Berufsleben

Beiträge zum Thema Berufsleben

Ratgeber

Mitarbeiterzufriedenheit: Erfolgsfaktor für Unternehmen

(gal/ma) - Es braucht nicht unbedingt ein Bällebad wie in der hippen Agentur oder eine betriebliche Altersvorsorge, damit Mitarbeiter zufrieden sind. Manchmal reichen schon Kleinigkeiten, damit die Angestellten gern zur Arbeit kommen und ihre Aufgaben motiviert erledigen. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Mitarbeiterzufriedenheit – und damit den Erfolg eines Unternehmens. Gesundheit und Wohlbefinden steigern Die meisten Arbeitnehmer verbringen mehr als 40 Stunden die Woche in...

  • Nürnberg
  • 23.11.18
Lokales
Unterzeichnung Kooperationsvertrag (v.l.): Benjamin Schmid (Referent Personalentwicklung/Erstausbildung uniVersa), Uwe Müller (Personalleiter uniVersa), Wilfried Büttner (Oberstudiendirektor Hans-Sachs-Gymnasium) 
und Heiko Seiferth (Studiendirektor Hans-Sachs-Gymnasium).

Junge Menschen auf das Berufsleben vorbereiten

Das Hans-Sachs-Gymnasium Nürnberg und die uniVersa Versicherungsunternehmen haben im Juli einen neuen Kooperationsvertrag geschlossen. Kernziel ist es, junge Menschen auf das Leben und die Berufswelt vorzubereiten und ihr Interesse für die Wirtschaft zu wecken. Dies ist angesichts des raschen technischen und wirtschaftlichen Wandels in der Arbeitswelt immer wichtiger, erklärte Oberstudiendirektor Wilfried Büttner vom Hans-Sachs-Gymnasium. Vorbereitung auf die Arbeitswelt Die...

  • Nürnberg
  • 13.07.16
Freizeit & Sport

5. - 10. Oktober 2015 Aktionstage Ausbildung

REGION - Tipps für einen guten Start ins Berufsleben. Der Schulabschluss ist immer eine spannende Lebensphase für Schüler und Eltern. Egal, ob ein Ausbildungsplatz in einem Unternehmen oder eine schulische Berufsausbildung angestrebt wird, es gibt häufig viele ungeklärte Fragen. Um Fehler in der Bewerbungsphase zu vermeiden, bedarf es einer optimalen Vorbereitung. Hier bieten die Vortragsabende der Aktionstage Ausbildung 2015 eine wichtige Informationsquelle. Erfahrene Ausbilder aus...

  • Mittelfranken
  • 18.09.15
MarktplatzAnzeige
Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken (links oben), die beiden Ausbildungsleiter Hans-Peter Schneider und Petra Pilling (rechts oben) sowie Anja Dittenhofer, duale Studentin im 7. Fachsemester (rechts unten), begrüßten die neuen Auszubildenden auf der Dachterrasse der AOK-Hauptgeschäftsstelle am Frauentorgraben.

27 Azubis starten bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben

Ausbildungsstart bei der AOK in Mittelfranken 27 junge Leute starten am 1. September bei der AOK in Mittelfranken ins Berufsleben. In einem mehrstufigen Auswahlprozess setzten sie sich unter rund 450 Bewerbern durch. 15 angehende Sozialversicherungsfachangestellte, darunter zwei duale Studentinnen im Studiengang „Management in der Gesundheitswirtschaft“, werden zukünftig in Nürnberg ausgebildet. Die weiteren zwölf Ausbildungsplätze verteilen sich auf die Städte Fürth, Neustadt a.d. Aisch,...

  • Nürnberg
  • 01.09.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.