Charlotte Knobloch

Beiträge zum Thema Charlotte Knobloch

Lokales
Die Preisträger der Buber-Rosenzweig-Medaille 2019: Dervis Hizarci (2.v.l.), Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus, und Ralf Hron (2.v.r), Vorstandsvorsitzender des  Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. (NDC) zusammen mit (v.l.) Elke Büdenbender (Ehefrau von Frank-Walter Steinmeier), Dervis Hizarci, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier,  Ralf Hron (NDC) und Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München (r.).
20 Bilder

Feierliche Auftaktveranstaltung in der Oper Nürnberg
Bundespräsident Steinmeier eröffnet ,,Woche der Brüderlichkeit"

NÜRNBERG (nf) -  Im Staatstheater Nürnberg eröffnete Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die ,,Woche der Brüderlichkeit". Nach 29 Jahren fand die zentrale Eröffnungsfeier zum zweiten Mal in der Noris statt.  Seit 1952 veranstalten die Gesellschaften für Christlich- Jüdische Zusammenarbeit im März eines jeden Jahres die Woche der Brüderlichkeit. In allen Teilen des Landes werden aus diesem Anlass Veranstaltungen durchgeführt, um auf die Zielsetzung der Gesellschaften und auf ihr...

  • Nürnberg
  • 10.03.19
Lokales
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bei seiner Ansprache.
5 Bilder

Innenminister Herrmann beim Festakt 70. Jahrestag der Gründung Israels

Selbstverständnis und historische Verplichtung zugleich NÜRNBERG (nf) - Rund 400 Gäste besuchten den Festakt zum 70. Jahrestag der Gründung des Staates Israel am vergangenen Sonntag im Musiksaal der Nürnberger Symphoniker. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, in Vertretung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, betonte ausdrücklich: ,,Existenzrecht Israels gehört zu unserem Selbstverständnis und zu unserer historischen Verpflichtung - kein Millimeter Platz für Antisemitismus in unserem...

  • Nürnberg
  • 17.04.18
Lokales
Die Preisträgerin neben der Büste des früheren Wirtschaftsministers Ludwig Erhard

Damen-Trio forscht im Geiste Ludwig Erhards

FÜRTH (tom) – Der diesjährige Ludwig-Erhard-Preis ging an Dr. Vera Antonia Büchner von der Universität Hamburg. Vor knapp 500 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Fürther Stadttheater - darunter auch die frühere Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland Charlotte Knobloch - überreichte die Vorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreis Evi Kurz den mit 4.000 Euro dotierten Preis an die Betriebswirtschaftlerin. Büchner hatte an der Uni Hamburg zum Thema „Strategische...

  • Fürth
  • 14.07.15
Lokales
Glückliche Gesichter nach der Eröffnung (v.l.) Charlotte Knobloch, Joachim Herrmann, Daniela F. Eisenstein, Matthias Thürauf, Dr. Günther Beckstein und Alexander Küßwetter.
9 Bilder

Ein großer Tag für die jüdischen Gemeinden

SCHWABACH (vs) - Das war einer jener Abende, zu dem mancher wohl gerne das berühmte Goethe-Zitat verwendet hätte „Verweile doch, du bist so schön“: Im Rahmen eines Festabends ist am Dienstagabend die neue Dependance des Jüdischen Museums Franken in der Goldschlägerstadt für geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur eröffnet worden. Damit ist in einem Bürgerhaus gegenüber der ehemaligen Synagoge ein kleiner Teil jenes einstmals stattlichen jüdischen Lebens in Schwabach wieder sicht- und...

  • Nürnberg
  • 03.06.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.