are Family“
Höffner schafft Zukunft!

REGION - Die Inhaber-Familie von Höffner hatte alle neuen Auszubildenden am 5. und 6. September zu den großen „HÖFFI WELCOME DAYS“ eingeladen, auch um sie persönlich zu begrüßen, denn sie wissen, das eigentliche Kapital von Höffner sind die Mitarbeiter. Direkt nach der Begrüßung wurde das Mikrophon an die stolzen Moderatoren des Abends übergeben – zwei Auszubildende vom Standort Hamburg Eidelstedt. Und dann begann ein kreatives Feuerwerk: Siegerehrung zum diesjährigen Azubiprojekt,...

  • Nürnberg
  • 12.09.19
MarktplatzAnzeige
Begrüßung der neuen Auszubildenden bei Lidl.
Foto: © Lidl

Perspektive für die Zukunft
Ausbildung bei Lidl macht junge Leute fit

EGGOLSHEIM (pm/mue) - Für 45 junge Menschen hat bei der Lidl-Regionalgesellschaft Eggolsheim ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Sie starteten am 2. September mit ihrer Ausbildung in der Filiale bzw. im Logistikzentrum in Eggolsheim. „Wir heißen unsere neuen Azubis herzlich willkommen im Team und wünschen ihnen einen guten Start“, begrüßt Kerstin Junginger, Leiterin Personal und Verwaltung der Lidl-Regionalgesellschaft, die Auszubildenden. Auf die Nachwuchskräfte warten spannende und...

  • Nürnberg
  • 04.09.19
Panorama
Svante-Alexander Pieper (Leiter Personalwesen Tucher Bräu, li.) mit den neuen Auszubildenden bei der Tucher Traditionsbrauerei.

Tucher heißt Auszubildende willkommen!

FÜRTH (mask) - Bei der Tucher Traditionsbrauerei, der Betriebsstätte Hasen Bräu in Augsburg und der NGS – Noris Gastro Service GmbH – bedeutet der September in diesem Jahr für insgesamt sieben junge Menschen der Start in einen neuen Lebensabschnitt: Evelyn Kreimer (Industriekauffrau), Jermain Jaleel Patterson (Berufskraftfahrer), Fabian Kober (Fachkraft für Lagerlogistik, Augsburg), Robert Krauß, Mechatroniker für Kältetechnik (NGS), Max Raschka (Maschinen- und Anlagenführer), Lorenz Rauh...

  • Fürth
  • 02.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
Noch bis zum 3. Februar 2018 leiten 27 Auszubildende die ALDI-Filiale in der Eibacher Hauptstraße 127.

Azubis leiten ALDI SÜD Filiale in Nürnberg

REGION (tom)  - Drei Wochen lang eine Filiale in Eigenregie leiten – dieser spannenden Herausforderung stellen sich seit 15. Januar und noch bis zum 3. Februar insgesamt 27 Auszubildende der Regionalgesellschaft Roth. Bei dem Projekt „Azubis leiten eine Filiale“ können die Azubis im dritten Ausbildungsjahr am ALDI SÜD Standort in der Eibacher Hauptstraße 127 in Nürnberg zeigen und anwenden, was sie in ihrer Ausbildung gelernt haben. Ganz auf sich allein gestellt sind sie in dieser Zeit nicht....

  • Nürnberg
  • 24.01.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
711 junge Männer und Frauen - unser Foto zeigt einen Ausschnitt des Gruppenfotos - haben im September ihre Ausbildung in der XXXL-Gruppe begonnen.

711 junge Leute starten ihre Karriere in XXXL

REGION - Die XXXL Unternehmensgruppe hat im September die neuen Auszubildenden und dualen Studenten mit einem großen Event in Mudau (Neckar-Odenwald-Kreis) willkommen geheißen. 711 junge Frauen und Männer – so viele wie noch nie zuvor – stehen damit neu in Ausbildung bei einem der größten Möbelhändler der Welt. Von ihnen starteten 39 ihre Berufslaufbahn bei XXXLutz in Nürnberg. „Wir bieten eine hervorragende Ausbildung und beste Karrierechancen in einem schnell wachsenden Handelsunternehmen“,...

