Anzeige

Autohaus Zolleis begrüßt neue Azubis

Autohaus-Inhaber Helmut Zolleis (r.) und Ausbildungsbeauftragte Julia Wunder (l.) begrüßen die neuen Auszubildenden Andre Gröschel (Auszubildender Automobilkaufmann), Jonas Saffer (Auszubildender Kfz-Mechatroniker), Vanessa Glaser (Auszubildende Automobilkauffrau), Tizian Häfner-Hansel (Auszubildender Fahrzeuglackierer) und Elias Farra (Auszubildender Kfz-Mechatroniker / v.l.n.r.). Foto: oh
  • Autohaus-Inhaber Helmut Zolleis (r.) und Ausbildungsbeauftragte Julia Wunder (l.) begrüßen die neuen Auszubildenden Andre Gröschel (Auszubildender Automobilkaufmann), Jonas Saffer (Auszubildender Kfz-Mechatroniker), Vanessa Glaser (Auszubildende Automobilkauffrau), Tizian Häfner-Hansel (Auszubildender Fahrzeuglackierer) und Elias Farra (Auszubildender Kfz-Mechatroniker / v.l.n.r.). Foto: oh
  • hochgeladen von Uwe Müller

FORCHHEIM (pm) - Auch im Autohandel beginnt dieser Tage das neue Ausbildungsjahr.


Allein beim Autohaus Zolleis in der Daimlerstraße 4A haben fünf junge Menschen ihre Ausbildung als Kfz-Mechatroniker, Kfz-Lackierer und Automobilkauffrau und Automobilkaufmann begonnen. „Das Thema Ausbildung spielt bei uns schon immer eine große Rolle. Denn die jungen Menschen, die wir heute willkommen heißen, sind die Zukunft unseres Unternehmens. Umso mehr möchten wir ihnen langfristig eine Heimat für ihr berufliches Leben bieten“, so Inhaber Helmut Zolleis. Und schon beginnt auch wieder ein neuer „Wettlauf“, denn kaum ist das neue Ausbildungsjahr gestartet, geht bereits die Bewerbungsphase für 2016 los.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen