Berch

Beiträge zum Thema Berch

Freizeit & Sport
Nach 2020 wird die Erlanger Bergkirchweih auch in diesem Jahr ausfallen.

Stadt sagt traditionelles Fest offiziell ab
Schock für Fans - auch 2021 keine Bergkirchweih

ERLANGEN (dpa/lby) - Eins der bekanntesten Volksfeste Bayerns, die Erlanger Bergkirchweih, wird in diesem Jahr erneut ausfallen. Die Stadt sagte das traditionell an Pfingsten veranstaltete Fest ab. Trotz des Beginns der Impfungen sei eine Bergkirchweih wie üblich nicht vorstellbar, teilte Oberbürgermeister Florian Janik (SPD) mit. Der Mindestabstand oder die Maskenpflicht seien bei bis zu einer Million Besucherinnen und Besuchern nicht umsetzbar. Die Erlanger Bergkirchweih ist eins der größten...

  • Erlangen
  • 24.02.21
Lokales
Foto: © schulzfoto / Fotolia.com

Stadt zieht positive Bilanz
Der „Berch“ läuft bisher echt super!

ERLANGEN (pm/mue) - Überwiegend trocken bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein: Das Wetter hatte es am Pfingstwochenende meist gut mit den Besuchern der diesjährigen Bergkirchweih gemeint. Ein entsprechend positives erstes Resümee ziehen die Verantwortlichen; „Bergreferent“ Konrad Beugel spricht von einem ruhigen Auftakt: „Jung und Alt genießen gemeinsam den Erlanger ‚Berg‘. Die Menschen feiern ausgelassen und man spürt trotzdem gegenseitige Rücksichtnahme und Respekt. Die Besucher...

  • Erlangen
  • 11.06.19
Freizeit & Sport
Bergkirchweih in Erlangen. Foto: R. Rosenbauer

Erlanger „Berch“ wird wieder Besuchermagnet

ERLANGEN (rr) – Die 262. Erlanger Bergkirchweih wird vom 1. bis 12. Juni wieder täglich zehntausende von Menschen anziehen. Pünktlich um 17.00 Uhr wird Oberbürgermeister Florian Janik am Donnerstag, 1. Juni, vor dem Henninger Keller das erste Bierfass anstechen. Die wohl angenehmste Amtshandlung eines Erlanger Stadtoberhaupts läutet die fünfte Jahreszeit in der Hugenottenstadt ein. Schon lange vor der Kirchweih lagerte in den Kellern am Burgberg das Erlanger Bier. Die historischen Bierkeller im...

  • Erlangen
  • 29.05.17
Freizeit & Sport
Bald steht Erlangen wieder im Zeichen des Riesenrads. Foto: © FedotovAnatoly/Fotolia.com
6 Bilder

„Berch“ wieder im Zeichen des Riesenrads

ERLANGEN (rr/mue) - Pünktlich um 17.00 Uhr wird Oberbürgermeister Florian Janik am Donnerstag, 12. Mai, das erste Bierfass anstechen – die wohl angenehmste Amtshandlung eines Erlanger Stadtoberhaupts läutet die fünfte Jahreszeit in der Hugenottenstadt ein. Bis zum 23. Mai wird dann auch die mittlerweile 261. Erlanger Bergkirchweih täglich Zehntausende Menschen anlocken. Schon lange vor der Kirchweih lagert in den Kellern am Burgberg das Erlanger Bier – die historischen Bierkeller im Grünen...

  • Erlangen
  • 06.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.