  • Nürnberg
  • 11.10.16
MarktplatzAnzeige
Für den Fall der Fälle stand den topmotivierten Azubis mit Filialleiter Holger Weigelt (r.) ein „alter Hase“ zur Seite.
2 Bilder

NORMA-Auszubildende führten NORMA-Filiale in Unterfürberg mit Bravour

FÜRTH-UNTERFÜRBERG – Drei Wochen lang durften die NORMA-Auszubildenden bei der Filiale in Fürth-Unterfürberg in der Kurt-Scherzer-Straße 2 ihre Eignung als Chefs unter Beweis stellen. „Diese große Herausforderung habt ihr mit tollem Engagement gemeistert“, lobte Werner Remberger, Verkaufsleiter der Niederlassung Fürth. Mehr noch: Werner Remberger sprach von einer lobenden und durchweg positiven Resonanz seitens der Kunden. Dabei hatte das Projekt doch etwas von „ins kalte Wasser...

  • Fürth
  • 23.02.16
MarktplatzAnzeige
Der Vorstand und die Geschäftsleitung treffen Top-Auszubildende zum Dialog: Beim Discounter NORMA aus Nürnberg ist das selbstverständlich. Die NORMA-Vorstände Robert Tjón (stehend vorne links) und Gerd Köber (vorne 2. von links) sowie die Geschäftsleitungs-Mitglieder Winfried Vogt (hintere Reihe, l.) und Christian Sitzmann (hintere Reihe 2. v.l.) nahmen sich zusammen mit ihrem Geschäftsleitungs-Kollegen Richard Ellmann (r.) auch beim Azubi-Tag 2015 Zeit für das Gespräch mit den besten NORMA-Auszubildenden.

NORMA: Sechster Azubi-Tag 2015 mit den Besten der Besten

NÜRNBERG/FÜRTH - Top-Azubis in der offenen Diskussion mit dem Vorstand und der Geschäftsleitung – beim Discounter NORMA ist das Unternehmenskultur. Ent- sprechend viel Zeit nahm sich das Management für den Azubi-Tag 2015, zu dem jetzt die 18 jahrgangsbesten Auszubildenden in die NORMA-Zentrale eingeladen waren. Die Nachwuchskräfte nutzten das Treffen, um ihre Ideen und Vorschläge einzubringen – und wurden von der NORMA-Spitze über die neuesten Pläne des in Deutschland und drei europäischen...

  • Nürnberg
  • 20.11.15
MarktplatzAnzeige
Autohaus-Inhaber Helmut Zolleis (r.) und Ausbildungsbeauftragte Julia Wunder (l.) begrüßen die neuen Auszubildenden Andre Gröschel (Auszubildender Automobilkaufmann), Jonas Saffer (Auszubildender Kfz-Mechatroniker), Vanessa Glaser (Auszubildende Automobilkauffrau), Tizian Häfner-Hansel (Auszubildender Fahrzeuglackierer) und Elias Farra (Auszubildender Kfz-Mechatroniker / v.l.n.r.). Foto: oh

Autohaus Zolleis begrüßt neue Azubis

FORCHHEIM (pm) - Auch im Autohandel beginnt dieser Tage das neue Ausbildungsjahr. Allein beim Autohaus Zolleis in der Daimlerstraße 4A haben fünf junge Menschen ihre Ausbildung als Kfz-Mechatroniker, Kfz-Lackierer und Automobilkauffrau und Automobilkaufmann begonnen. „Das Thema Ausbildung spielt bei uns schon immer eine große Rolle. Denn die jungen Menschen, die wir heute willkommen heißen, sind die Zukunft unseres Unternehmens. Umso mehr möchten wir ihnen langfristig eine Heimat für ihr...

  • Nürnberg
  • 14.09.15
Lokales
Gute Ausbildungschancen für junge Leute.

Beste Chancen für Schulabgänger

Ausbildungsbilanz IHK-Berufe Rund 1.000 angebotene Ausbildungsplätze nicht besetzt NÜRNBERG (pm/nf) - 8.442 neue Ausbildungsverträge wurden 2013 in den IHK-Berufen abgeschlossen. Das sind 3,9 Prozent weniger als im Vorjahr. Dies sei aber immer noch das fünftbeste Ergebnis der letzten beiden Jahrzehnte, die Zahl der Lehrstellen bleibe weiterhin auf hohem Niveau, so IHK-Präsident Dirk von Vopelius. In der Ausbildungsbilanz 2013 spiegeln sich der demografische Wandel sowie der Trend zu...

  • Nürnberg
  • 30.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.